Hallo, bin neu und könnte Tips gebrauchen

Diskutiere Hallo, bin neu und könnte Tips gebrauchen im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Sabine ! Meine zwei hier schon und das Baby auch:zustimm: Die Henne in der Zucht (roter Drachen)würde einem erst mal den Finger blutig...

  1. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Sabine !
    Meine zwei hier schon und das Baby auch:zustimm:
    Die Henne in der Zucht (roter Drachen)würde einem erst mal den Finger
    blutig beißen,ist aber die einzigste die so garstig ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. calla

    calla Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hallo alle zusammen!

    Ich versuche jetzt mal alle anfallenden Fragen zu beantworten.
    Zu der Unterbringung: Unsere beiden waren (super unvorteilhaft, wie ich finde) in einem kleinen runden Käfig untergebracht. Sie waren, bis auf eine weitere Henne die einzigen Edelpapageien unter zahlreichen Graupapageien, die ebenfalls in kleinen aber nicht runden Käfigen gehalten wurden. Man sagte uns aber, es wären die "Verkaufsräume". Das haben wir erstmal geglaubt, da das Gelände riesig ist und wir vorab Bilder von großen Außenvolieren gesehen haben. Der sogenannte "Verkaufsraum" war ebenfalls nicht sehr groß, aber mit vielen Ästen und Gewächsen bestückt, so das man davon ausgehen konnte sie hätten dort auch mal die Möglichkeit zu fliegen. Da ich zuvor von einer anderen Züchterin hörte, dass Edelpapageien eh sehr tollpatschig sind, machte ich mir erst keine Gedanken, wenn sie ein wenig das Gleichgewicht verloren, aber nun...
    Jetzt muß ich aber zu meiner Schande gestehen, dass ich sie aber noch nicht habe fliegen lassen, da mir der Züchter sagte, ich solle mich erstmal mit ihnen so beschäftigen und nach zwei Wochen fliegen lassen, war aber schon einige Male, nach einigen Eurer Berichte, kurz davor sie mal rauszulassen um zu sehen, was passiert und wie sie reagieren, weil meine Lilo schon sehr neugierig ist. Ich denke, ich werde es jetzt auch mal ausprobieren und zum naschen gehen sie eh wieder in den Käfig.
    Irgendwie dachte ich mir schon, dass es komisch ist, da ich auch schon Edle auf der Schulter und der Hand sitzen hatte, die mich nicht kannten und super zutraulich waren. Ach, zudem wurden die uns als SUPERZAHM verkauft. Ich glaube die waren wohl schon weg!!!

    Liebe Grüße,
    calla
     
  4. CuCo

    CuCo EclectusLiebhaber

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82281 Egenhofen/Bayern
    Hallo Calla
    ......das ist vielleicht ein Blödsinn! Ich kann natürlich nur von meinen beiden ausgehen und da kann ich sagen, dass beide geradezu fantastische, schnelle und äusserst geschickte,wendige Flieger sind. Sie machen ( wenn wir's ihnen gestatten) sogar bei uns das ganze Haus incl. Obergeschoss unsicher und da müsste mal einer sehen, wenn die von oben runter in die Küche düsen!
    Zur Zahmheit: Ben und Kira gehen auch gerne zu jedem Fremden hin und untersuchen den mal ausgiebig:D , allerdings anlangen, oder streicheln is nich nur die, die zum Schwarm ( Familie) gehören dürfen das! Aber, wer's denn versucht, wird auch nicht gebissen, sondern da wird nur weggeflogen. Beissen tun beide nie, höchstens mal ein klein bisschen etwas fester zwicken, so zur Warnung, ist aber keinesfalls schlimm.
    Ach ja, da fällt mir noch was zur "Tollpatschigkeit" ein: Futter mit den Füsschen nehmen und eine Ewigkeit dran rumknabbern, so wie Graue das perfekt beherrschen, können die meinen nicht so richtig. Der Benni kann's noch etwas besser, aber so richtig elegant wirkt das nicht!:p
    Bitte habt viel, viel Geduld mit Euren beiden Schätzlein, das wird schon, glaubt's mir.
    Edels sind tapfere, neugierige und aufgeschlossene kleine Kerlchen und lange nicht so konservativ, wie Graupis.
    Gruß Curt
     
  5. sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    Hallo!Ich hab meinen edel auch erst seit freitag...also einen tag vor silvester...(henne kommt hoffentlich bald dazu - wenn er sich richtig eingewöhnt hat). Pedro ist jetzt 1,5jahre alt, ich habe ihn von privat gekauft, er hatte eine sehr enge bindung zur vorbesitzerin, sie konnte alles mit ihm machen...dachte mir, wird garnicht so einfach...denn er ließ keinen andren an sich ran...die vorbesitzerin hatte alle anderen interessenten, die davor da waren weggeschickt,quasi absagen erteilt...als ich in den raum ging, stürmte ich gleich auf pedro zu, und siehe da, er kam freiwillig zu mir...sofort auf die schulter...vorbesitzerin war sehr verdutzt...nun ist er hier bei mir, er lässt sich noch nicht kraulen, aber kommt immer sofort zu mir, auch wenn ich die hand in den käfig halte...er "putzt" mich seit 2tagen und knabbert mir liebevoll am ohr...ab und zu darf ich ihn auch schon am bauch kraulen...es wird von tag zu tag besser...also, hoffnung nicht aufgeben...bei mir gings unerwartet schnell...dachte ich bräuchte mehr geduld...aber so wie es jetzt ist, passt es schon ganz gut...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hallo, bin neu und könnte Tips gebrauchen

Die Seite wird geladen...

Hallo, bin neu und könnte Tips gebrauchen - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...