Hier gibt es auch Familienzuwachs!!!

Diskutiere Hier gibt es auch Familienzuwachs!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben! Vielleicht könnt Ihr Euch noch daran erinnern, daß nach Sylvester meine kleine Fiona gestorben war... Ich hatte mir viele...

  1. #1 YvetteJacob, 24. Januar 2002
    YvetteJacob

    YvetteJacob Guest

    Hallo Ihr Lieben!
    Vielleicht könnt Ihr Euch noch daran erinnern, daß nach Sylvester meine kleine Fiona gestorben war... Ich hatte mir viele Vorwürfe gemacht, aber im Grunde genommen kann sowas immer mal passieren, wenn man einen Jungvogel kauft.
    Naja, Vorgestern wollte ich eigentlich NUR Futter für meine 4 anderen Wellis kaufen. Aber einen Blick in den Vogelraum werfen. Und da waren 2 süße total junge in einem Käfig... man sagte mir, die werden nur zusammen verkauft, weil sie schon ein Päarchen sind...Und da konnte ich nicht anders (wollte ja auf jeden fall 6 zusammen haben).
    Und jetzt gewöhnen sie sich an die "alten" Wellis. Hier ist vielleicht was los...Ich hab sie Ben(jamin) und Maya getauft...
    Und es wird strengstens darauf geachtet, daß sie keinen Durchfall haben usw...
    Meine TÄ sagte BeneBac kann ich ihnen die erste Woche geben, das hilft und beugt vor. Hat noch jemand erfahrung mit dieser Paste?
    Bis bald!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daggi

    daggi Guest

    boah sind die niedlich :)
    wie nennt man eigentlich den farbschalg von dem hellen welli? ich glaube birgit hat auch so einen. das gefällt mir sehr sehr gut :D
    gratuliere
    mannoman haltet mich fest sonst bin ich demnächst auch wieder beim züchter und schau mich mal um <g>
    liebe grüße
    daggi
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Die sind ja zuckersüß die Beiden.
    Ich wünsche Dir, das die beiden Gesund bleiben.

    @Daggi: Meine sind nicht ganz so hell ...
    Leider habe ich nicht so die Ahnung mit Farbschlägen, aber das würde mich auch mal interessieren.
     
  5. #4 YvetteJacob, 24. Januar 2002
    YvetteJacob

    YvetteJacob Guest

    Hi Leute !
    Ich bekomme die Kriese...
    Der kleine grüne frißt nicht richtig, nimmt sich ein Korn und kaut stundenlang darauf herum und durchfall haben sie jetzt auch schon fast 3 Tage...Was kann ich tun, abgesehen davon, daß ich morgen zum TA gehe?Kann der Schnabel zu lang sein???
    Nicht schon wieder die beiden sind für sowas nicht fit genug!!
     
  6. daggi

    daggi Guest

    oh yvette
    das tut mir aber leid:o( drei tage durchfalll ist echt zuviel :(
    kann es sein daß irgendwie zug an die vögel kommt, oder vielleicht der trinknapf irgendwie nicht sauber ist? ich finde es ist immer besonders schwer den sauber zu machen. vielleicht hast du auch irgendwelche giftigen zimmerpflanzen oder zweige ?
    ich suche nur
    würde dir so gerne helfen. sind die beiden schon mit den anderen zusammen in einer voliere odér hältst du sie getrennt?
    liebe grüße
    daggi
    die daumen drückt daß es wieder gut wird
     
  7. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Yvette,

    Ich verschiebe das Thema mal ins Krankheitsforum, wegen dem Durchfall.
    Dort können Dir bestimmt mehr Leute helfen.
    Denn normal sind 3 Tage nicht mehr.
    Hast Du schon mal Kohle zugefüttert ?
     
  8. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    ausversehen doppelt ...
     
  9. #8 Sittichmama, 25. Januar 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Yvette,

    hoffentlich hast Du die beiden Süßen nicht in der Zoohandlung (den Namen möchte ich nicht) auf der Ackerstraße gekauft. Der verkauft gerne kranke Tiere.
    Ich habe dort mal zwei Nymphen gekauft und mir damit die Papageienkrankheit eingeschleppt.

    Ich drücke Deinen beiden Kleinen ganz fest die Daumen, daß sie wieder fit werden.

