Giersch für meine Sperli´s?

Diskutiere Giersch für meine Sperli´s? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich wollte mal wissen, ob meine 2 Sperlis auch Giersch (Dreiblatt; Aegopodium podagraria ) fressen dürfen. Davon habe ich nämlich jede...

  1. #1 Malusvanestlin, 4. Mai 2006
    Malusvanestlin

    Malusvanestlin Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte mal wissen, ob meine 2 Sperlis auch Giersch (Dreiblatt; Aegopodium podagraria ) fressen dürfen. Davon habe ich nämlich jede Menge im Garten (leider!!), und da wir Meschen ihn ja auch essen können dachte ich, ich frage mal nach ob das auch für Sperlis gilt, was meint ihr? Hat da schon jemand Erfahrung?
    Vielen Dank und noch einen schönen Abend,
    Kathi und ihre Rasselbande :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lizzy

    Lizzy 5* Sperli-Luxushotel

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Mainz
    Hallo Kathi,

    ich hatte den Namen "Giersch" noch nie vorher gehört, wie peinlich (ich habe Biologie studiert:~ ). Ich mußte erstmal nachschauen......aber jetzt weiß ich auch was du meinst-Geißfuß, ach so :D
    Ob das die Sperlis fressen dürfen weiß ich leider auch nicht. Ich hab nur mal gehört dass es Hasen und Hühner gerne fressen....aber ohne Garantie8)

    Viele Grüße
    Lizzy
     
  4. #3 wolfguwe, 4. Mai 2006
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    ich kenne es als futter für schildkröten und noch so einige andere tiere, meinen sperlingen habe ich es aber noch nicht gegeben, habe mal gesucht, habe aber nichts richtiges gefunden, als futterpflanze für vögel wird es nicht erwähnt (über giftigkeit habe ich auch nichts gefunden, vermute mal, dass es gehen würde, aber bin wirklich nicht sicher, ich habe das zeug nie beachtet)
     
  5. #4 dunnawetta, 4. Mai 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi,
    bei mir wohnen zwar keine Sperlis, dafür Nymphen, denen ich gelegentlich Girsch anbiete. Sie fressen das Zeugs auch, wenn auch nicht mit der gelichen Begeisterung wie Löwenzahn, Vogelmiere und Ringelblumen, aber sie gehen dran und bisher hatten sie auch noch keine Probleme damit.
    Grüße Anne
     
  6. #5 gegnerS, 5. Mai 2006
    gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Also ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es ungut sein könnte, schließlich kann man diese Pflanze im Salat verarbeiten und essen. Anbieten kannst Du es ja, ob sie dann dran gehen, ist ne ganz andere Sache :D.
    Ne andere Möglichkeit wäre, es auszugraben und in einem Blumentopf anzusiedeln, könnte dann interessanter für die Sperlies werden. Ich mach das im Moment mit Löwenzahn und Gänseblümchen.
     
  7. #6 Malusvanestlin, 5. Mai 2006
    Malusvanestlin

    Malusvanestlin Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Antworten

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für Eure super tollen Antworten! Dann bekommen meine Süßen jetzt auch Geirsch zum Fressen. Vielleicht mögen sie es ja! Und ich versuche es auch im Topf einzupflanzen!

    Also nochmals vielen Dank und noch ein schönes Wochenende,
    Viele liebe Grüße
    Kathi und ihre Rasselbande:zwinker:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Giersch für meine Sperli´s?

Die Seite wird geladen...

Giersch für meine Sperli´s? - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..

    Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..: Hallo liebe Vogelfreunde, Mein Sperliweibchen lässt das Männchen nicht in Ruhe. Seit ca. 1 Woche greift das Sperliweibchen den Hahn an und lässt...
  3. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...
  4. Neuling ohne Erfahrung

    Neuling ohne Erfahrung: Hallo alle zusammen. Ich habe erst seit kurzer Zeit 2 Sperlis. Sind 2 Mädchen (Geschwister). Sie sind total lieb miteinander. Meine Frage:...
  5. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...