Halsbandsittich in "Zimmerhaltung"?

Diskutiere Halsbandsittich in "Zimmerhaltung"? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Mach am besten immer das gleiche zur selben Zeit. Die beiden müssen sich an alles erst noch gewöhnen. Irgendwann werden die einsehen, dass es...

  1. #41 Cyano - 1987, 2. Januar 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Mach am besten immer das gleiche zur selben Zeit.
    Die beiden müssen sich an alles erst noch gewöhnen. Irgendwann werden die einsehen, dass es nichts Gefährliches ist, was Du machst.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. riccie

    riccie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Gut, mach ich :)
    Heute ist mir einer aus der Voliere geflogen, als ich einen Ast raus- und einen anderen, dickeren Ast reingestellt habe. Damit der andere nicht abhaut hab ich die Tür erst mal zu gelassen, nach ner Weile als der andere ruhig auf einem Ast in der Voliere saß hab ich die Tür wieder auf gemacht und irgendwann ist der eine (ich brauch unbedingt Namen :D), der draußen war wieder rein geflogen :)
    Und ich hab auch noch ein Bild:
    Den Anhang WP_002886.jpg betrachten
     
  4. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Wie wäre es mit Noob und Nerd ;-)?

    Hast du schon Unterscheidungsmerkmale gefunden? Bei meinen blauen Hähnen musste ich immer sehr genau hinschauen, bei dem einen war der Schnabel etwas breiter, ansonsten glichen sie sich wie ein Ei dem anderen, waren auch Nestgeschwister. Ohne Unterscheidung ist das mit den Namen immer so ne Sache...
     
  5. riccie

    riccie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Inmoment kann ich die nur unterscheiden, weil einer etwas älter ist und eine etwas längere Schwanzfeder hat, aber später wirds da schwierig :D
    Und vom Namen.. Jacko und Filou vielleicht :~
     
  6. riccie

    riccie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich einen Hirsekolben an das Gitter klemme, einen kleinen Schritt zurück gehe und dort stehen bleibe kommen die beiden schon ohne zu zögern. Der nächste Schritt war dann, die Hand ca. 10cm von dem Hirsekolben entfernt am Gitter zu platzieren. Nach langem Warten kamen sie auch so. Danach hab ich einen Finger direkt auf den Hirsekolben gelegt, da waren sie zwar etwas misstrauisch, haben aber auch solange gefressen, bis nichts mehr da war :~ Nur bewegen darf ich die Hand nicht. Einer hat mir, als der Kolben abgenagt war, sogar in den Finger gebissen und ist sitzen geblieben, obwohl ich weggezogen habe (hab gehört die können ganz schön kräftig zubeißen? :D).
    Außerdem hab' ich, als ich die beiden eben so schön nah dran beobachten konnte, ein Unterscheidungsmerkmal gefunden: Bei Jacko (mit der langen Schwanzfeder) ist der Schnabel am Ende dunkler als bei Filou :)
     
  7. riccie

    riccie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ach was ich noch vergessen hatte:
    Wie am besten füttern? Soll immer Körnerfutter im Napf sein, ein mal am Tag eine bestimmte Menge, oder mehrmals am Tag eine bestimmte Menge? Und werden die Vögel von viel Hirse dick?
    Wie oft sollte man Obst und Gemüse anbieten und in welchen Mengen? Warten bis aufgefressen wurde oder nach einer bestimmten Zeit wieder raus nehmen?
     
