Hilfe im Raum Stuttgart Dringend

Diskutiere Hilfe im Raum Stuttgart Dringend im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Alle Tiere die wir haben wollte mein Mann haben, bis auf unsere ersten zwei Nymphies, die wollte ich. So und Kümmern und informieren tue...

  1. Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    So wars bei uns mit dem Hund. Wer hatte ihn "an der Backe", überwiegend? :~ ;)

    Ich hab neulich schon Horror-Vorstellungen gekriegt.... Männe hatte früher mal nen Grünen Leguan und schwärmt heute noch davon. Damit kann nun ich so rein gar nix anfangen, eben so wenig, wie er mit meinem (zu ihm nicht zahmen) Papageien. Eine Bekannte wollte ihm ihren schenken.

    Bevor er mir dieses (ausgewachsen ja nicht unbedingt kleine) Tier anschleppte, hab ich klipp und klar gesagt, dass wir weder den Platz noch die Zeit haben, um so ein Tier artgerecht unterzubringen. Dann muss man ja auch weiter denken, unser Sohn sagt schon seit Monaten, er möchte ein Häschen. Eins kommt mir nicht in die Tüte, es müssen dann schon 2 sein. Auch die brauchen Platz. Desweiteren ist meine Mama nicht interessiert, an unseren Wohnwagenkurztripps noch weitere Tiere zu versorgen, die is da immer schon beschäftigt genug mit den Geiern :D Und ich hab gesagt, dass ich mich definitiv NICHT um diesen Leguan kümmern werde, weder Futter noch Terrariumreinigung noch sonstiges. Ich denk, er hat den Ernst der Lage erkannt und die Finger davon gelassen :freude:

    Pssst, so unter uns.... natürlich hätt ich das Tier versorgt, wenn er es nicht getan hätte, kann doch kein Tier leiden oder hungern lassen... aber ich denk, er hats nicht durchschaut ;)

    Ähm, was ich damit eigentlich sagen wollte: Sei Dir im Klaren drüber, dass evtl. noch mehr Arbeit an DIR hängenbleibt.

    Wegen den Ama-Kenntnissen hast Du hier doch die besten "Lehrer" ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Ja also ich muß ja sagen, um die Hunde (die er ja auch wollte) kümmern wir uns zusammen. Gemeinsam Gassi gehen zwei mal am Tag.
    Füttern tut er morgens ich Abends, das klappt ganz gut.

    Bei den Vögeln ist es halt so, Lora (unser Kampfgrauer) attakiert Ihn von anfang an. Er kann ihn einfach nicht leiden, und meine bessere Hälfte hat eben Angst. Naja die Putzarbeiten darf ich eben machen.

    Ich muß aber ehrlich sagen, ich finde die zwei schon total süß. Ronny ist sowas von Godlig und die Maus auch (der Name fällt mir leider nicht mehr ein) Platz haben wir im Haus genug. Mal sehen.

    Wie gesagt warten wir erst mal die Untersuchungen ab und dann sieht man weiter. Bis dahin lese ich mich mal durch`s Forum. :)
     
  4. tweety1972

    tweety1972 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88512
    Hallo ihr Lieben,

    ja hat alles super geklappt. :beifall: Und ich bin echt froh das man so schnell helfen konnte. Jetzt bin ich mal gespannt was der TA sagt, hoffe die Zwei sind gesund und finden ein schönes Zuhause gell asco1:D und sollten sie wirklich krank sein finden sie bei mir ein schönes Heim. aber die zwei sind echt zuckersüß muss dir da vollkommen recht geben. Jetzt warten wir mal ab wie es weiter geht, bin nur froh das sie die Zwei noch so lang behalten bis alles geklärt ist.

    So hier sindmal die MMS Bilder die mir Simona geschickt hat, hoffe sie gehen so :zwinker:

    Lg Nicole
     

    Anhänge:

  5. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Danke Tweety dass Du die Bilder eingestellt hast.

    Also der Brummer ist Ronny, und die zierliche die Maus.
    Die zwei sind erst seit knapp 3 Monaten ein Paar und harmonieren. Sie ist wohl auch schon länger alleine gewesen.
     
  6. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    also ... wenn die beiden was älter sind --- und einigermaßen gesund ... würden wir uns auch anbieten ihnen ein gutes zuhause zu geben ...
     
  7. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo Rico Wolle,

    das alter kann ich garnicht sagen, danach habe ich nicht gefragt.
    Evtl. weiß Nicole da mehr.

    Ronny ist jedenfalls nicht der Gesündeste. Eine Diät müsste gemacht werden, und mit seinen Füsschen die Druckstellen.
    Alles weitere erfahren wir nach den Tests
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    erst mal abwarten auf die ergebnisse ... werden die beiden auch geröngt ???

    leider sind wir so unverschämt nur ein einigermaßen gesundes paar zu nehmen8o .... der tod von rico vor 3 monaten war schon ein sehr schlimmes erlebnis
    ..... und so ohnmächtig daneben zu stehen wenn die geiers leiden kann ich im moment nicht ertragen

    mit diäten kennen wir uns aber sehr gut aus :zwinker:

    ps ... und da wir was älter sind .... grins.... sollten die amas auch so ab 10 jahre sein
     
  10. tweety1972

    tweety1972 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88512
    Hallo Rico wolle

    Also der kleine Ronny ist 19 Jahre alt und die kleine 5 Jahre.
    Normalerweise wollte die Dame heute mit ihnen zum TA,Ich hoffe mal sie geht noch und lässt die zwei durchchecken. Die Feder von der kleinen ist schon unterwegs ins Labor.
    Also jetzt heißt es abwarten

    Lg Nicole
     
Thema:

Hilfe im Raum Stuttgart Dringend

Die Seite wird geladen...

Hilfe im Raum Stuttgart Dringend - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...