Geräusche von Zebrafinken

Diskutiere Geräusche von Zebrafinken im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo ihr Lieben, seit einiger Zeit besitze ich Zebrafinken und es haben sich einige Geräusche angesammelt die man so zu hören bekommt. Sowas...

  1. #1 Starstyle, 05.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo ihr Lieben,

    seit einiger Zeit besitze ich Zebrafinken und es haben sich einige Geräusche angesammelt die man so zu hören bekommt.

    Sowas wie Alarmgeräusche, das Winseln als Lockruf und der Gesang natürlich.
    Aber ein Geräusch ist mir noch nicht ganz klar, manchmal quietschen sie nämlich. Vorallem wenn sie ihren Schnabel ins Wasser stecken und das Wasser hochschleudern. :D

    Weiß jemand was das bedeutet? Es ist nicht das Lockruf Winseln, es ist eindeutig anders. Aber ich weiß nicht was sie damit ausdrücken wollen.
     
  2. #2 Mücke19, 05.04.2020
    Mücke19

    Mücke19 Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    80
    Hallo!
    Also ich habe bis jetzt erst einmal einen meiner ZF quietschen hören und das war Motte, meine Henne, in dem Moment als sie sich an der Kralle verletzt hatte. Was das im Zusammenhang mit Wasserherumspritzen bedeutet, kann ich leider nicht sagen. Wasser vielleicht zu kalt ;)? Oder sie haben halt einfach Spaß?
     
    Starstyle gefällt das.
  3. #3 Speedy09, 05.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Auch immer interessant wenn ZF ihren "Angriffsschrei" loslassen um jemanden zu jagen.....Quietschen kenne ich nur, wenn Mama oder Papa zu ihren Küken ins Nest hüpfen.....dann geben die auch nen Geräusch von sich "macht mal Platz da.....Futter kommt" :jaaa: Wenn Deine ZF das Wasser hochschleudern haben sie im Normalfall Spaß. Haben Sie eine Badewanne? Meine zeigen mir quasi immer, dass sie neues Wasser brauchen, in dem sie an der Wanne spielen, das Wasser hochschleudern, aber nicht rein springen :nonono: Da ist ein Korn drin.....neues Wasser bitte :~
     
    Starstyle gefällt das.
  4. #4 Starstyle, 05.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig
    Eigentlich sind meine ZF fit, deshalb wundert mich das ja so :o. Ich werde versuchen ein video davon zu machen, vielleicht hab ich ja sogar eins, ich guck mal :).

    Den Angriffsschrei kenne ich nur zu gut, die fauchen ja fast. :D:roll:
    Das Winseln für die Küken ist es auch nicht, naja kann sein dass sie das Geräusch auch machen wenn sie zu den Küken gehen, ich weiß es nicht weil ich keinen Nachwuchs bis jetzt hatte :D.
    Ist total süß, dass sie dir melden dass sie neues wasser brauchen:+knirsch:, einer meiner Paare macht es immer wenn ich grade frisches wasser reinhänge.
    Badewanne bekommen sie auch jeden zweiten Tag, naja jetzt jeden wegen der Mauserzeit.
    Wie gesagt, ich schaue mal ob ich ein Video habe, wenn nicht, melde ich mich morgen nochmal.
     
  5. #5 Speedy09, 05.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Was mir aber gerade einfällt: Wenn sie das mit dem Trinkwasser machen (hochschleudern), ist das bei meinen auch immer das Zeichen "schmeckt nicht, neu bitte" oder "Oooohhh - schön kalt.....eine Erfrischung". Meine 10 haben sich angewöhnt, mich anzubrüllen, wenn ich morgens ins Wohnzimmer komme: "Badewasser und Futter bitte - aber sofort!" :D Määäp määäp.......ich sage dann immer nur: "ja ja, ich komme ja gleich" :roll: :~
     
    Amadine51 und Starstyle gefällt das.
  6. #6 Starstyle, 05.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig

    Das ja niedlich, du hast gleich zehn? Wow, hast du mal ein paar Bilder? :)

    Anscheinend darf man hier keine Videos hochladen, d.h. ich werde leider unwissend bleiben.
     