    Alles Liebe für Euch


    Claudia
     
  10. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Namensgebung und Durchfall

    Hallo Yvette,
    finde ich ja toll, dass du deine beiden neuen Geier nach mir und meinem Sohn genannt hast :D !
    Weniger toll ist allerdings, dass die beiden Kleinen schon so lange Durchfall haben :(. Ich hoffe auch, dass du sie noch nicht zu den anderen gesetzt hast. Es ist wirklich seltsam, dass die beiden Neuen auch schon wieder Durchfall haben, das muss doch eine Ursache haben :?. Und die anderen haben keinen ? Warst du denn mittlerweile schon beim Tierarzt ?
    Mit der Gabe von Kohle solltest du vorsichtig sein. Ich zitiere mal aus Doris Quinten, Ziervogelkrankheiten :
    „Kohle saugt zwar schädliche Substanzen im Darm auf und stoppt den Flüssigkeitsverlust, wodurch zunächst eine Besserung des Durchfalls erzielt wird. Die Ursache der Erkrankung wird aber nicht beseitigt.
    Da Durchfall ja eigentlich eine Schutzreaktion des Körpers ist, um Krankheitserreger loszuwerden, kann das Stoppen des Durchfalls ohne Behandlung der auslösenden Ursache gefährlich sein: Der größte Teil der krankmachenden Bakterien verbleibt im Körper und kann weiterhin Schaden anrichten. Wird Kohle über längere Zeit verabreicht, entstehen zudem schwere Mangelerscheinungen, da durch sie nicht nur schädigende, sondern auch nützliche Stoffe wie Vitamine, Mineralien und Nährstoffe (Eiweiß, Kohlenhydrate, Fette) gebunden werden.“

    Wie geht es ihnen denn heute ?
     
  11. #10 YvetteJacob, 25. Januar 2002
    YvetteJacob

    YvetteJacob Guest

    Hallo Ihr Lieben!
    Also, ich hab Gestern direkt in der Zoohandlung angerufen...Ich hab Ihnen schließlich Kohle und Gritt und Durchfalltropfen gegeben. Es ist leider auch nur der kleinen Ben, der mir Sorgen macht und die beiden sind schließlich erst ein paar Wochen alt, somit mehr gefährdet. Ich hab die beiden auch getrennt von den anderen, dafür habe ich immer einen extra Käfig...Ich hab halt etwas Panik weil mir ja ein Junvogel erst vor einem Monat, nach einer Woche eingegangen ist. Und leider war es die Tierhandlung an der Ackerstrasse, damals, und da ist auch noch nicht das letzte Wort gesprochen, sonst muß ich zu härteren Mittel greifen. Die beiden süßen sind vom JumboZoo und die waren auch sehr nett, mir wurde gesagt daß es an der Futterumstellung und an anderen Vitamintropfen liegen könnte. Ich hab sie denen nochmal für 4 Tage zur Beobachtung gegeben...Ich hoffe aber, daß sie Morgen anrufen und sagen das alles in Ordnung ist...dann kann ich die Süßen wieder abholen...
    Allerdings war mir nicht vorher bewußt, daß Kolbenhirse extrem wichtig ist für Jungvögel, die sich zu 60% davon ernähren...und das so gängige Sorten von Trill und Vitakaft teilweise zu harte Körner haben, die Jungvögel nicht essen können...Naja, ich hab erst mal 1 1/2 Kilo halb rote, halb normale Kolbenhirse gekauft...das lustige ist, daß meine 4 die gar nicht sogerne mögen, aber vielleicht gewöhne ich auch die daran...Ich glaub ich ruf gleich mal in der Tierhandlung an und frag nach!!! Ich hab sonst keine Ruhe...
     
  12. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Yvette,

    Meine Wellis bekommen sehr selten mal Hirse angeboten, nur als Leckerli.
    Auch meine Babys damals, haben keinen Hirse gehabt und wenn welche drin war sind die gar nicht rangegangen.
    Also an der fehlenesden Hirse liegt das sicher nicht.
    Wie alt sind die Beiden denn eigentlich genau ?
    Ich hatte wegen Futterumstellungen bei Wellis auch noch keinen Durchfall Probleme.
     
  13. #12 Sittichmama, 25. Januar 2002
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Yvette,

    leider ist es sehr schwer gegen diese Zoohandlung was zu unternehmen.
    Ich habe den Inhaber damals sogar verklagt, hat aber leider nichts gebracht. Ich hatte damals den Amtstierarzt informiert, leider ist er erst nach 6 Wochen in den Laden gegangen, da waren alle Spuren bereits beseitigt.

