Gefahr durch Amazonen für andere (kleinere) Vögel!

Diskutiere Gefahr durch Amazonen für andere (kleinere) Vögel! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Also wir hatten mal 6 Wellis und die alte, weise Blaustirnamazone meiner Schwiegereltern im Urlaub. 1 blauer welli hatte leicht gekrümmte füße,...

  1. Crook

    Crook Guest

    Also wir hatten mal 6 Wellis und die alte, weise Blaustirnamazone meiner Schwiegereltern im Urlaub. 1 blauer welli hatte leicht gekrümmte füße, war aber sonst topfit. Der hatte aber null Respekt, geschweige denn Angst vor dem großen, grünen Vogel. Hat ihn immer angeflogen, scharve kurven um ihn rum geflogen, immer schön mit den flügeln gestreift....
    Das ging nachher schon so weit, dass der kleine blaue welli, die Amazone gefüttert hat!! Nur wenn die Amazone zu genervt war hat sie mal nach ihm gschnappt, hat ihn auch 1x am flügel erwischt und kurz festgehalten. da hat er natürlich einen schreck bekommen, kurz ausgeruht und wieder hin...
    Es war köstlich, das mit anzusehen. er war ja auch immer etwas flinker und schneller als die amazone.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marlies

    marlies Guest

    Gemeinschafts Haltung von Amas und anderen Krummschnäbel

    :trost: Ich habe vor gut einer Stunde das Erlebnis am eigenen Leib erfahren. Meine Papis haben tagsüber freiflug, die Henne ist handzahm der Hahn nur gelegentlich. Will beiden etwas Obst anbieten, der Hahn nahm mir aus der Hand und als ich der Henne etwas geben wollte griff der Hahn mich an und er flog mir ins Gesicht und spaltete mir meine Oberlippe. Muss aber dabei sagen die Henne steht kurz vor der Eiablage. Ich wollte hiermit nur sagen wie unberechenbar Amazohnen sein können. Gruß Marlies :trost:
     
  4. monimaus

    monimaus Guest

    Du arme. Hätte auch einen Schock bekommen. Gut daß Du mich schonmal gewarnt hast.
     
  5. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo Moni, der Beitrag ist von letztem Jahr :zwinker:
     
  6. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Anja,

    der Beitrag ist zwar schon älter, deshalb aber nicht weniger informativ und wichtig für Halter von "Kleinvögeln", die sich für die Anschaffung eines Großpapageien interessieren.... :prima:
     
  7. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Das stimmt.
    Wollte nur mal drauf aufmerksam machen :)
     
  8. monimaus

    monimaus Guest

    Wellensittich und Amas

     
  9. #28 Die Geier, 4. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Moni,

    Graue und Amas haben die selbe Größe und sie können sich verteidigen. Ein Welli ist um ein vielfaches kleiner als eine Amazone und hat bei einem Angriff von einer balzlustigen Amazone nicht eine Chance. Es geht vielleicht eine Zeit lang gut, aber es wird definitiv in die Hose gehen, egal welchen Charakter der Vogel hat!!!
    Zudem kannst Du Dir nie Amazonen nach dem Charakter aussuchen, denn dieser kommt nach und nach raus!!!

    Mal eine Gegenfrage: Ist ein Zwergkannichen eine Amazone??? Die beiden Tiere sind so untreschiedlich wie ein Zebra und ein Löwe!

    Moni, was Du vorhast ist in meinen Augen unverantwortlich! Aber Du bist anscheinend ein Mensch, der seine eigenen Erfahrungen machen muss. Mache sie, aber Du wirst sehen, dass die Amazonenhaltung nicht einfach ist!!!
    Das alles hat nichts mit klugschei**erei zu tun, sondern mit ernst- und nettgemeinten Ratschlägen. Ich habe und werde immer Fehler selber machen, aber ich kann jedem nur Tipps geben, wie man diese Fehler umgehen kann!
     
  10. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    monimaus, ich gebe es bei dir auf. ein solches ausmaß an ignoranz und "ich mach mir die welt wie sie mir gefällt" ist mir noch nie untergekommen.

    mein posten als modi verbietet mir leider, meine eigentliche meinung entsprechend zu verbalisieren. ein vergleich fällt mir ein: ziehst du auch mitten im winter einen badeanzug an, wenn du vor die tür gehst, weil es dann auf einmal - entgegen jegliches wissen über die gesetze der natur - draußen sommer wird?
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen

    Hallo Moni,

    du hast hier ein Zitat von mir herausgesucht, was eventuell deine Ansicht zur zukünftigen Haltung deines Wellis mit einer Amazone bekräftigt. Wie du aber sicherlich in einem späteren Beitrag von mir gelesen und auch weiter oben kopiert hast und auch in Beiträgen anderer hier zu Wort gekommener User erfahren konntest, kannst du erkennen, dass eine solche Gemeinschaftshaltung früher oder später in die Hose geht und für den Welli tödlich enden kann...

    Auch ich hatte 2 Wellis, bevor ich die erste Amazone und den ersten Grauen zu mir holte. Andersherum wäre das nie so gekommen. Aber die Wellis waren da und es ging ja auch gut. Auch meine Amazone kam als Baby zu mir...
    Aaaaber du darfst nicht vergessen (was auch schon andere Amazonenbesitzer bestätigten), dass Amazonen unberechenbar sind! Und sie leben ihre Aggressionen aus, egal ob gegenüber dem sie ernährenden Menschen oder gegenüber den kleinen Wellis. Nun, ein Mensch kann sich in einer solchen Situation schützen, er weiß auch bestimmte vorwarnende Mimik und Gestik der Amazone einzuschätzen. Ein Welli kann das nicht!
    Und nebenbei: Was meinst du, warum gerade so viele Amazonen in Auffangstationen sitzen??? Weil der Mensch mit ihrer Aggression nicht mehr zurecht kommt... Also, der Mensch gibt die Amazone aus seinem Heim... Welche Option bleibt dem Welli??? .......
    Und dann noch: Kannst du dir vorstellen, dass ein Zwerghase einen Welli töten oder ernsthaft verletzen könnte? Ich eigentlich nicht...
    Aber Amazonen können das. Ich werde nie vergessen, wie meine Amazone den Kopf des Wellis nahm und mit diesem im Schnabel davonflog....

