Habe für Geschlechterausgleich gesorgt

Diskutiere Habe für Geschlechterausgleich gesorgt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, nachdem ich ja mit drei Welliweibchen und nur einem Hahn etwas Frauenüberschuss hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt und am 17.07....

  1. bakerman

    bakerman Guest

    Hallo,

    nachdem ich ja mit drei Welliweibchen und nur einem Hahn etwas Frauenüberschuss hatte, habe ich die Gelegenheit genutzt und am 17.07. für geschlechtlichen Ausgleich gesorgt.

    Die zwei Hähne die dazu kamen sind Abgabevögel. Der graue (Ramses) hat einen geschlossenen Ring von 2002 der andere (Titus) hat leider keinen Ring ist aber laut Aussage des Vorbesitzers ca. 1,5 Jahre alt.

    Die Frage wegen Welli ohne Ring habe ich bereits hier gestellt:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=63527

    Was haltet Ihr von meinem beiden Neuzugängen?

    1. Bild: Nachdem Ramses das erste mal Freiflug erhielt, ging es gleich auf die Lampe. Höher ging nich

    2. Bild: Ramses und Titus am Fenster. Titus ist noch sehr scheu und lässt sich nicht gerne fotographieren.

    Zum Glück gehen beide auf ein Stäbchen (mit dran gebundener Kolbenhirse ;) ) um sie abens in den Käfig zu bringen.

    Viele Grüße
    Susanne
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pitti*Lieb*, 26. Juli 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Gaaanz süße Herren hast du da ! Voll allem Ramses , der schaut auch so wie der name ;) Passt gut . Hast du dir die Namen ausgesuct oder der Vorbesitzer ?
     
  4. bakerman

    bakerman Guest

    Hallo,

    der Vorbesitzer hat den Vögeln keine Namen gegeben. Zumindest soviel ich mitbekommen habe. Aber ich habe den kleinen gesehen und da hatte er seinen Namen. Ich fand auch, dass Ramses einfach perfekt passt.

    Viele Grüße
    Susanne
     
  5. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Herrlich *Michalsramsesfanoute*

    Toll, daß Du 2 Abgabevögel genommen hast !!!
     
  6. #5 ChristineF, 26. Juli 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Wie Ramses von der Lampe runterguckt, sieht allerliebst aus :jaaa:
     
  7. bakerman

    bakerman Guest

    Hallo,

    hier habe ich noch zwei Bilder. Das erste zeigt Ramses, das zweite die ganze Welligruppe auf dem "Spielkäfig" gehört nun zum Spielplatz. War ehemals Cäsars "Einzelwellikäfig" und ist nun immer offen. Ab und an will Cäsar und Nero darin schlafen, dann lasse ich sie auch.

    Viele Grüße
    Susanne
     

    Anhänge:

  8. bakerman

    bakerman Guest

    :D Hallo,

    noch zwei Bilder von meinem ersten Welli. Cäsar, ehemals Einzelwelli, verlernt aber inzwischen das Sprechen. Konnte es mal richtig gut.

    und das zweite Bild zeigt meine Kräuterschreddermaus Nofretete (Nofi). Da Cäsar am Anfang sehr gut gesprochen hat und Nofi zuhörte, prppelt sie manchmal noch Cäsar nach, kann es inzwischen manchmal besser wie Cäsar 8o

    Wollt Ihr überhaupt neue Bilder sehen? Ich frage nur da kaum jemand antwortet?

    Viele Grüße
    Susanne
     

    Anhänge:

  9. #8 Tina&Kasper, 27. Juli 2004
    Tina&Kasper

    Tina&Kasper Guest

    Klar wollen wir die Foto´´s sehen, weißt doch wie sie hier alle immer auf Bilder warten!

