hilfeeee mit babj stimmt was nicht

Diskutiere hilfeeee mit babj stimmt was nicht im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; hallo an alle, ich kam gerade von der arbeit da endecke ich das was nicht stimmt mit baby sie ist eigentlich sehr scheu aber diesmal nicht sie...

  1. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo an alle,
    ich kam gerade von der arbeit da endecke ich das was nicht stimmt mit baby sie ist eigentlich sehr scheu aber diesmal nicht sie sitzt ganz ruhig auf der stange und wibt leicht. Als erstes habe ich hirse in die voliere gepackt sie kamm auch um zu fressen aber beim jedem bissen wirkt sie und ich kann sie auch raus nehmen sie hat einfach keine angst vor meiner hand ich habe sie auf mein bauch gesetzt sie ist nicht geflohen normalerweise macht sie das dann ist mein verlobter hoch geschreckt da wollte sie fliege aber das ging nicht was hat baby ich habe jetzt furchtbare angst sie zu verlieren kann mir bitte jemand helfen.

    gruß kiwi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Kiwi!

    Das hört sich gar nicht gut an.
    Ich würde so schnell wie möglich einen Tierarzt zu Rate ziehen.
    Du kannst ihr ja über Nacht Rotlicht geben, aber so dass sie auch vor der Hitze weichen kann, Und vor allem in Ruhe lassen, keinen weiteren stress verursachen.

    Mehr kann ich dir leider auch nicht sagen, denn man weiß nie was in dem Tier steckt.

    Ich denk an dich und drück für sie die Daumen das alles wieder gut wird!
     
  4. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo tanja

    danke für denn tipp aber ich habe leider kein rotlicht. Ich habe gerade gesehn das die anderen eine schauckel die mit fänden sind durch geknabbert haben könnte ja vielleicht sein das die schauckel auf baby gefallen ist und das sie jetzt in schock zustand ist ich hoffe auf jeden fall das es ihr morgen früh wieder besser geht auf jeden fall beobachte ich das über nacht und wenn es ihr morgen früh nicht besser gehen sollte fahre ich auf jeden fall zur tierärzten :(


    gruß kiwi
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo kiwi,

    du kennst deinen vogel ja am besten. ich hab mal in meinem erste-hilfe-für-vögel-buch nachgeschlagen, da steht unter

    schock:

    anzeichen:
    - das gefieder des vogels ist aufgeplustert, in der regel sitzt der vogel am boden von käfig oder volliere
    - sehr schnelles, flaches atmen
    - häufig kopf auf die schwingen gedreht, augen teilweise geschlossen
    - der vogel ist schwach, läßt sich ohne schwierigkeiten einfangen.


    das scheint ja zuzutreffen(?).

    was tun?:
    - möglichst wenig anfassen (kollapsgefahr!)
    - unbedingt jede blutung kontrollieren
    - der vogel wird in warme (30 bis 32 grad celsius) ruhige, geschlossene, feuchte, schwach beleuchtete umgebung verbracht
    - verbessert sich der schockzustand nicht innerhalb etwa drei stunden, muß der tierarzt gerufen werden.


    wenn du keine rotlichtlampe hast, kannst du auch eine heizdecke unter den käfig legen (nur unter eine ecke, damit der vogel ausweichen kann, wenn er will), aber wegen ausreichender luftfeuchtigkeit eine flache wasserschale in den käfig stellen.

    ansonsten, ruhe bewahren (ich weiß, leichter gesagt als getan!)

    gute besserung für den kleenen!

    gruß,
    claudia
     
  6. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo claudia

    vielen dank für denn tipp. was du da alles aufgelistet hast trifft überein ich habe die kleine schonn in ein extra käfig gepackt mit ihrem patner abdul sie sitzt auf demm boden und hat noch sogar gleichgewicht störung ich vermute malweil sie zweimal abgestürzt ist von ca 1meter jetzt habe ich zwar eine stange im käfig drinn aber die ist zähmlich niedrig wenn sie also es wieder versuchen sollte auf die stange zu klettern dann ist es wenigsten halb so schlimm wenn sie wieder abschmiert naja dann werde ich mal eine schale mit heißem wasser und ein schönes warme decke für sie reinlegen ich werdewohl ein schaal benutzen das hält uns auch warm warum nicht für sie auch vielen dank an euch allen nochmals:)


    gruß kiwi:0-
     
  7. #6 kiwi81, 15. Oktober 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Oktober 2003
    kiwi81

    kiwi81 Guest

    hey an alle,
    wie ich gerade sehe hat baby ihr kopf ins gefieder gepackt es macht denn anscheind das sie sich ein wenig erholt hat und vielleicht fühlt sie sich jetzt sicherer ich warte noch eins bis zwei std. ab ich freue mich jetzt schonn auf dieses ergibnis sie hat auch zwei schritte gemacht war zwar noch ein bißchen wackelig aber nicht mehr so schlimm ich halte euch auf dem laufenden wie es der kleine knirbs geht.

