[Hilfe] Ente brütet im Park

Diskutiere [Hilfe] Ente brütet im Park im Forum Wassergeflügel im Bereich Hühner- und Entenvögel - Ich lag gerade schon im Bett aber beim Einschlafen ging mir ein Gedanke nicht aus dem Kopf. Deshalb wollte ich euch mal um Rat fragen. ;) (Ich...
P

Paloma :)

Marie S.
Beiträge
30
Ich lag gerade schon im Bett aber beim Einschlafen ging mir ein Gedanke nicht aus dem Kopf.
Deshalb wollte ich euch mal um Rat fragen. ;)

(Ich weiß nicht, ob das hier der richtige Bereich ist, aber kann ja verschoben werden falls nötig)

Also vor ein paar Tagen war ich in einem Park in der Nähe. Der Park ist relativ groß und hat auch einen schönen Ententeich :)
Auf einmal sah ich einen 'größeren' Vogel ins Gebüsch flattern. (Konnte von weitem nicht erkennen, dass es eine Ente war)
Ich ging vorsichtig gucken und sah, dass ein Entenweibchen auf dem Boden in einem Nest brütete.

Ich hab sie dann in Ruhe gelassen. ;)

Heute fiel mir aber ein, dass morgen ein großes Fest in diesem Park stattfindet. (Mit lauter Musik, vielen Gästen, Betrunkenen und und und... :nene: )
Da das Nest nicht wirklich gut versteckt ist mache ich mir jetzt Sorgen um die Entenmutter und ihre Eier.

Es ist leider in dem Park schon oft vorgekommen, dass viele ahnungslose und dumme Leute die Küken/Eier mitgenommen, angefasst, hochgehoben, Nester zerstört, Enteneltern verstrieben usw. haben :(

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Nest morgen nicht unentdeckt und ungestört bleiben wird :(

Kann man da irgendwas machen?
 
Hätte keiner 'ne Idee? (Umsiedeln..?)

Leider beginnt das Fest in 20 Minuten...
Da kann man wohl nichts mehr machen :(
 
mit gleichgesinnten ran und ente fangen - fast ausgeschlossen. die fliegt weg -
und am abend wird sie leiden und gestresst sein - sofernnicths schlimeres passiert.
dukannst ja, am besten mit gruppe, einen schutzkreis/kordon um ente und gelege bilden.
 
Ich war gestern Abend/Nacht bei dem Fest.
Die Hauptattraktionen waren auf der anderen Seite des Parks. Wo die Ente war, war es eigentlich relativ ruhig.
Ich denke mal sie wurde (auch wegen Dunkelheit) nicht entdeckt (bzw. wurde nicht viel gestört). :)

Danke.
 
weißt du, wie es der ente nun geht?
 
Du hättest sowieso nichts ändern können, leider. Außer vielleicht wirklich bewachen, aber das hätte die Ente auch stören können. Ein Umsiedlungsversuch o.ä. hätte dazu geführt, dass sie das Gelege aufgibt.
 
Thema: [Hilfe] Ente brütet im Park

Ähnliche Themen

E
Antworten
9
Aufrufe
1.779
ente-789
E
U
Antworten
7
Aufrufe
5.493
minimaus
M
Janine H.
Antworten
1
Aufrufe
561
Ostara
Ostara
HeidiHH
Antworten
2
Aufrufe
600
HeidiHH
HeidiHH
Zurück
Oben