  8. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Du wirst irgendwann ein Gefühl dafür haben, wieviel Körnerfutter sie täglich verzehren und kannst die Menge dann entsprechend anpassen. Wenn man noch Kolbenhirse, Darikolben oder andere Saaten einzeln zufüttert bleibt halt mehr im Napf. Manchmal reicht ein Ausblasen der leeren Hülsen und ein Auffüllen. Aber oftmals bleiben ein paar unbeliebtere Saaten übrig, was nicht heißt, dass sie die nicht fressen sollten ;-). Bei Obst und Gemüse würde ich vor allem darauf achten, dass nichts so lange liegen bleibt, dass es zu gammeln anfängt. Möhre oder Apfel sind da noch ziemlich stabil, aber z.B. Erdbeeren, Trauben (wenn einmal angebissen) und Bananen oder Mango werden schnell fies. Am besten geringe Mengen von verderblichen Sachen anbieten und im Bedarfsfall noch mal nachlegen. Schimmel oder Fruchtfliegen sind nichts, was man sich wirklich wünscht ;-).

    Wenn du es beim nächsten Mal schaffst, den Finger nicht wegzuziehen und auch keinen Schmerzenslaut von dir gibst, werden sie ihre Scheu vor der Hand schnell verlieren und sich auch später keinen Spaß daraus machen, den Autsch-Rückzug-Effekt bei dir willentlich herbeizuführen ;-). Ich weiß, wie es sich anfühlt, glaub mir, ich habe häufiger Pflaster an den Händen ;-). Aber wenn man mental auf eine solche Attacke vorbereitet ist, kann man mit dem Schmerz umgehen. Und wenn die beiden Racker erst mal merken, ok, die Hand ist nicht gefährlich, es passiert nichts, auch wenn man dran herumzwickt, dann werden sie auch irgendwann einen Fuß darauf setzen und dich dann stückweise erobern ;-).
     
  9. #48 Cyano - 1987, 5. Januar 2012
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo riccie,
    ich merke schon, dass wird Schritt für Schritt. Wäre aber auch langweilig, wenn alles sofort klappen würde. Wenn die Vögel zwicken, nicht zurückziehen, sondern ganz leicht schieben.
    Im Laufe der Zeit wirst Du auch ahnen, was die Halsis vorhaben.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Vanellus

    Vanellus Banned

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Riccie!

    Was machen deine Vögel? Hast du immer noch Freude an ihnen?

    Grüße
     
  12. riccie

    riccie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja, war auf jeden Fall die richtige Entscheidung, ich find sie super :jaaa:
    Sie haben den ganzen Tag Freiflug, wenn ich da bin, am Wochenende also meistens von morgens bis abends.
    Zwei mal am Tag, morgens gegen 11 und abends gegen 17 Uhr haben die beiden dann ihre laute Phase, die allerdings nur etwa 2-3 Minuten geht, ansonsten sind sie sehr ruhig.
    Ihr Lieblingsplatz ist auf der Gardinenstange, was man an den weißen Gardinen auch deutlich erkennen kann, aber die werden sowieso demnächst gewechselt :)
    Zahm hab ich sie bis jetzt noch nicht bekommen, aber sie sind schonmal nicht mehr so schreckhaft und ich versuch's auf jeden Fall auch weiterhin.

    Dann noch Bilder, nicht über die Decke wundern, die hab ich rausgerissen und es kommt bald eine neue rein
    Den Anhang WP_003230.jpg betrachten Den Anhang WP_003298.jpg betrachten Den Anhang WP_003348.jpg betrachten


    Liebe Grüße,
    Riccie
     
Thema: Halsbandsittich in "Zimmerhaltung"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich haltung in der wohnung

    ,
  2. wie viel kostet ein halsbandsittich

    ,
  3. halsbandsittich und wellensittich zusammen

    ,
  4. beschäftigung für halsbandsittich ,
  5. giftige zimmerpflanzen halsbandsittich,
  6. halsbandsittich beschäftigung,
  7. halsbandsittich schlafen,
  8. welche pflanzen kann man bei halsbandsittich im käfig tun,
  9. halsbandsittich schlafen,
  10. halsbandsittich zuhause,
  11. wie schlafen halsbandsittiche,
  12. giftige zimmerpflanzen für halsbandsittich,
  13. welche Pflanzen sind giftig für halsbandsittiche,
  14. halsbandsittich wie schlafen sie
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich in "Zimmerhaltung"? - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?
  5. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...