Halbe Brut tot - halbe lebt - warum?

Diskutiere Halbe Brut tot - halbe lebt - warum? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo KollegInnen, meine Nymphen hatten zwei Kleine, das eine 7 Tage alt, das andere 3. Als ich heute abend nach Hause kam, lag eines davon...

  1. Nymphi8

    Nymphi8 Guest

    Hallo KollegInnen,

    meine Nymphen hatten zwei Kleine, das eine 7 Tage alt, das andere 3. Als ich heute abend nach Hause kam, lag eines davon strampelnd und quäkend mitten im Käfig und war schon recht ausgekühlt. Ich weiß nicht wie lange es da lag und wie es da hinkam. Von der Optik her hielt ich es für das Jüngere, auch wenn die beiden schwer zu unterscheiden sind. Sascha, der Vater, saß dabei ganz aufgeregt auf dem Käfig und beobachtete alles. Ich setzte es wieder in den Nistkasten (er steht auf dem Käfigboden) und checkte dabei gleich das andere Junge, es schien soweit ok zu sein. Zwei Stunden später zog ich ein totes Junges aus dem Nistkasten. Schwer zu sagen ob es das Jüngere oder das Ältere war.

    Meine Frage: kann ein 3 oder 7 Tage alter Winzling ein Nistkastenloch hochklettern, rausklettern und auf dem Boden auf die andere Seite des Käfigs laufen und warum sollte er das tun? Die suchen doch eher die Mutterbrust und gehen nicht auf Wanderschaft oder? Ist es dann möglich, dass die Eltern das Kleine aus dem Nistkasten bewusst entfernt haben, weil es vielleicht krank war? Das wäre aber unlogisch, denn vor drei Tagen habe ich schon einen Kadaver aus dem Nistkasten rausgezogen, der da schon eine ganze Weile lag und denn sie nicht abtransportiert haben.

    Fragen über Fragen, aber immerhin ein Kleines lebt noch. Vielleicht helfen mir Eure Tips zu verhindern, dass es wieder irgendwo auf dem Käfigboden (ver-)endet.

    Grüsse
    Nymphi8:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Wurde rausgeworfen. Außer der Nistkasteneinflug liegt auf gleicher Höhe, wie der Nistkastenboden. Nein, verhindern kann man es nicht, außer vielleicht an seinen Haltungsbedingungen feilen!
     
  4. Giggak

    Giggak Immer mitten durch

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58135 Hagen
    Hallo


    also warum so was passiert ist nicht genau klar .


    kann z.b:

    die eltern haben gemerkt das es krank war und haben es rausgeworfen.
    das junge wurde ausversehen beim rausgehen der eltern mit rausgeworfen.
    die eltern sind noch sehr unerfahren und wissen net so recht wie sie mit den jungen umgehen sollen.
    aggresives verhaten der eltern zu den küken.

    usw usw usw...


    das kann man nicht genau sagen wie hälst du denn deine Nmphen??
     
  5. Nymphi8

    Nymphi8 Guest

    Unerfahrene Eltern

    Ich denke an meinen Haltungsbedingungen gibt es nichts zu meckern. Sascha und Nina halten sich eigentlich nur jetzt zum Brüten in dem großen Käfig auf, ansonsten haben sie immer Freiflug und sind mehr auf als in dem Käfig.

    Da es ihre erste Brut ist, trifft wahrscheinlich der Hinweis mit den unerfahrenen Eltern zu. Ich habe Nina gestern beim Aussteigen aus dem Nistkasten beobachtet und das jetzt noch lebende Junge klebte dabei an ihrem Bauch und wäre fast rausgefallen. Ich schließe aber auch nicht aus, dass das Junge krank war, denn es lag doch in einiger Entfernung vom Nistkasten.

    Grüsse
    Nymphi8
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Halbe Brut tot - halbe lebt - warum?

Die Seite wird geladen...

Halbe Brut tot - halbe lebt - warum? - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm:
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...