  7. #7 Mücke19, 05.04.2020
    Mücke19

    Mücke19 Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    80
    Gut zu wissen, dass nicht nur ich morgens so vollgepöbelt werde :D. "*krächz, krächz, da bist du ja endlich!" Und dann sitzt man schon ungeduldig im Sand und wartet ungeduldig auf die Rückgabe der aufgefüllten Schüssel.
     
    Amadine51 und Starstyle gefällt das.
  8. #8 Karin G., 05.04.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.209
    Zustimmungen:
    1.107
    Ort:
    Schweiz / am Bodensee
    lies mal hier
     
    Starstyle gefällt das.
  9. #9 Starstyle, 05.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig
    Doof das man nur extern hochladen kann, aber das habe ich mal gemacht.
    Besonders gut hört man es bei 0:06 und 0 :08

     
  10. #10 Mücke19, 06.04.2020
    Mücke19

    Mücke19 Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    80
    Für mich hört sich das an wie ein ganz normales Wir-haben-Spaß-Gackern :D Da musst du dir keine Sorgen machen. :hahaha:Meine Tröten sind eben gleich drauf angesprungen und haben ein riesen Spektakel gemacht als sie deine gehört haben.
     
    Amadine51 und Starstyle gefällt das.
  11. #11 Speedy09, 06.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Schau mal hier: https://www.vogelforen.de/attachments/foto0662_1-jpg.401078/

    Die Geschichte "Freude, Trauer und Happy End" ist ja von meinen ZF. :)
     
    Starstyle gefällt das.
  12. #12 Speedy09, 06.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Ganz klar: Vergnügtes Gequietsche beim Baden :zustimm: Hast Du getestet, was sie "sagen" wenn Du das Wasser mal lauwarm anbietest? :zwinker:
     
  13. #13 Starstyle, 08.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig

    Sie sagen bei jeder Temperatur das gleiche :) Deine Zf sind echt niedlich!
     
  14. #14 Speedy09, 09.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Danke.:)

    Eben war wieder so nen Moment, wo ich dachte "gehts noch"? Ein halb voller Futternapf, abends um halb 12.....setzt sich einer meiner Männchen an diesen Napf und ruckelt so lange an dem Napf, bis ich komme und ihn fülle......:~ Er gab keine Ruhe. Kaum waren die Näpfe voll, gingen alle ins Bett.......:roll: :jaaa:
     
    Starstyle gefällt das.
  15. #15 Starstyle, 10.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig

    Wow das ist ja niedlich
    Meine Setzen sich immer provokant rein und verteilen alles auf dem Boden, wenn sie neues Futter wollen.

    Langsam glaube ich aber nicht, dass das quieken ein Spaß-Geräusch ist.
    Inzwischen macht es öfters als gewöhnlich, was mich ziemlich wundert, da er es sonst nur beim Baden gemacht hat.
    Könnte es ein Niesen sein? Weiß hier jemand wie ZF niesen?
     
  16. #16 Speedy09, 11.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Wie erklärt man das? :idee:Wenn Du niest, der Nieser kommt und Du hältst Dir die Nase zu, damit nix rausgeflogen kommt, dann kommt der Nieser und Du drückst den nur in die Nase......dieses Quietschen - so ungefähr klingt es. Es niest ja auch jeder anders.....denn die Methode "Nase zuhalten" ist alles andere als gut.

    Mach Dir nicht so viele Gedanken. Solange er badet und frisst, gehts ihm gut. Dann quiekt er eben. So hörst Du immer, ob er im Wasser sitzt. :zwinker:
     
    Starstyle gefällt das.
  17. #17 Starstyle, 13.04.2020
    Starstyle

    Starstyle Finken- /Sittichliebhaberin

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Braunschweig
    Hey Speedy, tut mir leid dass ich hier nochmal reinschreibe, aber ich glaube der kleine hat sich erkältet...
    Zuerst hat er das Geräusch immer nur beim Baden gemacht, wahrscheinlich weil Wasser in seine Nase gekommen ist.
    Jetzt macht es 3/4 mal am Tag, ich hab ihn auch grade beim Schlafen quieken gehört, ich bin mir ziemlich sicher dass das ein Niesen sein soll.
    Hängt wahrscheinlich damit zusammen, dass ich sie letztens vor das Fenster gestellt hab, vielleicht hat er ein Zuch abbekommen, ich weiß es nicht...