    Ich liebe die Wellis, hatte ich auch schon in einem anderen Beitrag geschrieben... Aber ich habe mich letztendlich zum Wohle der Wellis von ihnen trennen müssen...

    Und noch was zu den Ausweichmöglichkeiten:
    Mein ehemaliges Wohnzimmer (heute Papageienzimmer) ist ca. 40 m² groß... Die Wellis hatten genug Möglichkeiten, sich zu verstecken... Aber weißt du was? Die Wellis sind Vögel, die gerne in großen Schwärmen leben. Und meine Wellis zählten immer auch die großen Papageien zum Schwarm, d.h. sie suchten immerzu die Nähe der Großen... , was dann letztendlich zu deren Verhängnis wurde.
    Tja, und geh mal hin und erzähle den Wellis, dass die Großen mal nicht in Stimmung sind und die Wellis sich vor denen in Acht nehmen müssen.... Die Wellis hören nicht auf dich...
    Ganz krass war es, als einer der beiden Wellis wegen eines Tumors eingeschläfert werden musste: Der Welli, der übrig blieb, war auch derjenige, der von einer Amazone so verletzt wurde, dass er ein Bein nicht mehr benutzen konnte und fast 3 Wochen um sein Leben kämpfen musste. Und ausgerechnet dieser Welli setzte sich nun immer wieder neben die Großen und wollte von ihnen gefüttert oder geputzt werden.... Gebranntes Kind scheut in dem Falle nicht das Feuer...
    Heute lebt dieser Welli glücklich in einem größeren Schwarm seiner Artgenossen und es geht ihm endlich wieder gut, denn er hat gleichartige Partner...

    Und Moni, ich kann genauso wie die anderen nur an dein Gewissen appellieren: Entscheide dich für 2 süße Wellis ODER für 2 Amazonen. Alles andere, was du in Betracht ziehst, hat keinen Sinn und macht nur dich glücklich, wenn auch sicherlich dieses vermeintliche Glück nicht von langer Dauer sein wird....
     
  12. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Blaustirnamazone und Wellis.Als die Wellis gebrütet hatten und 3 Junge dann flügge waren,blieb mir fast das Herz stehen als ein junger Welli die Amazone um Futter anbettelte.Zuerst habe ich gedacht,als sie ihren Kopf zum Welli neigte,jetzt beißt sie ihm den Kopf ab! Aber nichts der gleichen,sie hat ihm am Hinterkopf mit dem Schnabel ganz behutsam gekrault.Sie läßt sich inzwischen von dem Welli alles gefallen.Früher hatte ich eine andere Amazone und die hat einen Nympfsittich derart verletzt daß der Tierarzt ihn einschläfern mußte.Seitdem habe ich die Vögel seperat gehalten.
     
  13. mara&lilo

    mara&lilo Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo, auch wenn die Beiträge hier schon etwas älter sind habe ich auch noch ein zwei Anmerkungen zu dem Thema.
    Die Vergesellschaftung von großen Papageien udn Sittichen ist nie eine gute Idee, wie hier schon mehrmals deutlich wurde. Letzlich muss man sagen, dass kleinere Sittiche und z.B. Amas in einem Raum zu halten selbst schon viele Probleme mit sich bringt. Da Wellis äußerst rastlose Quasselstrippen sind und eigentlich zu keiner Zeit den Schnabel halten, kann man sich vorstellen welche nervlichen Belastung man den anderen Zimmergenossen zumutet. Ich hatte zur Quarantäne zwei Nymphen in meinem Vogelzimmer, in dem auch beide Amas leben...Nymphen sind keinesfalls so nervig wie Wellis, aber gehören auch nicht zu den ruhigen Vögeln. Schon nach einem Tag waren meine beiden Amas super schlecht gelaunt und gestresst...die Folge war, dass ich die nymphen aus dem Zimmer nehmen musste, dann war wieder gut.

    Ich wundere mich das ein anderer Aspekt noch gar nicht genannt wurde. Es ging ja in der Ursprungsgfrage auch darum, ob man Graue, Amas und Wellis in einer Voliere halten kann? NEIN!!!! Graue und Amas haben komplett andere Ansprüche an ihre Ernährung. Wenn Amas das gleiche Futter fressen wi edie Grauen, werden sie unweigerlich krank und fett.

    lg
     
  14. rie

    rie Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6000 Luzern
    schau doch mal bei mir die Bilder (meine Tiere) an. bin gespannt was du dazu sagst.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Blaustirnamazone mit Welli nachwuchs der adoptiert wurde.Der kleine läßt sich von der Amazone füttern und kraulen.Bestimmt eine Ausnahme!!! Den Anhang Foto0228.jpg betrachten
     
  17. Michi1968

    Michi1968 Banned

    Dabei seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Auch das Amazonen Weibchen hat einen jungen Welli Begleiter.Nur diesesmal krault der Welli die Amazone.Das geht nur unter Aufsicht.Alleine würde ich die beiden nie lassen. Den Anhang Foto0458.jpg betrachten
     
Thema:

Gefahr durch Amazonen für andere (kleinere) Vögel!

Die Seite wird geladen...

Gefahr durch Amazonen für andere (kleinere) Vögel! - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...