Gedicht gegen Einzelhaltung

Diskutiere Gedicht gegen Einzelhaltung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der Vogel Mein Horizont reicht bis zum Gitter Aus Plastik meine kleine Welt Einsam bin ich, weil du nicht einsiehst Das man mich nicht...

  1. #1 Chimera, 16. Februar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Februar 2004
    Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    Der Vogel

    Mein Horizont reicht bis zum Gitter
    Aus Plastik meine kleine Welt
    Einsam bin ich, weil du nicht einsiehst
    Das man mich nicht alleine hält.

    Manchmal siehst du in meine Augen
    Nur im vorbeigehn, flüchtig, schnell
    Erkennst du nicht mein ewig Leiden?
    Für mich erscheint es groß und grell

    Gottgleich glaubst du, bist du erschaffen
    Unfehlbar Denken, Handeln, Wissen
    Ich bin nur seelenlose Zierde
    Kann keine Nähe, Liebe missen

    Zwar erfasst mein Kopf nur kleine Dinge
    Nie werd ich sprechen oder schreiben
    Doch eine Sache weiß ich sicher
    Das was ich kann, das nennt sich Leiden

    Ich spüre Liebe, spüre Freude
    Alle Gefühle kenn ich gut
    Doch ausleben kann ich nur diese
    Sie nennen sich: Kummer und Wut

    Was bringt dir nur dein ganzes Wissen
    Der vielen Bücher große Schar
    Wenn die Bereitschaft fehlt, zu glauben
    Fremde Gefühle sind auch wahr

    Begreifen kann ich es wohl nicht mehr
    Das du schuld bist an meinem Pein
    Begrüß ich dich mit einem Zwitschern
    Würd ich’s nur wissen würd ich schrein

    Bald werd ich sterben, spür die Kälte
    Mein Leid ist doch nicht ewiglich
    Allein war ich, weil du nicht einsahst
    Das es noch andere gibt als dich.

    Autor and Copyright by Silence
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo chimera,

    das gedicht ist schön - schön traurig! :(
    ist es von dir?
    darf ich es mir kopieren?

    gruß,
    claudia
     
  4. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    ja, es ist von mir
    klar darfst du, wenn du "Silence" als autor drunter schreibst...
    hab vergessen es drunter zu schreiben 0l
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Silence
    Schön, aber leider wahr. Muss ich nochmal lesen und verdauen

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    danke chimera,

    "silence" ist notiert! ;)

    gruß,
    claudia
     
  7. Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Silence,

    Ich hab Deinem Beitrag Dein Copyright dazugefügt! Ich hoffe, es ist Dir recht! :-)

    Übrigens finde auch ich dieses Gedicht wunderschön.... Hast Du noch mehrere davon?
     
  8. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Respekt.....

    ...ein sehr schönes Gedicht, wenn auch über ein trauriges, aber leider wahres Thema.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    nee, leider hab ich keine vogelgedichte mehr

    die idee kam mir, weil mein fleck gerade in quarantäne ganz alleine im wohnzimmer sitzt... er tut mir so leid, weil er ja nicht vertehen kann warum er plötzlich alleine ist :(
     
  11. Santho

    Santho Guest

    schön...traurig....aber wahr!
     
Thema:

Gedicht gegen Einzelhaltung

Die Seite wird geladen...

Gedicht gegen Einzelhaltung - Ähnliche Themen

  1. Kassel: 23 jähriger Mohrenkopf aus Einzelhaltung

    Kassel: 23 jähriger Mohrenkopf aus Einzelhaltung: Hi, im Tierheim Kassel sitzt ein männlicher Mohrenkopfpapagei der seine bisherigen 23 Lebensjahre leider in Einzelhaft verbringen musste. Er...
  2. Einzelhaltung von einem Nymphensittich

    Einzelhaltung von einem Nymphensittich: Hallo, Ich habe in meiner Straße entdeckt, dass ein Nymphensittich einzeln gehalten wird. Auf ihn aufmerksam bin ich dadurch geworden, dass er...
  3. Graupapagei "geerbt" - Zukunft?

    Graupapagei "geerbt" - Zukunft?: Hallo, ich schreibe hier zum ersten Mal und würde mich über jede Antwort sehr freuen. Die Lebensumstände meines/unseren Vogels beschäftigen...
  4. Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?

    Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?: Hallo, gerade wenn es um Vögel geht liest man immer wieder, wie verwerflich eine Einzelhaltung sei. Ich muss sagen, dass ich mich mittlerweile von...
  5. Hyazintara in Einzelhaltung im Zooladen

    Hyazintara in Einzelhaltung im Zooladen: Hallo, ich wollte mal fragen, ob ihr wisst, ob sowas überhaupt erlaubt ist? Mein Hund hätte vor Kurzem fast einen Hyazintara in einem Zooladen...