    Aber wenn Du Unterstützung brauchst, helfe ich Dir gerne. Ich kann auch einige Unterlagen zur Verfügung stellen. Solchen Typen muß das Handwerk gelegt werden.

    Das Zooland in Gerrresheim verkauft zum Glück keine Krummschnäbel. Wenigstens ein Kleiner Erfolg.
     
  14. #13 YvetteJacob, 25. Januar 2002
    YvetteJacob

    YvetteJacob Guest

    Klarstellung...

    Hallo!:)
    Soo, hab Dank Claudia, daß wir noch telefonisch gesprochen hab...
    Nur das ich keine Anklage wegen Rufmord bekomme... es war nicht die Tierhandlung an der Ackerstraße...
    UND... ich hab in der Tierhandlung angerufen und nachgefragt, wie es Ben und Maya geht...
    ES GEHT IHNEN GUT!!!:) :)
    Ich bin halt übervorsichtig, weil das mit dem anderen Vogel ja erst gerade passiert ist!
    Morgen kann ich sie dann wahrscheinlich schon wieder abholen...
    Die beiden sind erst 8 Wochen alt, also richtige Küken...naja, finde ich zumindest...
    Der Kot ist wieder normal, und mir wurde gesagt, daß das halt durch den allgemeinen Stress passieren kann..
    Trozdem bin ich froh, denn wäre ich zum TA, hätte der nur erst mal pauschal Antibiotika gegeben und das muß ja nicht immer sein..
    Sobald ich die beiden wieder hier hab werde ich nochmal ein paar neue Fotos machen...Wie schafft Ihr das eigentlich, daß Ihr hier so rieeeesen Fotos reinladen könnt?
    Auf jeden Fall wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende!
     
  15. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Yvette,

    Das ist schön zu hören, das es den Beiden wieder gut geht.
    Ich drücke auch ganz doll die Daumen, das es so bleibt ... :)
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Alexe

    Alexe Guest

    Hallo Ihr,
    wenn ich mir das Foto ansehe würde ich ganz einfach behaupten das der Kleine noch nicht futterfest ist und eigentlich noch ein paar Tage bei den Eltern hätte bleiben sollen. Der Durchfall kann auch daher rühren, denn wenn man nichts festes zu beißen hat kann auch nichts festes rauskommen. Ein Paar können die beiden eh noch nicht sein das war verkaufstaktik- wobwei der kleine den Hellflügel nach Futter anbettelt und evtl. auch was bekommt wenn der andere schon ein bischen älter ist. Deshalb sollten die zwei auch noch mal zurück zum Zoohändler und Du sollst Kolbenhirse füttern. Wenn Du sie wieder hast beobachte sie genau und gib sie notfalls zurück, denn der kleine könnte evtl. ein paar Schädigungen erlitten haben.
    Gruß Alexe
     
  18. #16 YvetteJacob, 27. Januar 2002
    YvetteJacob

    YvetteJacob Guest

    Hallo Alexe!
    Also, ich hab die beiden aus der Tierhandlung wieder abgeholt...
    Klar ist der kleine Ben noch sehr jung, aber Kolbenhirse frißt er jetzt wie ein Weltmeister...
    Lassen wir mal dahingestellt was hier Verkaufstaktik war...Aber die beiden sind wirklich ein Paar!
    Die kuscheln zusammen und füttern sich sogar und 2 wollte ich sowieso. Hab sie heute mal mit den 4 "alten" rausgelassen und das klappt auch wunderbar! Die anderen verteidigen zwar Ihr Revier und etwas sehr, aber die kleinen lassen sich davon nicht verängstigen.
    Durchfall hatte übrigens die weiße Taube Maya, und sie ißt auch wie ein Weltmeister.
    Ich beobachte Sie sehr genau! Aber so wie ich das beurteile jetzt ist alles wieder in Ordnung!!!
     
Thema:

Hier gibt es auch Familienzuwachs!!!

Die Seite wird geladen...

Hier gibt es auch Familienzuwachs!!! - Ähnliche Themen

  1. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  2. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  3. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  4. Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?

    Gibt es spezielle Vorkehrungen gegen Eierproduktion bei Bourkes?: Hallo, im Nachbarforum hat gerade jemand arge Probleme mit einer sehr legefreudigen jungen Bourkehenne. Sie hat jetzt mit ihrem Sohn (Eiablage...
  5. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...