"Gelbe" Nymphen (KEIN lutino)

Diskutiere "Gelbe" Nymphen (KEIN lutino) im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Halo Ihr Lieben! Hat einer von Euch schon einmal einen GELBEN Nymphie mit roten Wangenflecken gesehen? Und damit meine ich keinen lutino....

  1. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    Halo Ihr Lieben!
    Hat einer von Euch schon einmal einen GELBEN Nymphie mit roten Wangenflecken gesehen? Und damit meine ich keinen lutino. Folgendes Bild hab ich von einem Nymphenposter und ich frag mich, gibt es solche gelben Nymphen mit schwarzen Augen wirklich? Oder sind das vielleicht nur Schecken aus der Goldreihe, die zufällig kein schwarzes Gefieder aufweisen?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Es sind wirklich Schecken , die nur keine dunkle Feder haben .

    Hier nennt man die clear Pied - also klare Schecken - wie die in Deutschland heissen weiss ich nicht.

    Ja ich habe auch einen gesehen - auf einer Vogel Schau hier . Mit Ausnahme der Augen, haette ich den Unterschied zum Lutino nicht sehen koennen...
     
  4. maxima

    maxima Guest

    hallo verena

    der auf dem bild ist ein lutinogeperlter deshalb erscheint er so gelb.

    die sogenannten schwarzaugen hat ja nicole schon beschrieben, das sind nur total aufgehellte schecken.

    allerdings sind bei den normalen lutinos die augen auch total unterschiedlich und werden oft falsch beurteilt denn dort gibt es auch sehr viele die nur bei entsprechendem licht die roten augen sichtbar machen lassen.
    allerdings sind diese dann nicht so gelb weil die scheckung derzeit noch sehr viel weißliche federn mitbringt.
    aber gelbere schecken sind schon im kommen, allerdings ist es nicht das ziel die scheckung rauszuzüchten.

    lg maxima
     
  5. Catha

    Catha Guest

    verwirrt...

    ja, verwirrt bin ich jetzt. Ich hab mich zu gegeben nie sehr dafür interessiert, was meine Nymphen sind, aber ich dachte Merlin wäre ein Lutino. Eben gelb-weiß. Aber dass Lutions an roten Augen zu erkennen sind, ist mir neu. Oder hab ich das falsch verstanden!?
    Jedenfalls hat Merlin definitv keine roten, sondern braun-kaki farbene Augen und ist hellgelb fast weiß mit gelben Tupfen auf´m Rücken. Also ein clear-Pied ?!
     

    Anhänge:

  6. maxima

    maxima Guest

    hallo catha

    der schein trügt da eben sehr oft, nimm mal eine kleine taschenlampe und leuchte gegen die augen oder lass ihn bei starkem sonnenlicht ins auge leuchten und du wirst sehn daß auch das auge deines nymphen rot ist, bei dem rot gibt es sehr extreme unterschiede, es ist bei vielen fast grau und mache haben relativ dunkle augen.
    und dein vogel ist entweder ein lutino oder ein lutinogeperlter die perlen kann man auf dem bild nicht deutlich erkennen.
    am besten erkennt man die roten augen wenn es küken sind da ist es ganz deutlich wenn sie älter werden ist wie gesagt die färbung sehr unterschiedlich.
    aber bei deinem vogel bin ich mir ziemlich sicher daß es ein lutino oder lutinogeperlter ist, denn die gelben schwanzfedern gibt es bei den schecken so nicht. sonst wäre da dunkel in den schwanzfedern mit drin, wenn es ein sogenannter schwarzauge wäre.

    vielleicht hast du sogar die möglichkeit die farbschläge der eltern herauszubekommen dann kann man sogar anhand der vererbung sagen was es ist, oder noch besser bilder von den eltern zeigen, das allerbeste wären kükenbilder im alter von 1-15 tagen.
    merlin ist eine henne stimmt das.


    lg maxima
     
  7. Catha

    Catha Guest

    Hi Maxima,

    Bilder von den Eltern gibt es leider nicht. Und mit einer Taschenlampe in die Augen leuchten...die wird mir was husten. Nach einem dreiviertel Jahr kommt sie "endlich" seit ein paar Tagen auf den Unterarm (nicht auf die Hand!)

    Dunkle Stellen hat sich tatsächlich nicht in den Schwanzfedern, dafür sind aber die Spitzen farblos bzw. weiß. Sieht sehr lusitg aus.

    Da ich Merlin aus "schlechter Haltung gerettet" habe, weiß ich weder das genaue Alter noch das Geschlecht. Aber du bestätigst mich in meiner Vermutung, dass sie eine Henne ist. (wie kommst du darauf?)
     
