Gesinnungswandel: "Der gefiederte Feind"

Diskutiere Gesinnungswandel: "Der gefiederte Feind" im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guckst Du in Post 7 - da ist ein link. Gruß Bine

  1. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Guckst Du in Post 7 - da ist ein link.

    Gruß
    Bine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Munin

    Munin Guest

    Ich setz' den Link zur Petition hier einfach noch mal zwischen:

    http://www.gegenpropaganda.org/html/petition_show.php?nr=3

    Auf der Petitionsseite dann einfach "Klicken Sie hier, um die Petition zu unterschreiben" anklicken (steht gleich unter dem Petitionstext) und ausfüllen. Sichtbar wird später nur "Name" und "Ort". Um aber die Sache "rechtssicher" (vergesst nicht, wir sind hier im Land der Bürokratie..) zu gestalten müsst ihr alle Felder beim eintragen ausfüllen.

    Bei dieser Gelegenheit: Keine Angst um eure persönlichen Daten. Die Datenschutzerklärung kann hier:
    http://www.gegenpropaganda.org/html/policy.php
    nachgelesen werden und wird selbstverständlich strikt befolgt. Der Datenbankzugriff erfolgt ferner mittels SSL ("Server Security Layer"), so dass ein fremder Zugriff auf eure Daten definitiv ausgeschlossen ist.

    Was den Petitionslink angeht, so sollte man vllt. mal die hiesige Forenadministration kontaktieren, was man da tun könnte damit der Link nicht irgendwann "untergeht". Eine andere Möglichkeit bestünde vllt. darin, den Link in die Signatur einzufügen um möglichst viele Leute auf die Petition hinzuweisen.

    Gruß,
    Werner
     
  4. Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Schon erledigt.:prima:

    Grüße, Wachtelfan
     
  5. manja+knut

    manja+knut Mitglied

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60311 Frankfurt
    @Munin: Genau meine Meinung.
     
  6. Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    habe ca.8 Unterschriften zugefügt und an verschiedene Foren den Link weitergeleitet. Hoffe dass sich einige mehr beteiligen werden.

    Ich habe 4 Warzenentenjungs, durch Zufall, und "versorge" ein paar 16 halb wild-Wasservögele: ich würde sie so gerne impfen, nicht unbedingt damit sie nicht krank werden (vielleicht hat ja die Natur einen Grund dass sie momentan so hart eingreift), mehr damit sie dieser Willkür menschlichen Handelns entgehen.

    Trotzdem: ich bin einfach FASSUNGSLOS von der Situation!!!So viel GRAUEN, (Kücken die lebendig begraben werden...) da bleiben einem jegliche WORTE, Sauerstoffmoleküle und was auch immer weg.

    Manchmal fühlt man sich so schwach...Trotzdem und auch genau deswegen: bitte endlich damit aufhören die anderen Tiere und deren Produkte als Essen anzusehen, das ist der Hauptgrund für die momentane Situation (= es geht doch nur um den wirtschaftlichen Schaden der entstehen könnte falls der Export von geimpften Tieren verboten würde).

    Auch die die davon überzeugt sind Tiere müssen gegessen werden: ein wirksames Mittel wäre ein Boykott jeglichen tierischen Produktes.
     
  7. tamborie

    tamborie Guest

    Das jetzt sowas kommt, war ja nicht schwer zu erraten.

    Tam
     
  8. Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Hi Tamborie alte Wursthaut, wie geht es Dir? Long time no hear...:D
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 tamborie, 28. Februar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2006
    tamborie

    tamborie Guest

    In der Tat Dreckschüppchen, ich habe Dich regelrecht vermißt.
    Dachte, nein hoffte, Du wärst ausgewandert, dort wo man Kinder und Tiere mit Lindenblütensamen groß zieht.

    Wie ich feststelle, hast Du meinen Spielvorschlag nicht aufgegriffen Autokennzeichen auf der Autobahn aufzuschreiben (aber nur von vorne)!

    Tam
     
  11. Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Hey, du kennst meine Wahnsinnssprünge nicht: doppelter und dreifacher Axel, Autos würden mich niemals erwischen...Ausserdem schwebe ich ja konstant über der Erde auf den Wolken, da kann ich mich höchstens mit Vogelgrippe anstecken...durch die Rosarotte Brille sehen mich die Jäger eh nicht somit von da her auch keine Gefahr :D
     
Thema:

Gesinnungswandel: "Der gefiederte Feind"

Die Seite wird geladen...

Gesinnungswandel: "Der gefiederte Feind" - Ähnliche Themen

  1. Vogelbestimmung - der gefiederte Friedhofsbesucher

    Vogelbestimmung - der gefiederte Friedhofsbesucher: Guten Morgen zusammen :) Vor ein paar Tagen haben wir bei uns einen Vogel gefunden, von dem wir gern wüssten was er (oder sie?) für einer ist. Wir...
  2. beringung:beiträge in der gefiederten welt

    beringung:beiträge in der gefiederten welt: in den letzten 3-4 ausgaben der gefiederten welt,erscheinen nun doch immer wieder artikel,die sich gegen die beringerei,genau so gegen...
  3. Unsere Feinde :-)

    Unsere Feinde :-): Trotzdem sie sind einzigartig und verdammt schön. HIER Gruss Sia
  4. Welche gefiederten Freunde (sehen und hören)!

    Welche gefiederten Freunde (sehen und hören)!: [ATTACH] Sing- oder Misteldrossel? http://www66.zippyshare.com/v/69825776/file.html Wer ist das? Grüße
  5. Sa, 21. Mai - 3SAT - Gefiedertes Glück - 15:45-16:05 Uhr

    Sa, 21. Mai - 3SAT - Gefiedertes Glück - 15:45-16:05 Uhr: Singvögel in Singapur - Film von Peter Kunz und Anne Walkembach Sie werden für Zehntausende Dollar gehandelt: Merbok und Shama sind beliebte...