Geschafft! Aussenvoliere steht

Diskutiere Geschafft! Aussenvoliere steht im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, nachdem mein Angetrauter das Grundgestell + Draht gefertigt, mein Vater den Betonboden eingebracht hatte, habe ich nun noch die letzten...

  1. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    nachdem mein Angetrauter das Grundgestell + Draht gefertigt, mein Vater den Betonboden eingebracht hatte, habe ich nun noch die letzten Feinarbeiten gemacht. Hier und da noch ein paar mehr Krampen eingeschlagen, schöne laaange Äste geholt (gut, dass sich hier die Erlen und Weiden vermehren als wollten sie weitere Wälder damit anlegen), Vogelsand rein und endlich konnten die Geier raus. Von aussen müssen zwar noch Leisten angebracht werden, das ist aber nur Zierde und wird später gemacht.
    Die beiden Läufer waren natürlich die ersten. Oscar wollte überhaupt nicht mehr aufhören, mit dem Augenzoomen :D . Danach habe ich mal einen Nymph rausgesetzt. Die Haube stand auf Sturm........ Nach ´ner Weile ist er erstmal wieder rein. Danach traute sich ein Lori nach dem anderen. Da hatte ich auch noch Bambus und Korkenzieherweide hinein getan.
    Die Nymphen haben sich die plötzliche Öffnung erstmal vom sicheren Fenster aus angesehen ;) . Anschließend sind sie doch lieber wieder auf ihre geliebte Kletterrolle geflogen. Ich bin mir aber sicher, dass sie sich auch noch auf den Weg machen. Nymphen "überlegen" ja bekanntlich etwas länger ;) .
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Und der Rest..........
     

    Anhänge:

  4. Bea

    Bea Guest

    Hallo Ulrike,

    toll.....das sieht ja richtig super aus*neidisch guck*

    Hat sich etwa der olle Rocky nicht an die frische Luft getraut? 8o

    Ach ja ich vergass.....die holde männlichkeit läßt ja den Damen immer den Vortritt ;) :D

    Übrigens...supi mal wieder Fotos mit Rocky zu sehen.

    Wenn du noch Unterstützung bei den Nymphen brauchst, wir haben gestern wieder 2 Notfall Nymphies aufgenommen. ;)
     
  5. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    vorhin gab´s "Nymphen ganz mutig" :D . Aber nicht alle..............
    Wasteli flog raus und Rocky setzte sich schonmal auf´s Fenster. Nach einer Weile traute sich Maxi auch. Sie kam aber so schnell wieder rein, das reichte noch nicht einmal für ein Foto.
    Rocky unterdessen wollte partou nicht nach draussen. Wasteli sollte wieder rein kommen. Also hat er in feinster Nymphenmarnier "palavert". nach ungefähr 10 Min. wurde er erhört und seine Frau kam wieder herein. Sofortige Stille :gott: .
    Aber irgendwann wird´s schon.........

    Bea,
    leider, leider ist der Platz hier ausgeschöpft. Für mehr Nymphen bräuchte es mehr Haus ;) . Vielleicht irgendwann nochmal, wer weiß.
     

    Anhänge:

  6. #5 Zugeflogen, 6. August 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi wasteli,

    da kann man richtig neidisch werden. kompliment!
     
  7. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Danke!

    Auch heute (bisher) weigern sich die Nymphen beharrlich nach draußen zu fliegen (komische Vogelart ;) ).
    Ein Lori saß vorhin am Draht und wollte immer wegfliegen, hing aber augenscheinlich fest. Also bin ich zu ihm und habe mir das "Dilemma" mal angesehen. Da war aber nichts. Der verrückte Vogel hat einfach immer von einem Fuß seine Krallen nicht vom Draht losgelassen...........
    Als ich ihn dann "retten" wollte, konnte er sich plötzlich doch vom Draht lösen :? ;) .
     
  8. #7 Zugeflogen, 7. August 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    vielleicht wollte er das gitter ein wenig versetzen damit die voli für ihn überschaubar bleibt ;)
     
  9. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Sooooooooo,

    alle 4 Nymphen haben doch tatsächlich den Weg nach draußen gefunden :) . Und alle diese intelligenten Vögel fliegen wieder rein wenn´s zu warm wird :jaaa: .
     
  10. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Beweisbilder vergessen...........
     

    Anhänge:

  11. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    mann,mann, da werd ich richtig neidisch
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Nicht neidisch werden ;) .
    Wenn man seinen Vögeln viel Freiflug zukommen läßt und für Abwechslung sorgt (frische Äste, Spielzeug), fühlen sie sich auch wohl.

    Komischerweise wollte ich eigentlich keine Außenvoliere. Warum, das weiß ich auch nicht mehr :+keinplan .
    Aber es stimmt schon, es ist was feines.
    Wir haben dafür extra einen kleinen Teich versetzt. Wenn der Garten größer wäre, würde ich ja am liebsten direkt ein Stück davon direkt als "Garten-Voli" umfunktionieren :D . Andererseits müßte ich aber wohl abends erstmal eine halbe Stunde alle Geier suchen, bei meiner Dschungelbepflanzung :D .
     
  14. #12 carola bettinge, 10. August 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    boa, des ist auch immer mein traum. "einfach" den garten ringsum und obenrum eingittern, so dass man sich jederzeit mit seinen geiern raus setzen kann. das wär ne ziemlich geile sache
     
Thema: Geschafft! Aussenvoliere steht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aussenvoliere

Die Seite wird geladen...

Geschafft! Aussenvoliere steht - Ähnliche Themen

  1. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  2. Verbindung Innen/ Außenvoliere

    Verbindung Innen/ Außenvoliere: Hallo Forum ich bin neu hier ,Christian 41 aus Sachsen . Ich benötige Hilfe , meine beiden Grauen 17 Jahre bekommen im neuen Anbau eine neue Innen...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  4. Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer

    Außenvoliere - Verbindung zum Käfig im Wohnzimmer: Hallo zusammen, unser Graupi lebt zur Zeit in einem Käfig im Wohnzimmer und ist, wenn einer von uns zu Hause ist meistens frei im Wohnzimmer...
  5. Außenvoliere + Vögel

    Außenvoliere + Vögel: Hallo liebe Leute, möchte mich mal gerne beraten lassen in der Hoffnung, mehr richtig als falsch zu machen. Wie der aufmerksame Leser...