  8. Janli

    Janli Guest

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, was mein Timmi (mädchen..zu spät bemerkt :D ) dann für eine Art ist. Und schreibt nicht Nymphensittich :) .
    Einen hab ich dann noch. Muss ich aber extra machen, krieg ich im Moment nicht anders.Der Bauch ist vom duschen noch nass.
     

    Anhänge:

  9. Janli

    Janli Guest

    hier noch eins. Die Augen sehen schwarz aus und wenn Licht in die Augen kommt, haben sie einen Rotbraunen Farbton.
    Viele Dank für tips.
    Liebe Grüße Janli
    :0-
     

    Anhänge:

  10. maxima

    maxima Guest

    hallo janli

    dein vogel ist auch ein lutino oder ein lutinogeperlter und das mit dem licht ist genau das was ich sagte dann scheint es rot und so ist es bei 99% dieser vögel, schwarzaugen , also total aufgehellte schecken sind so selten daß man es eigentlich vernachlässigen kann, ich hab in meinen 20 jahren züchterleben erst einen gesehn, den hatte ich selber aber selbst der hatte noch eine dunkle feder am rücken.

    lg maxima
     
  11. maxima

    maxima Guest

    hallo zusammen

    habe mal schnell meine lutinogeperlte henne fotografiert, bei der man unter normalen umständen auch kaum sieht daß sie rote augen hat.

    [​IMG]
    man sieht am flügel deutlich die perlen der rücken ist leider durch den blitz überbelichtet und deshalb so hell dort ist sie aber auch geperlt.

    [​IMG] bei dem bild das normal belichtet ist sieht man fast gar nichts vom roten auge.

    [​IMG]
    hier seiht man deutlich daß das auge ganz rot ist,hab das bild etwas aufgehellt und schon sieht man es sehr gut.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. nicoble

    nicoble Guest

    Ja genau - hier sind die clear pied auch sehr selten ! Es gibt bestimmte Zuechter die sich drauf spezialisiert haben besonders helle Schecken zu zuechten. Oft fehlt es denen aber noch an Groesse habe ich mir sage lassen.

    Die warscheinlichkeit einen ganz " klaren" Schecken zu erreichen ist wirklich gering.

    Nur mal so als Richtwert : man zahlt hier fuer einen klaren Schecken ueber $250 , fuer symmetrisch gefaerbte sehr helle Schecken mindestens $150 - und das waere schon guenstig ...
     
  14. maxima

    maxima Guest

    hallo nicole

    es ist auch völlig uninteressant solche schwarzaugen zu züchten, denn erstens fererben die nur die normale scheckung und wenn ich da nicht eine ganz enge inzuchtlinie betreibe erhalte ich viele generationen lange keine schwarzaugen, und das beweist auch deine aussage, daß die alle sehr klein sind.

    der ausdruck clear pied ist sowieso für die katze, und verwirrt die leute nur, da haben sich wieder züchter einen namen ausgedacht um ganz normale etwas hellere schecken teurer zu verkaufen, solche geschichten mit neuen namen haben die hier in deutschland jahrelang gemacht, bis wir (die SNV) hier endlich klar schiff gemacht haben und alles was nur vermarktungsnamen waren wie isabell, olive und gesäumte usw ersatzlos gestrichen.

    wer lutinos züchten will der züchtet lutinos, denn was will man mit den schwarzaugen erreichen, etwa die leute verwirren .............also es absolut keinen sinn darin zu sehn schecken zu züchten die keine dunkle feder mehr haben.
    und deshalb auch gar nicht der rede wert darüber überhaupt zu diskutieren.

    lg maxima
     
Thema: "Gelbe" Nymphen (KEIN lutino)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich lutino

    ,
  2. gelber nymphensittich

    ,
  3. lutino nympfen in H

    ,
  4. nymphensittich gelb,
  5. lutino nymphen,
  6. wie alt werden lutinos nymphen
Die Seite wird geladen...

"Gelbe" Nymphen (KEIN lutino) - Ähnliche Themen

  1. Kreuzung schiefer und gelb, was für Junge gibt das?

    Kreuzung schiefer und gelb, was für Junge gibt das?: Hallo, im Auftrag einer Freundin, die ein solches Kanarienpaar gekauft hat, wollte ich fragen, was für Junge bei der Kreuzung eines...
  2. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden

    Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden: Wie aus gelb-grünen Wellensittichen blaue werden 8. Oktober 2017, 11:38 Forscher identifizierten ein einzelnes Gen, das über die Gefiederfarbe...