Haustier Pfändung

Diskutiere Haustier Pfändung im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo In einer "TV serie im ZDF" wurde einer Älteren Frau ihr Papagei vom Gerichtsvollzieher Gepfändet. Ich hab eben im Google gelesen das...

  1. Lora

    Lora Amazonen Liebhaber

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breisgau
    Hallo

    In einer "TV serie im ZDF" wurde einer Älteren Frau ihr Papagei vom Gerichtsvollzieher Gepfändet.

    Ich hab eben im Google gelesen das Tiere ab einem wert von 250€ gepfändet und vom Gläubiger weiterverkauft werden dürfen.

    Ausnahmen Blindenhunde

    Das wusste ich nicht und bin entsetzt darüber das einem sein Liebstes Gepfändet werden darf.


    Lora
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Wow, das erstaunt mich ebenso. Das darf nicht wahr sein!!! Grauenvoll.
     
  4. #3 geier-004, 8. Januar 2005
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Oliver, hallo Jenna,

    ich kann mir das aber eigentlich nicht vorstellen ... 8o 8(

    Ist es schon soweit gekommen mit unserer schönen Bananenrepublik. :traurig:
     
  5. RS1979

    RS1979 Guest


    Was soll man dazu noch sagen???
    Zitat Grönemeyer: KINDER an die Macht!!!
     
  6. #5 Kanariefreundin, 8. Januar 2005
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

  7. Lora

    Lora Amazonen Liebhaber

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breisgau
    hmm

    Soll das jetzt bedeuten wenn ich eine ZG mir besorge sie mir nicht gepfändet werden dürfen ?

    Wenn ich die Papageien zu Erwerbszwecken halte können sie einem nicht Gepfändet werden !?

    Wenn das jeder so handhaben würde.................
    ohje

    Lora
     
  8. #7 ole olesson, 8. Januar 2005
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Ab einem Wert von 250 Ois ist die Pfändung auch des allerliebsten ...

    Hi all

    ... Haustieres möglich und wird von den Gerichten wohl sehr uneinheitlich entschieden.

    Eine besondere Härte (für den Tierhalter) bedeutet der Entzug des Papageien nach Durchsicht des von Kanarienfreundin genannten Links nicht, wohl weil auch der Gläubiger mit der besonderen Härte im Falle des Entzuges seiner Kohle kontern kann!

    Im Regelfall handelt es sich bei dem (der) diesen Fall entscheidenden Richter(in) natürlich nicht um eine(n) Vogelbekloppten und selbst wenn das der Fall wäre, wird der Entscheidungsträger sich keinesfalls objektiv belegbar von seinen (ihren) Kolleginnen der "Vorteilsgabe an Gleichgesinnte" schuldig machen wollen!

    Im Ergebnis bleibt also:

    Der durch den Gläubiger beantragte Entzug der lebenden Wertsache Papagei ist rechtens, wenn es der Tierhalterin nicht gelingt, den Wert des Tieres auf unter 250 Ois zu drücken ("Ach so krank ist Ferdinand!" - gez. Tierarzt Dr. Karl Frühchen) oder sie beweisen kann, dass Ferdinand bereits seit 20 Jahren oder mehr bei ihr lebt und es deshalb eine besondere und schutzwürdige Bindung an ihr Haustier gibt.

    "Sonst iss (mit großer Wahrscheinlichkeit) Essich fressen" angesagt für den Papagallo Ferdinand ...
     
  9. Rena1

    Rena1 Guest

    ich hatte..

    das in irgendeinen thread schon erwähnt...verpfändung an papageien gibt es bereits seit ca.25-30 jahren...(wertsache)...leider kann ich den beitrag nimmer finden...da ich immer wieder fliege :D
     
  10. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    hmmm,


    so schlimm es ist, bedenkt doch mal .... IHR SEID der gläubiger udn wollt euer geld haben weil ihr es braucht, für mitarbeiter, weil ihre eine dienstleistugns erbracht habt oder etwas verkauft habt ..... ihr habt auch rechnungen die ihr zahlen müßt .... ich müßt von etwas leben ....

    ich denek aus sicht des gläubigers ist diese rechtliche machbarkeit wahrlich garnicht schlecht, obwohl natürlich der zusammen ahlt tier/mensch nicht in werten gemessen werden kann.....
     
  11. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    8o Das ist ja echt die Härte.
    Wenn ich sowas lese, möchte ich gleich all meine Sachen packen und aus Deutschland verschwinden. Schrecklich, dass Tiere immernoch nur eine Sache sind.

