Gruppenhaltungsfrage - Rangordnung Rosakakadus

Diskutiere Gruppenhaltungsfrage - Rangordnung Rosakakadus im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Bei uns lebt ein gemischter Schwarm behinderterter Rosakakadus. Dieses Jahr ist eine meiner Hennen geschlechtsreif geworden. Die Brutigkeitsphase...

  1. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Bei uns lebt ein gemischter Schwarm behinderterter Rosakakadus. Dieses Jahr ist eine meiner Hennen geschlechtsreif geworden. Die Brutigkeitsphase hat auch begonnen - wie ich auch schon bei anderen Haltern dieser Art feststellen konnte.
    Kann es sein, dass durch die "Geschlechtsreife" der Henne die Position im Schwarm neu "ausgefochten" werden können. Denn letzte Woche hat es zwischen meinen "Chef" und "Vize-Chef" ordernlich gerumst und auch mit zwischen der geschlechtsreifen Henne und dem "Vize-Chef". Andere geschlechtsreife Hennen sind seit Jahren vorhanden. Jeder der Hähne hat auch seine "Frau".
    Werden die Position neu ausgefochten, wenn eines der Tiere in der Gruppe geschlechtsreif wird?
    Das ganze lief auch völlig ohne Verletzungen oder dem Gefühl eingreifen zu müssen ab aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass mein "Vize-Chef" nun den "Chef" Posten übernommen hat und die Henne ebenfalls in der Hackordnung "hochgerutscht" ist.
    Kann jemand von ähnlichen Erfahrungen berichten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Dir zwar nur mit OHKs dienen, nicht mit Rosas, aber immerhin mit einer Vierergruppe. Bei mir gibt es eine Rangfolge nach Alter (Schön, dass Du bei Dir auch eine Rangfolge in der Gruppe beobachten kannst). Die gerät nur ins Schwanken, wenn einer mal gesundheitlich schwächelt. Dann rückt der Vogel eine Position nach vorne vor dem, der schwächelt und der Kranke rutscht nach weiter hinten. Da ich denke, dass mit 8-6 Jahren auch hier schon die Geschlechtsreife stattgefunden haben muss, was man auch wunderbar an der Augenverfärbung beobachten kann, kann ich behaupten, dass trotz dieser Tatsache keine Rangfolgeveränderung stattgefunden hat. Aber Deine Schilderungen finde ich sehr interessant, so kann man ja sehen, wie unterschiedlich Gruppenhaltungen verlaufen können. Vielleicht können ja auch noch andere Gruppenhalter etwas dazu schreiben.
    Was mich noch interessiert: Wie machst Du Deine Beobachtungen fest bezüglich der Rangfolge? Welche Verhaltensrituale haben Dich in dieser Meinung bestärkt?
     
  4. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Hm, das sind so einige Verhaltensmerkmale an denen ich das ausmachen. Schwierig zu beschreiben, wenn man den Schwarm so gut kennt.
    Insgesamt mache ich das am Verhalten und der Gruppendynamik aus. Es geht auch nicht undebdingt darum wer erster fressen darf sondern eher wer immer Platz gemacht bekommt, unabhängig von der Situation.
    Wer sich die Hennen seiner Wahl aussuchen kann und auf wen die Hennen alle stehen.
    Wer Nachtwachen übernimmt oder das Einlernen der Jungtiere.
    Wer sich als erster gegen die Gefahren stellt.
    Wer am mutigsten ist.
    Wer bei den Bodenbesuchen oder "auf dem Boden beschäftigen" im äusseren Kreis Richtung Eingang und Aussengitter ist. Die im inneren Kreis sind die schwächeren und werden geschützt.
    Und natürlich auch vom Dominanzverhalten her.
    Vielleicht noch die zwischenkakaduischen Spannungsfelder, die man einfach so beim Beobachten merkt.

    Es gibt natürlich auch noch mehr Punkte aber die fallen mir spontan nicht ein.
     
  5. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    ich kann auch nur mit vier Kakadus dienen (2 Gelbwangen, ein Rosahahn und eine Hybridhenne).
    Bei uns war Anfangs die Hybridhenne in allen Belangen eindeutig der "Boss". Nach einer Weile hat die Gelbwangenhenne ihre Zurückhaltung gegenüber der Hybridhenne verloren und setzt sich immer öfters durch, insbesondere, wenn es um die Krauleinheiten durch meinen Mann geht...
    Zwischen Hennen und Hähnen kann man keine eindeutige Rangfolge erkennen, mal verscheucht der Hahn die Henne und mal umgekehrt, kommt immer darauf an, um was es geht (Futter, duschen, den Menschen "besetzen").
    Wenn allerdings ein Tier gebadet oder geduscht hat, wird es zur Zielscheibe der anderen und ab und an auch verscheucht/gejagt(, ohne dass bislang jemand verletzt wurde)... Ist das bei euch auch so???
     
  6. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, es ist so eine ähnliche Situation wie ein krankes Tier, was in der Reihenfolge dann "nach unten" rutscht. Wenn sie nass sind, sind sie ja immer ein bisschen "geschwächt", dh etwas eingeschränkt in ihrer Bewegung, alleine schon beim schlechten Fliegen und Landen wegen des nassen Gefieders. Wären meine Gedanken dazu.
    Andere Variante wäre, dass es absolute Schmutzfinken sind und nicht gerne vom Nachbar nass gemacht werden wollen :D
     
  7. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Beim duschen gibt es so etwas bei mir nicht. Meine jagen sich auch nicht...die wenigsten können ja fliegen. Wenn sie sich streiten, dann mit den Schnäbel oder Krallen aber ohne Blut.
    Ich habe mit der Züchter von Charlotte gesprochen und sie sagt, dass es doch sehr wahrscheinlich auf die Geschlechtsreife von Luise zurückzuführen ist. Sie sagt auch, dass sich das jetzt beruhigen wird, was es auch hat. Aber Mitte Feb kann es wohl nochmal eine heisse Phase geben. Wenn das so ist, wäre das auf natürliche Brutigkeit zurückzuführen.
    Ich bin gespannt, bisher ist alle harmonisch und ruhig.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gruppenhaltungsfrage - Rangordnung Rosakakadus