    gruß kiwi:0-
     
  8. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo,

    baby hat sich erholt sie frisst gerade und beobachtet mich ganz genau so wie sonst auch. Habe sie gerade in die voliere gesetzt sie ist gleich hoch nach abdul und er hat sie gleich gefüttert:D na das wahr ja eine nacht aber jetzt brauche ich mir keine sorgen mehr machen um baby zum glück wahr es nicht ganz so schlimm wie ich es mir gedacht habe.Ich werde wahrscheinlich keine schauckel aus bandfäden für die holen. Nochmals vielen dank an euch die mir gutte tipps gegeben haben.


    Gruß Kiwi:0-
     
  9. #8 Conni Plümecke, 15. Oktober 2003
    Conni Plümecke

    Conni Plümecke Guest

    Guten Morgen, Kiwi !
    Das hört sich ja richtig gut an ! Drücke ganz ganz fest die Daumen, das es wirklich nur ein Schock war und Dein kleiner Piepsi nu' wieder vollkommen in Ordnung ist :)
    Die Fütterung von Abdul (schöner Name übrigens :D ) zeigt eigentlich, das es ihr wieder besser geht. Solltest heute abend aber noch einmal schauen, ob Baby sich wieder ''wie immer'' benimmt. Schön auf jeden Fall, das es wohl nix zu befürchten gibt :0-
     
  10. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Kiwi!

    Das hört sich doch schon mal super an das es deiner Baby besser geht.
    Da hast du ja richtig Glück gehabt.

    Sollte es doch noch mal schlimmer werden, dann würde ich vorsichtshalber doch zum TA gehen, aber so lange sie Fortschritte macht brauchst du bestimmt keine Bedenken haben.
     
  11. huppi

    huppi Guest

    Guten morgen Kiwi,
    habe gerade erst deinen Bericht gelesen. Ich freue mich das es deiner kleinen wider gut geht!!!!
    Weiterhin viel erfolg.

    Gruß
    Heike :0-
     
  12. kiwi81

    kiwi81 Guest

    guten abend an euch,

    ich bedanke mich an alle die mir geschrieben haben. Baby geht es immer noch gut zum glück:D sie sieht zwar noch ein bißchen mitgenommen aus aber im großen und ganzen geht es ihr gut sie schmust gerade mit abdul und döst vor sich hin.Bin heil froh das es wirklich nur ein schock war mal gucken was es am nächsten kommt man weiß es einfach nicht bei meiner piepern:? ich hoffe erstmal nichts mehr der schreck sitzt noch tief in mir.

    Gruß Kiwi:0-
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Kiwi,

    bei den Agas weiß man das leider nie und nicht nur Du bei den Deinen. :D

    Ich freu mich auf jeden Fall auch sehr für Dich, daß der Kleine anscheint alles gut überstanden hat und drücke Dir die Daumen, daß es weiterhin so bleibt!

    Einen Tipp aber noch; Eine Rotlichtlampe solltest Du Dir auf jeden Fall trotzdem zulegen, sie gehört sozusagen in die Hausapotheke. Falls doch mal wieder was sein sollte mit Deinen Agas, dann ist solch eine Lampe oft unentbehrlich und als erste Hilfe meistens sehr hilfreich. Die Wärme tut den Vögeln nicht nur gut, sonders sie fördert auch die Durchblutung. Oft erholen sich die Vögel dadurch nach einigen Stunden, ansonsten muß man natürlich zum TA, wenn auch unter der Lampe keine Besserung zu erkennen ist. Ich habe das am Wochenende auch wieder nur zu gut erfahren, denn einem meiner Agas ging es auch nicht so gut, aber er hat sich unter der Lampe gut erholt. Und in all den Jahren hat sie sich bei uns schon gut bewährt.
    Ist übrigens nicht nur für die Agas zu empfehlen, auch uns Menschen kann sie gut tun. Meine Tochter z.B. mit ihrem Schnupfen jetzt genießt die Wärme jeden Tag und ist kaum wegzukriegen davon. ;)
     
