GB-ARA gestohlen

Diskutiere GB-ARA gestohlen im Aras Forum im Bereich Papageien; Habe gerade gelesen was passiert ist, manche Menschen sind echt zum kotzen!!!!!!! Das schlimme ist, daß es häufig Menschen sind die man sogar...

  1. #41 petra.2201, 31. Juli 2008
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Habe gerade gelesen was passiert ist, manche Menschen sind echt zum kotzen!!!!!!!
    Das schlimme ist, daß es häufig Menschen sind die man sogar kennt.
    Wir leben in einem Zeitalter indem nicht mehr viel gelesen wird, empfehle Dir dringend Dich ans Fernsehen zu wenden.
    Viele Sender sind gerade in der Ferienzeit besonders an Tiergeschichten interessiert!
    Ich selbst wurde vor einigen Jahren bei Punkt 12 auf RTL gesendet, weil ich Eichhörnchen aufziehe, Du glaubst nicht was danach los war, fehlt nur noch das ich Autogramme verteilen mußte.
    Dieses könnte Dir extrem von nutzen bei Deiner Suche sein, ruf dort mal an oder besser zeig denen gleich mal ein paar Fotos, die wollen immer spektakuläre herzzereissende Storys, mach Dir das zu Nutzen, Du hast schließlich einen trauernden Partnervogel der auch gefilmt werden könnte.
    Vielleicht lehnen sie es auch ab, würde mehrere Sender probieren, mehr als Nein sagen können die nicht!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Loki_88

    Loki_88 Gelbhauben-Liebhaber

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Es gibt doch dieses "Wildes Wohnzimmer" oder wie das heisst.
    Vielleicht haben sie dort ein Plätzchen für Dich frei.
    Oder "Menschen, Tiere & Doktoren" aber darin gehts ja eigentlich nur um Tierärzte.

    Aber ich kann Dir einen guten Tierarzt in MönchenGladbach empfehlen, ist ja von uns aus direkt um die Ecke, der bietet Hilfe für entflogene Vögel an.
    Es gibt auch eine Internetadresse für gesuchte Tiere, schicke Dir die Links mal per PN, weil ich nicht weiß, ob ich die hier rein stellen kann.


    Du kannst den Käfig mit den anderen Vogel in den Garten stellen (natürlich gut bewachen), wenn der entflohene Vogel ruft, schreit der andere zurück, so hat der entflohene Vogel einen Kontaktpunkt.
     
  4. #43 petra.2201, 31. Juli 2008
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Zur Not tuts auch ein Lokalsender WDR oder so, aber erfahrungsgemäß werden die Privatsender mehr geschaut!
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zB Punkt 12, Hallo Deutschland, Frühstücksfernsehen, auch bei Tiere suchen ein Zuhause könnte man es versuchen.
    Wildes Wohnzimmer hat mehr so Reportagen über Tierhaltung, keine Aktuellen Nachrichten, aber versuch es ruhig.
    Auch wenn Du da vielleicht keine Lust drauf hat, so ein Fernseh Termin ist extrem anstrengend, ist das eine gute Möglichkeit die öffentlichkeit zu Alamieren.
     
  5. #44 Federkleid11, 31. Juli 2008
    Federkleid11

    Federkleid11 Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dahoam
    Hi Alex,
    ich finde es einfach schrecklich, dass es Menschen gibt die ein Tier aus der angestammten Umgebung reißen, ihn von seinen besten zwei Freunden trennen, nur um irgendeinen Vorteil davon zu haben.
    Meine Meinung: Entweder war es ein Nachbar, dem der Lärm auf die Nerven gegangen ist. Komisch daran ist, dann hätte er den zweiten doch auch mitgenommen, denn er wird schon wissen das der Lärm nur noch mehr und lauter wird.
    Oder man hatt ihn wirklich gestohlen, um ihn zu verkaufen.

    Obwohl ich davon nicht betroffen bin, macht es mich fertig und ganz nervös. Es wäre für mich ein Weltuntergang wenn ich eines meiner Tiere missen müsste. Ich kann die voll und ganz verstehen, wünsche dir ganz viel Glück, dass von tief im Tierliebhaber - Herz kommt.
    Gib nicht auf und kämpfe für deinen **"Besten Freund"** weiter!!!!!
     
  6. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    huhu,
    schon was neues?? hast du ihn gefunden?
     
  7. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Leider Nichts:(

    Nichts gehört:(



    Gruß ALex
     
  8. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Neuer Aufruf

    Bis heute habe ich leider immer noch nichts gehört,deshalb starte ich ein neuen Aufruf.

    Ich habe ein Video veröffentlicht und hoffe das ihr den Link von dem Video an alle euere Bekannten weiterleitet.Vielleicht kommt was bei rum.

    Hier der Link: http://www.myvideo.de/watch/5706028


    Ich bedanke mich bei Euch im vorraus


    Gruß Alex
     
  9. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo alex,
    wenn du erlaubst werde ich den link in ein anderes forum stellen, mit der vorgeschichte, vll weiß da wer was.
    wunderschönes video, habe grade eine totale gänsehaut...
    ich hoffe sosehr, das der vogel gefunden wird!!
    lg
     
  10. Scorpi

    Scorpi Guest

    Entsetzt

    Tierstehler sind keine Tierfreunde!
     