    Hast du irgendwelche Erfahrungen damit? Das Niesen ist höchstwahrscheinlich nicht bakteriell, weil sonst vmtl. alle niesen würden/ andere Symptome auftreten würden.
    So etwas wie Nasenausfluss habe ich nicht bemerkt, aber ich gucke mir sie auch nicht jede Minute genau an, d.h. es könnte vielleicht auch ein wenig Ausfluss geben.

    Hat irgendjemand Tipps oder Ideen? Sollte ich zum TA fahren? (ihm geht es sonst eigentlich fantastisch und die anderen scheinen sich nicht angesteckt zu haben)

    LG Starstyle
     
  18. #18 Speedy09, 15.04.2020
    Speedy09

    Speedy09 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    NRW
    Hey,

    natürlich kannst Du mal mit ihm zu TA fahren.....es besteht ja auch die Möglichkeit, dass sich Staub o.ä. in die Luftwege gesetzt hat. Dann müsste er nämlich mit einem Kalt-Vernebler inhalieren. Eine weitere Möglichkeit wäre (hoffentlich nicht) eine Pilzinfektion der Atemwege. Sowas hatte ich auch mal bei einem ZF. :traurig: Beides ist behandlungspflichtig. Aber wir können hier ja auch keine Ferndiagnosen stellen. :+keinplan Und bevor Du Dich weiter sorgst, nimm den Pieper und lass ihn durchchecken. Dann weißt Du genau was Dein Vogel hat. :+streiche Denn wenn er auch beim schlafen quiekt, ist es bestimmt kein niesen. Sorry für diese "platte" Antwort - aber ich berichte auch nur aus meinen Erfahrungen. Denn Zugluft kann auch krank machen - aber dann hört es nach wenigen Tagen auf.....:jaaa:

    Alles Gute / berichte mal was der Doc gesagt hat. :zustimm:

    LG
    Speedy09
     
    Starstyle gefällt das.
Thema: Geräusche von Zebrafinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch zebrafinken

Die Seite wird geladen...

Geräusche von Zebrafinken - Ähnliche Themen

  1. sagt mal geben eure katzen auch schnalzgeräusche von sich wenn sie eine fliege jagen?

    sagt mal geben eure katzen auch schnalzgeräusche von sich wenn sie eine fliege jagen?: hallo, geben eure katzen auch schnalz oder klickergeräusche von sich? meine macht es wenn sie eine fliege sieht und jagen möchte muck0912
  2. Rabenkrähe macht seltsame Geräusche

    Rabenkrähe macht seltsame Geräusche: Habe immerwieder Besuch von einem Rabenkrähenpaar auf meinem Balkon. Sie sind immer zutraulicher, darf neben ihnen stehen und sie fressen meine...
  3. Quietschende Atemgeräusche

    Quietschende Atemgeräusche: Oje Leute ich bin es wieder,momentan ist es echt nicht so mein Jahr:nene: Also kommen wir zum Problem: Mein Wellensittich Tweety (weibchen) macht...
  4. Aga macht merkwürdige Geräusche

    Aga macht merkwürdige Geräusche: Hallo zusammen, Meine Frau und ich halten nun inzwischen seit etwa 2,5 Jahren zwei Agaporniden (Schwarzköpfchen). Die beiden haben den ganztägig...
  5. Nächtliche Geräusche

    Nächtliche Geräusche: Hallo! Gestern Nacht gab es bei uns im Hof unseres Wohnblocks merkwürdige Geräusche. Ich finde, es klingt nach Raubvogel, vielleicht etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden