Geduldhaben lohnt sich :)

Diskutiere Geduldhaben lohnt sich :) im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe Nymphiefans! Vor einiger Zeit stellte ich hier die beiden Nymphies Lucy und LuckyElvis vor: Sie eine freundliche Hellgraue, er ein...

  1. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Hallo liebe Nymphiefans!
    Vor einiger Zeit stellte ich hier die beiden Nymphies Lucy und LuckyElvis vor: Sie eine freundliche Hellgraue, er ein gestresster Spargeltarzan (NB), beide noch kein Jahr alt. Es gibt ein paar, wie ich finde, sehr erfreuliche Nachrichten zu erzählen, und so lasse ich sie mal los unter der Überschrift:
    "Geduldhaben lohnt sich :)":
    Seit Weihnachten nimmt LuckyElvis seinen täglichen - zugebenermaßen etwas zappelig wirkenden - Freiflug in Anspruch. Die Landung findet nun auch an der immergleichen Stelle statt, obwohl es weiterhin so aussieht, als ob er eher abstürzt als gezielt zu fliegen- aber das ist nur meine Interpretation! :) Er ruft auch ganz begeistert in einem herzzerreissenden, wie "aua- ich habe mich stark verletzt-" klingenden, aber nur angebermäßig gemeinten Ton durch die Gegend, er ist "jetzt draussen" und das ist "ganz schön mutig" und das sollen doch bitte "alle Nachbarn wissen"! :D
    Inzwischen hat sich auch einiges "Zwischenvögeliges" getan: vor einer Woche haben sie versucht, sich gegenseitig zu kraulen. Vielleicht lag es an der gemeinsamen Nacht ausserhalb des Käfigs, vielleicht gab es auch zig andere Gründe, jedenfalls: Unbeholfen, aber Köpfchen an Köpfchen - Lucy von der oberen Stange halbwegs herabhängend, er darunter sich reckend - den jeweils anderen dazu auffordernd, doch endlich tätig zu werden. Und das, obwohl sie sich 5 Minuten vorher noch ordentlich angefaucht und gezankt hatten. Lucys Charme scheint langsam zu wirken! Er gibt bisher wenige Zärtlichkeiten an sie zurück, sie ist die, die ein wenig an seinen Feder herumgnabbelt und dann an die Reihe kommen möchte. Kerle sitzen ja manchmal etwas auf der Leitung :D. Ich bin froh, das er sie an sich heranlässt, sie, so wie es aussieht, doch leiden kann.
    Auch ist er weniger ängstlich, er pfeift und trällert viel, sitzt aufgeplustert wie ein Entenküken in ihrer Nähe und wirkt viel entspannter.
    Gestern sassen sie bis auf wenige Zentimeter nebeneinander und er hat sie dieses Mal direkt angesungen, dabei leicht die Flügel gespreizt. Sie plusterte sich bei dieser Gelegenheit (wieder) auf und hörte ihm zu. Aber da ist noch Potenzial!
    Heute durfte ich sie dann ein wenig über ihre Nase mir meiner Nasenspitze "kraulen", sie hat etwas an meinen Haaren rumgenestelt, er sass aufgeplustert auf der Stange dahinter und guckte zu.
    Sie scheucht ihn abends vom Futternapf weg durch den Käfig, es könnte beinahe als Ritual durchgehen. Zuerst hat es ihn gestresst, jetzt nimmt er das ohne Fauchen in Kauf und klettert einfach wieder zurück zum Napf bis sie ankommt & ihn wieder nervt. Manchmal bleibt er auch sitzen und gibt Contra- bisher gingen die Punkte weiter an Lucy.... :D
    Beide machen uns sehr viel Freude. Lucy durch ihr Federballdasein - sie ist natürlich die süsseste und überhaupt!! :)-und LuckyElvis durch sein musikalisches Talent und dadurch, dass Lucy, seit er da ist, mutiger geworden ist.
    Schön, die Veränderungen mit der Zeit zu beobachten.
    Nächstes Projekt: Jetzt muss ein großes, gemeinsames Zuhause für die beiden her.

    Viele Grüße :0- :0- :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Jaaaaaaaa, Geduld muß man bei Nymphen immer haben :p

    Und wenn man sie einmal liebgewonnen hat, kann man nix mehr machen, der Virus hält ewig ;)
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Schööööööööööööööön :) :p 8)
     
  5. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt alles sehr vielversprechend und toll.

    Gratuliere:0-
     
  6. Piper

    Piper Guest

    Super wie sich die beiden entwickelt haben.
    Bin schon auf deinen nächsten bericht gespannt.

    :0- :0-
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Hi @ all, meine Überzeugung, dass die beiden Nymphies sich zusammenraufen, ist tatsächlich insbesondere auch durch die vielfältigen & guten Ratschläge hier im Forum gestärkt worden! Die Fortschritte hier zu dokumentieren könnte ja wiederum auch jemanden interessieren, die/der zufällig eine ähnliche Situation mit den Rockern erlebt. Jedenfalls ging es mir beim Forendurchstöbern oftmals so. Das Erfreuliche, aber auch Nichterfreuliche in der Vogelhaltung hier zu erfahren, ist schon "ganz gut" :D.
    :0-
     
  9. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    vorne Lucy
    hinter LuckyElvis
     

    Anhänge:

Thema:

Geduldhaben lohnt sich :)

Die Seite wird geladen...

Geduldhaben lohnt sich :) - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein Fledermauskasten in der Stadt

    Lohnt sich ein Fledermauskasten in der Stadt: (Thema gabs sicher schon, habe aber über die Suchfunktion "Fledermäuse" 100te uneindeutige Themen gefunden) Wohne mitten in der Stadt, nächster...
  2. Welche Vogelausstellung lohnt sich eher?

    Welche Vogelausstellung lohnt sich eher?: So ich hoffe, das befindet sich hier im richtigen Forumsteil, wenn nicht, könnte das jemand verschieben? Es geht darum, dass dieses Wochenende...
  3. lohnt sich der vogel und kleintiermarkt in neureut?

    lohnt sich der vogel und kleintiermarkt in neureut?: war schon jemand von euch dort und kann mir berichten ob es sich gelohnt hat, bzw welche tierarten es dort zu kaufen gibt, ob er gut besucht ist usw??
  4. Lohnt sich die Vogelausstellung in Oirschot vom vogelspeciaalclub ?

    Lohnt sich die Vogelausstellung in Oirschot vom vogelspeciaalclub ?: Wer war mal da? wer kann sagen ob sich das lohnt? Wie ist das mit der Börse? Die Schau/Börse am 17 und 18 Oktober 2009 in: Café Zaal ’t...
  5. Frohe Weihnachten und, warum es sich lohnt NIE aufzugeben..

    Frohe Weihnachten und, warum es sich lohnt NIE aufzugeben..: ..gebissen haben sie sich von anfang an... gejagt hat Emma den Coco ..wie der >Teufel die Seele , sie mussten getrennte Käfige und teilweise...