  11. Sagany

    Sagany Guest

    das problem is ja dass alle gelbbrustaras gleich aussehen ,da wird es schwer ihn wieder zu erkennen. oh man tut mir echt leid...
     
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Für Fremde schon,für den Besitzer nicht.Ist wie bei eineiigen Zwillingen,da unterscheiden die Eltern auch sofort,wer vor einem steht.Alex GBs sehen ganz anders aus als meine.:zwinker:
    Viel Glück,Alex.
     
  13. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    Und Alex schrieb ja, dass Dud gechipt ist, also eine gute Möglichkeit zu überprüfen, ob es sein Ara ist- auf den "zweiten Blick" zumindest, wenn man einen Verdacht hat, Dud gefunden oder gesehen zu haben.

    Ich drück Dir Daumen Alex, hoffentlich gibt es bald gute Nachtrichten von Dir!!
    Luiniel
     
  14. Langer

    Langer Guest

    Hallo Alex ;

    Wenn Dein Tier wirklich gestohlen wurde, wußten diese was sie sich holten.
    Die Papageienwelt ist klein, und mit solch einem Freiflieger fällt man sicher auf ( nur weiß ich nicht ob solch ein FF auch bei fremden Personen klappt---------in dem Video sah es mir sehr personengebunden aus ). Vieleicht können Dir da andere Freiflieger weiterhelfen die sich untereinander kennen.
    Ich hoffe nur das dieses Tier vom Dieb nicht einfach freigelassen wurde, in der Hoffnung das er eh zurück kommt--------------und dann doch irgentwie quallvoll verendet ist.

    MFG Jens
     
  15. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hallo@all

    Mir ist bewusst das es nicht viele Chancen gibt und dennoch ist meine
    Hoffnung noch nicht aufgegeben.Toto hat schon einen Partner.
    Ich wollte sie nicht noch länger alleine lassen.

    @Bea

    Du hast recht,ich kann meinen Dud aus 1000 GB-Aras erkennen.Der Ausdruck ,das verhalten ist der massen individuell.Chip ist auch da.

    @Jens

    dir muss ich auch recht geben.Es ist Personen bezogen.Mein Schwiegervater
    hat auch versucht mit ihm zu trainieren.Dud hatte aber Angst.


    @All
    Ich kann einfach nicht mit Dud abschließen oder ihn vergessen.
    Er war ein Teil meines Herzens.Er hat mir sehr viel Freude bereitet.Mit seiner
    Lebensenergie hat er mich einfach fasziniert.Man hat mir nicht nur dud ,sondern auch ein Stück meines Herzens genommen.

    Ich hoffe doch so sehr ein Tipp zu bekommen.

    An dieser Stelle möchte ich mich bei Allen für die Hilfe bedanken,das bedeutet mir sehr viel.


    Ich wünsche Euch allen Guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2009

    Alex
     
  16. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo alex,
    ich drücke euch weiterhin die daumen!
    ich habe die geschichte wie gesagt zusammengefasst und mit dem link in mehreren foren veröffentlicht.
    vll hilfts ja!
    lg
     
  17. #56 tribertech, 2. Januar 2009
    tribertech

    tribertech Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi.

    wie stehlt man einen Ara? So ein Ara ist zwar nicht gerade billig somit sich ein Diebstahl lohnen würde. Aber ich würde dafür niemals meine Finger riskieren!
    Schätze mal, der Dieb war so dämlich und hat einen entwischen lassen. Als kleiner tipp: durchstöber mal ein paar Foren, vlt. verkauft ja irgendeiner ein Ara aus deiner Umgebung!

    Wünsche dir weiterhin viel Glück bei deiner Suche!!
     
  18. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Wie sieht es denn aus,keine Spur von Dud?
     
  19. Zoor

    Zoor Guest

    Solte er noch nicht aufgetaucht sein, ich hab heute einen in Hausen bei Lauffen am Neckar gesehen. Hat einen recht durchgefrohrenen Eindruck gemacht.
     

    Anhänge:

    • ara.jpg
      Dateigröße:
      35,1 KB
      Aufrufe:
      120
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. carpsite

    carpsite Alex

    Dabei seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nein ,das ist nicht dud ,hast du versucht ihn einzufangen?

    Jemand muss doch ihn auch vermissen.

    Bewaffne dich mit Nüssen und versuche ihn einzufangen.
    Wenn es nicht geht ,benachrichtige das Tierheim,Polizei und Feuerwehr vor Ort.
    Vielleicht hat der Besitzer sich dort gemeldet.

    Gruß Alex
     
  22. Zoor

    Zoor Guest

    ja, habs versucht ihn einzufangen aber ich war gassi mit dem Hund, hatte ihn zwar 15 meter entfernt angebunden aber als ich bis auf 5m ran kam ist er weggeflogen.
    Sah genial aus ao einen hübschen Vogel mal in Freiheit fliegen zu sehen. ;)
    Hätte ich ihn mit der Kam besser getroffen währe er hier gelandet. ;)
    Meine HP
     
Thema:

GB-ARA gestohlen

Die Seite wird geladen...

GB-ARA gestohlen - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  4. Ara ambigua

    Ara ambigua: hallo gestern war ich in einem vortrag uber ara ambigua... Der erste konferent war Steve Milpacher von World Parrot Trust Der andere war Duaro...
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...