    Lg Heike
     
  12. #11 buteobuteo, 9. Januar 2005
    buteobuteo

    buteobuteo schattendasein

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    also in der praxis hab ich das noch nie erlebt (zum glück!)
    Der gerichtsvollzieher müsste ja echt hart sein, der solch eine pfändung fertig bringt :nene:


    Tschüssle
    buteobuteo
     
  13. Annika

    Annika Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65817 Eppstein
    Sicher mag das für Vogelliebhaber hart sein, aber der Gerichtsvollzieher macht auch nur seinen Job. Und wenn er den Auftrag hat, den Papagei zu pfänden, dann muss er es halt machen, auch wenn die meisten (einschließlich mir) das nicht gerecht finden. Mir würde es auch das Herz brechen, wenn ich meine Piepser (aus welchem Grund auch immer) hergeben müsste.
    Aber genauso kann ein Autoliebhaber sagen "Wie kann man nur den Porsche pfänden, so ein schönes Auto..." Im Grunde ist es doch das gleiche. Jeder ist empört wenn etwas gepfändet wird, was man gerne hat. (Bitte nicht meckern, wenn ich Vögel mit Autos vergleiche!! :D )
    Es ist ja nicht so, dass die Schuldnerin sich nicht gegen die Vollstreckung wehren kann. Es gibt immer Mittel und Wege, gegen solche Vollstreckungsmaßnahmen Rechtsmittel einzulegen. Also, es ist nicht immer gleich aller Tage Abend, wenn der Kuckuck auf dem Papagei klebt :D :+klugsche
     
  14. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo RSC,

    auch wenn ich Deinem Gedankengang folgen kann, bzgl. der Gläubiger mit Mitarbeiter, Rechnung etc. bezahlen.

    Aber das kanns doch wohl nun wirklich nicht sein. Tiere sind keine Sachen, 8( 0l sondern Lebewesen wie wir Menschen auch, denn Menschen sind auch nichts anderes als Tiere die nur durch die Möglichkeit zum besseren Denken, sprich mehr Intelligenz, von der Evolution an die Spitze der Nahrungskette gestellt wurden. Und den Rest haben die Kirchen, besonders die christlichen, besorgt. 0l

    Aber zeig mit mal die Steinzeitmenschen im Amazonas oder Neuginea, die so denken wie wir angeblich so moderne Menschen in Europa, Amerika usw. Diese Menschen leben im Einklang mit der Natur und den Tieren. Bestes Beispiel für mich, sind die Eingeborenen auf den Amadanen und Nicobaren, die von dem Tsunami verschont wurden, weil sie auf die Warnsignale der Tiere hörten. :zustimm:
     
  15. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Annika aber ein Tier hat auch eine Seele und hängt vielleicht an seinem Besitzer. Es gibts Tiere die haben nie einen anderen Besitzer gehabt oder sind bei ihrem Besitzer geboren und würden woanders gar nicht klar kommen. Das kann man bei einem gepfändetem Auto nicht sagen. Und auch wenn der gerichtsvollzieher nur seinen Job macht hat er wohl dann keine Herz. Es gibt Leute die haben ihre Tiere als Kindersatz. Für die ist es so als würde man ihre Kinder wegnehmen.
     
  16. Annika

    Annika Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65817 Eppstein
    Hallo sdlkatrin,

    ich denke doch genauso! Aber so ist nunmal das Gesetz. Normalerweise sieht die ZPO ja auch vor, dass Haustiere nicht gepfändet werden dürfen, das es da Ausnahmen gibt, ist mir auch neu. Sicherlich ist es nicht die beste Lösung, aber was hat es damit zu tun, ob der Gerichtsvollzieher Herz hat oder nicht? In diesem Job darf man kein Herz haben, denn Gerichtsvollzieher müssen auch manchmal den Eltern ihre Kinder wegnehmen!! Und das ist doch noch viel schlimmer! Wenn ein Gerichtsvollzieher bei sowas auf sein Herz hört, dann hat er meiner Meinung nach den falschen Job...

    Und wie ich schon sagte, es gibt auch Rechtsmittel, um sich gegen die Pfändung seines Vogels zu wehren, so hart ist das Gesetz dann doch wieder nicht!! ;)
     
  17. Gan-dalf

    Gan-dalf Guest

    Kennen wir....

    Wir haben 1985/86 so eine Situation, wo der Pflege-Kaka als "Sachgegenstand" gehandelt wurde am eigenen Leib erlebt...

