gelbe Augen

Diskutiere gelbe Augen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Das ist sehr peinlich aber ich weiß ned ob das normal ist oder ein Krankheitssynthom ... meine Wellis haben alle mehr oder weniger stark...

  1. Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    Das ist sehr peinlich aber ich weiß ned ob das normal ist oder ein Krankheitssynthom ...
    meine Wellis haben alle mehr oder weniger stark ausgeprägt, je nach Lidstärke und Befederung der umliegenden Region, gelbe Augenlider.
    Hier mal nen Bild:

    [​IMG]

    Die Vögel verhalten sich sonst völlig normal. Der Kot ist unterschiedlich. Mal fest, mal weniger fest.

    Ich find auch sonst irgendwie im Netz nichts über gelbe Augen.

    Kommt das vllt dadurch, dass die draußen stehen? Umweltbelastung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Du solltest baldigst einen fachkundigen TA aufsuchen, da die abgebildete Nasenhaut auch sehr stark geschwollen aussieht :idee: Irgendwie eigenartig 8o
     
  4. #3 Yu, 4. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2009
    Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    fachkundiger TA .... guter Witz ... ich bin hier in Bayern .... die Tierärzte wissen ned mal was Vögel sind. Hab ich alles schon durch -.-

    naja dass die Wachshaut größer ist, find ich ned. wenn dann vllt durch Brutstimmung (er poppt seine Henne jeden Tag mehrmals). Die Vergleichstiere haben keine kleinere Wachshaut - vllt Österreichgen? hmmm
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Gibst Du sehr viel Vitamin A?
     
  6. #5 Hellehavoc, 5. Juni 2009
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    So a Schmarrn, Tiffany! Die Wachshaut ist völlig normal!

    Das Gelbe am Auge haben meine auch. Das würde ich nicht als Krankheitszeichen sehen.
    Wenn Du Dir unsicher bist, dann stell das Tier einem vogelkundigen TA vor.
    In Bayern gibts verdammt gute vogelkundige TAs. In München ist die Vogelklinik, die sehr gut ist. Weiss jetzt nicht, wie weit Du es bis Mü hast. Aber in der Regel sind hier im Forum 100 km Wegstrecke zum TA keine Seltenheit. Die Piper machen das in der Regel problemlos mit.
     
  7. Yu

    Yu gut zu vögeln

    Dabei seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67822
    wenn dann nur durchs futter. Ich füttere dieses Versele Laga. Das hatte bei Tests eine relativ hohe Keimquote.
    Da steht Vitamin A: 6.000 IE/kg - keine Ahnung was das heißt.
    Soll ich anderes Futter füttern?
    An Zusatz bekommen sie diverse Zweige vom Bäumen + Blätter, ab und zu mal Salat und Gurke. Und Vogelmiere , so ich welche im dürren Bayern finde. Was anderes wollen sie auch nicht, da nicht grün. <- Mäkler

    Ich hab mir jetz jeden Vogel nochmal angesehen. Beim gezeigten ist das am deutlichsten. Nun hab ich 4 Österreicher und 3 Deutsche. Die deutschen haben graue Augenlider. Vielleicht zuchtbedingt? ich hab mir alte Bilder angesehen von vor 3 Monaten und da hat dieser weiße Vogel auch noch graue Augenlider gehabt. Kann mich da allerdings auch täuschen, da dieses Foto draußen mit Tageslicht aufgenommen ist und die von vor drei Monaten drinnen mit Blitz. *kopfkratz*

    München ist 250km entfernt. Ich weiß ned ob ich den Vögeln 2 Stunden Zug + 1 Std in München rumirren + 2 Std Rückfahrt antuen kann *seufz* ... ich hab zwar ne Tierärztin gegenüber aber die hat von Vögeln soviel Ahnung wie ich von Autos *g*
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Wäre es mein Vogel, der vor einiger Zeit noch graue Augenringe hatte und plötzlich gelbe, würde ich mit ihm zu einem vogelkundigen TA gehen. Ich habe so etwas auf Fotos schon öfters gesehen, aber warum das so war, konnte ich bislang nicht in Erfahrung bringen.
     
  10. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Schnapp ihn Dir mal, und schau Dir seine Leber an (scheint am Bauch durch die Haut), eventuell vergrößert? Welche Saaten sind denn in dem Körnerfutter? Lege mal ein Küchenkrepp unter und schau Dir seinen Kot an, eventuell ein gelber Rand zu sehen?
     
Thema:

gelbe Augen

Die Seite wird geladen...

gelbe Augen - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Zebrafink ohne Augen ?

    Zebrafink ohne Augen ?: ich habe ein riesen Problem .. eins meiner Pärchen hat 6 Küken zur Welt gebracht und 3 davon verlassen bereits regelmäßig das Nest. Bei den...
  4. Was hat mein pfirsichkoepfchen am Auge?

    Was hat mein pfirsichkoepfchen am Auge?: Könnt ihr vielleicht sehen was mein Männchen pfirsichkoepfchen da hat? Man kann es nicht sehr gut sehen aber vielleicht ein bisschen. [ATTACH]...
  5. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...