    Und deine Wellis sind sowieso super süß!



    lg tina
     
  10. Bastian

    Bastian Guest

    :0-
    Bin im Moment etwas überfordert, da ich erst kurz im Forum bin.
    Ich möchte eigentlich zu jedem Thema oder Bild etwas schreiben, aber irgendwie sind mir die Leute zuforgekommen oder ich bin einfach Sprachlos über soviel Vogelbegeisterte Mitstreiter. Ich dachte schon auf dieser WElt gibt es nur Menschen, die sich Tiere anschaffen ohne ihre Bedürfnisse zu kennen, geschweige mal ein Buch über sie zu lesen. Mein Leidenschaft gehört den Wellis,
    Nymhies und den Kaninchen. Alle meine Tiere sind Abgabetiere oder aus dem Tierheim. Nur einer ist uns mal zugeflogen, ein grüner Wellensittich mit einem gelben Fleck auf dem Kopf sein Name ist deshalb auch Pünktchen. Achja unser Kater Tom ist uns auch zugelaufen, aus der Nachbarschaft, die haben einen Hund bekommen und da hat er sich nicht mehr wohlgefühlt.
    Über den Rest der Rasselbande erzähle ich Euch noch gerne was. aber bitte etwas später. Habe auch schon einen Neuzugang vom Forum den Welli Hahn
    Lucky Luuk. ER ist seit Donnerstag bei mir und schon total aufgenommen von den Anderen. Dieses Sozialverhalten von den WEllis hätte ich gerne bei der mehrzahl der Menschen, dann hätten wir auch keinen Unfreiden auf der WElt.
    Es leben die Wellis!!!!!!!!
    Jetzt habe ich aber eine Menge geschrieben, Auweia und jetzt noch ein paar Bilder, OH Schreck. Ich stelle gerade fest, das ich die schönsten Bilder noch verkleiner muß. Aber ein kleiner Überblick, habt ihr hier schonmal.
    Jetzt ist aber genug.
    Schönen Tag noch
    Bastian alis Andrea und Co.
     
  11. bakerman

    bakerman Guest

    Hallo Bastian,

    Süss, Kaninchen und Nymphi, wer ist jetzt hinter Gitter? Süße Geierchen und Mümmelmänner hast Du da. Willkommen im Forum :)

    Viele Grüße
    Susanne
     
  12. #11 ChristineF, 27. Juli 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Susanne,
    habe gerade gelesen, dass ihr den Einzelwellikäfig als Spielplatz gelassen habt.
    Wir haben auch noch den Käfig von unserem ersten Welli und auf dem Schrank ist Platz genug ;)
    Man lernt eben nie aus :D
     
  13. Bastian

    Bastian Guest

    Hallo Susanne,
    vielen Dank. Leider sind die "Geier" im Käfig, sprich Voliere. Meine Kaninchen dürfen im Garten freilaufen. Würde ich mit den Vögeln auch gerne machen, aber dann hätte ich wohl ein Problem! Bis dann
    Andrea und Co.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. bakerman

    bakerman Guest

    Hallo Chrissie,

    ja ich nutze den alten Käfig als Spielplatz. Als ich den größeren Käfig / eigentich Zimmervoli gekauft habe, wollte Cäsar am Anfang absolut nicht bei den Wellensittichfreunden bleiben. Er wollte alleine sein und hat nur gemeckert (bis zu der halben Nacht) bis ich ihn in seinen alten Käfig gebracht habe. An diesem Verhalten erkennt man einen ehemaligen Einzelwelli. Er war es einfach nicht mehr gewohnt mit anderen zusammen zu sein. Auch heute noch gibt es in der Nacht ein riesiges Theater, wenn ein anderer Wellensittich zufällig sein Schwänzchen berührt. Das Verhalten hat sich inzwischen etwas gelegt und er hat sich auch mit unserer Nero angefreundet. Ich habe den Käfig dann stehen lassen. Alle Vögel spielen und fressen gerne darin. Er ist Anflugspunkt bei den Runden durch die Wohnung und Aussichtspunkt beim Beobachten. Jetzt Cäsar schläft ab und an noch im Käfig. Aber nur zusammen mit Nero ;) .

    Hallo Bastian,
    zeige doch mal Deine ganzen Federbällchen und stelle sie uns. Ich denke mal alle hier würden Sie gerne kennenlernen. Am Besten stellst Du sie unter einem neuen Thema vor, dann bekommst Du auch mehr antworten. ;)

    Viele Grüße
    Susanne
     
  16. ginger

    ginger Guest

    Ramses ist ja eine echte Schönheit!
     
Thema:

Habe für Geschlechterausgleich gesorgt