    Die Storry in Stichworten:

    1. 1983, Wohnen noch in NRW...
    2. Großer Gelbhauben-Kaka (Koko, siehe HP-Baustelle) sitzt im runden Käfig als Schau-Objekt in Boutique am Schaufenster
    3. Linchen fängt zufällig als Verläuferin in dieser Boutique an
    4. Nehmen nach ca. 9 Monaten Kaka dann über Feiertage zur "Pflege" mit, weil sonst wie immer allein im Laden gelassen wird
    5. Daraus werden 3 Jahre - weil dem Boutique-Besitzer das Tier egal ist - Kaka war Geschenk von anderen Unternehmer
    6. Linchen kündigt
    7. Bieten 800 DM zum Kaka-kauf an
    8. Besitzer sagt NEIN - MEINS
    9. Gehen vor Gericht, wegen Tierquälerei, runder Voliere in Boutique, schlechte Haltung und Bedingungen
    10. Gericht sagt: Geht nicht, Kaka "Sach-Eigentum" des Boutique-Besitzers
    11. Richter sagt aber, dass es ihm Leid tut - ist aber Gesetz, er fragt nochmal Besitzer ob er sicher ist - soll lieber Tier bei uns lassen
    12. Besitzer sagt NEIN - MEINS
    13. Gericht entscheidet aber Rückzahlung der Unterhaltskosten für 3 Jahre
    14. Jahre später erfahren wir im Schwarzwald, das Boutique zu und der neue Besitzer uns sucht, will Kaka in unsere Hände geben, keine Federn mehr, gestörtes Verhalten
    15. Da nicht gefunden geht Kaka in andere Hände
    16. Kaka hat Glück, andere Besitzer auch Tierlieb - Kaka geht es jetzt wieder gut - hat wieder Ferdern - freut sich wieder
    17. Wollen Koko beim nächsten NRW-Besuch aufsuchen...

    Das zum Thema "Sachgegenstand"... könnte heute noch vor Wut den Boutique-Besitzer in den A.... trreten. :k Sorry.
     
  18. corax

    corax Guest

    Tiere als Sache

    Das ist ein widerliches Relikt des römischen Rechts auf dem unser Recht aufbaut. Prinzipiell waren die Römer zu ihrer Zeit hervorragende Juristen (Rom war ursprünglich ja eine Kriminellensiedliung denen man dort eine zweite Chance geben wollte), aber Tiere und Sklaven galten als Sache - deswegen konnte man ja auch damit handeln. Nachdem ja die Sklaverei zumindest offiziell (heute: Frauen aus d. östlichen Europa und Übersee?) im 19. Jhdt. bei uns abgeschafft hat wäre es nun endlich an der Zeit unser rechtliches Verhältnis zu den Tieren zu überdenken und ihnen eben den Rechtsstatus zu geben der ihnen von Natur aus eigentlich zukommt: als Lebewesen.
     
  19. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Pfändung.....

    Hallo

    Eine Pfändung muß immer in Relation stehen, aber abgesehen davon frage ich mich warum man es erst dazu kommen läßt?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lora

    Lora Amazonen Liebhaber

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breisgau
    Hallo

    NicoleJ , ich sehe laufend im TV wie sie Rentnern oder Müttern mit Kleinkindern den Strom abstellen weil die Mittel vorne und hinten nicht reichen.
    Da stehen schnell die Gläubiger vor der Türe.
    Das in unserer Hauptstadt Berlin.


    Lora
     
  22. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Das geht mir genauso.
    Es ist aber auch im Ausland nicht besser.
    Dort gelten nämlich viele Tiere, die wir hier bei uns Hegen und Pflegen, in deren Heimatländern aber als Schädlinge oder als lecker Proteinlieferant.
     
Thema: Haustier Pfändung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können Graupapageien gepfändet werden

    ,
  2. darf papagei gepfändet werden

Die Seite wird geladen...

Haustier Pfändung - Ähnliche Themen

  1. Graugänse als "Haustiere"?

    Graugänse als "Haustiere"?: Hallo, ich bin neu hier und denke grade über ein Thema nach, das ich gern kurz erläutern würde. Ich habe in diesem Jahr 3 verwaiste Graugänse...
  2. Plötzliche Flugunfähigkeit

    Plötzliche Flugunfähigkeit: Hallo, Ich bin neu im Forum und kenne mich hier nicht aus, aber ich brauche dringend Hilfe! Seit heute sitzt mein Purpur Glanzstar unten auf...
  3. Leben eure Zebras mit anderen Haustieren zs?

    Leben eure Zebras mit anderen Haustieren zs?: Guten Tag werte Forengemeinde, leben eure Zebras (auch im Freiflug) mit anderen Haustieren zusammen z.b. Hund - wie gut funktioniert das?...
  4. Stadttaube als Haustier

    Stadttaube als Haustier: Hallo Leute, Ich habe vor knapp einer Woche ein taubenbaby von knapp drei Wochen aus einem Gulli gefischt. Sie entwickelt sich prächtig und...
  5. Unser neues haustier. Verschiedene fragen u.a M oder W??

    Unser neues haustier. Verschiedene fragen u.a M oder W??: Hallo ihr lieben, Wir haben seit samstag einen gelben nymphi und würden gern wissen ob es ein Hahn oder eine Henne ist. Wie finde ich das raus?...