Grünlicher Kot (Foto) - Bedenklich? Krankheit?

Diskutiere Grünlicher Kot (Foto) - Bedenklich? Krankheit? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Leute, ich hab die Tierchen nun seit Mittwoch. Sich an die neue Umgebung und die innenvoli (kommen aus Außenvoli) zu gewöhnen...

  1. #1 Dragonsbreath81, 1. Juli 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Hallo liebe Leute,

    ich hab die Tierchen nun seit Mittwoch.
    Sich an die neue Umgebung und die innenvoli (kommen aus Außenvoli) zu gewöhnen verlangt den Kerlchen sicher einiges an Stress ab.

    Aber ist dieser Grünliche Kot normal?
    Für Bild HIER KLICKEN!
    Normal ja eher nicht. Aber sollte iczh was tun? Liegt es an der Ernährung, dem Stress oder was ganz anderem? Was kann ich Tun und was ist hier los?

    Danke für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 1. Juli 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    welche Tierchen? Bitte erwähne das oder nimm sie in dein Profil auf (nicht jeder kramt in deinen früheren Berichten.....) ;)
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Dragon

    Hast Du Deinen Rosellas was anders gefütterst als sonst ?

    Grünlich - gelb kann auf einen Leberschaden hinweisen . Bitte unbedingt feststellen von welchem Vogel der Kot ist . Kotprobe sammeln und beim TA untersuchen lassen .
     
  5. #4 Dragonsbreath81, 1. Juli 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Was anderes gefüttert als sonst... joa.. relativ.
    Wie gesagt sind sie seit Mittwoch erst hier.
    Sie bekommen Körnerfutter aus der Tierhandlung, Mittwoch haben sie nen Hirsekolben zugrundegerichtet und ich steckete ihnen gestern und Heute nen geviertelten Apfel durchs Gitter.
    Der Kot hat aber die Farbe, seit sie hier sind und ich glaube, das der Kot von beiden so aussieht, da ich keinen Kot finden konnte (heute Voli gesäubert) der anders aussieht.
    Vorhin hat der Hahn aber nochmal ne Ladung abgeworfen, die etwas fester aussah...aber ich seh grad.. immernoch grünlich ist.

    Der linke Haufen ist 100% vom Hahn.
    [​IMG]
    Zum vergrößern Klicken.
     
  6. Icki

    Icki Guest

    Der Kot meines Wellis sieht genauso aus. Ich gehe bald mit ihr zumTA. Sie hat warscheinlich eine infektion da sie auch niest.
     
  7. #6 Dragonsbreath81, 1. Juli 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Ich hab mir auch schon einmal eingebildet meinen Hahn niesen zu hören...
    Wenn haben das ja sicher beide.

    Mal ne Frage: Mit wieviel Euro muss ich rechnen, wenn ich mit sowas zum TA gehe?
    Musste ja noch nie mit nem Vogel zum TA.
     
  8. #7 Thomas B., 2. Juli 2005
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo,
    soweit ich das auf den Bildern erkennen kann, ist die Farbe des Kots völlig innerhalb der Bandbreite des Normalen. Er ist fest und geformt, Polyurie kann ich auch nicht erkennen, und Papageienkot ist nun mal farblich wechselnd/changierend zwischen grün/grünlich und bräunlich. Bedenklicher Kot (gelb, giftgrün, grau, kalkweiß, blutig) sieht anders aus. Außerdem variiert die Farbe des Kotes stark nach den aufgenommenen Lebensmitteln. Wenn Du keine allgemeinen Krankheitszeichen bei Deinen Vögeln bemerkst (Apathie, Aufplustern, ständige Schläfrigkeit, Inappetenz), sehe ich nicht den geringsten Handlungsbedarf.
    Spar Dir Deine Euros und dem Vogel den Streß und beobachte das erstmal weiter.
    LG
    Thomas
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. KarinD

    KarinD Guest

    Hallo,

    kann ich Thomas nur zustimmen. Der Kot sieht meiner Meinung nach vollkommen i.O. aus. Je nach Ernährung variiert der Kot in diese leicht bräunliche Färbung.

    Sollten die Vögel sonst gesund aussehen und keine Krankheitszeichen zeigen, würde ich auch nicht zum TA gehen.

    Viele Grüße,

    Karin
     
  11. #9 Dragonsbreath81, 4. Juli 2005
    Dragonsbreath81

    Dragonsbreath81 Guest

    Ach... Dankeschön, das beruhigt mich ungemein!

    LG DB81
     
Thema:

Grünlicher Kot (Foto) - Bedenklich? Krankheit?