  14. kiwi81

    kiwi81 Guest

    hallo Gabi,

    danke für denn tipp ich werde gleich morgen loß gehen und eine rotlichtlampe holen ist ja wirklich besser sowas zuhause zu haben und es kann ja immer was sein ob tier oder mensch . Ich wünsche deine tochter gutte besserung und das der schnupfen schnell wieder weg geht und danke nochmals. ohne euch wäre ich bestimmt noch nervöser geworden ich bin froh in vogelforen zu sein ihr alle gibt immer so gute ratschläge und mann hat ihr auch mal witzige beiträge und nicht nur schlechtes vielen dank an alle.

    tschau kiwi:0-
     
  15. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo kiwi,

    schön dass es der kleinen besser geht!

    aber wenn sie in den nächsten tagen nicht wieder ganz "die alte" ist, würde ich sie doch mal einem vogelkundigen tierarzt zeigen.

    wegen der rotlichtlampe kann ich gabis worte nur noch mal unterstreichen. diese lampen kosten nicht die welt und sind im notfall sehr hilfreich.

    ich benutze sie auch, wenn mein nacken mal wieder total verspannt ist, weil ich wieder zu viel vorm rechner saß. ;)

    gruß,
    claudia
     
  16. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Kiwi,

    dafür braucht es keinen Dank, deshalb sind wir hier und sicher genauso froh wie Du, daß es sowas wie die VF gibt. ;)

    Und noch eine Anmerkung; falls Du mal die Rotlichlampe bei Deinen Agas brauchst, dann aber in ca. 30 cm immer so aufstellen, daß nur ein Teil der Voliere/des Käfigs bestrahlt wird, so daß die Vögel also auch ausweichen können, falls es ihnen zu viel wird. Ist einer wirklich krank, dann wird er auch freiwillig davor sitzen bleiben.

    Danke auch für die Wünsche, ich werde sie meiner Tochter morgen früh ausrichten. :)

    Alles Gute weiterhin für Deine Beiden und Euch allen eine gute Nacht! :0-
     
  17. knuppel

    knuppel Guest

    Eine Rotlichtlampe. Ich selbst habe auch schon den Tipp gegeben aber habe selbst keine.
    Da muss ich mich wohl mal schleunigst drum kümmern.
    Wo bekommt man denn so etwas schönes?
     
  18. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Guten Morgen, Tanja,

    manchmal gibt es die Infrarot-Lampen bei Tschibo oder als Sonderangebote in den kleinen Supermärkten wie Penny , ansonsten aber in wohl jedem Baumarkt. Bei Futterkonzept kannst Du sie auch als Dunkelstrahler bestellen.
    Ich melde mich noch und bis dahin einen schönen Tag!:0-
     
  19. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Gabi!

    Ok, dann weiß ich schon mal wo ich gucken kann.
    Ich danke dir und wünsche dir auch noch einen schönen Tag!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Guido

    Guido Guest

    Hi Tanja
    Mir wurde auch schon öfters HIER geholfen.
    Wie Gabi schon geschrieben hat : Dafür sind wir da !
    Denke bitte daran dat die Kranken vor dem Rotlicht flüchten können, hat Gabi auch schon geschrieben. Übrigens brauche ich dat Rotlicht mehr, im Moment.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  22. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ich habe mir im elektromarkt immer diese 10,- euro modelle gekauft. nur leider kann man die birnen nicht nachkaufen, bzw. sind sie fast genauso teuer wie eine ganze lampe.
    außer man holt sich so ein luxusmodell für 50 euro aus der apotheke.

    in bertas drei halskrausen-monaten habe ich bei dauerbetrieb auch drei birnen gebraucht. aber sowas weiss man ja vorher nicht. :~

    nur so, zur info.

    gruß,
    claudia
     
Thema: hilfeeee mit babj stimmt was nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was machen agaponiden mit ihren kranken babys

Die Seite wird geladen...

hilfeeee mit babj stimmt was nicht - Ähnliche Themen

  1. Mit dem Kot stimmt was nicht!!!

    Mit dem Kot stimmt was nicht!!!: Hallo, heute reicht es mir echt. Mit Snoopys Kot stimmt etwas nicht. Er ist gelblich-grün, dazu ist manchmal ganz wenig weiße Flüssigkeit bei....
  2. Mehlschwalbe Kaputtes Bein/ Nervenkrankheit ??? Bitte HILFEEEE!!!

    Mehlschwalbe Kaputtes Bein/ Nervenkrankheit ??? Bitte HILFEEEE!!!: Hallo ihr Lieben, wir haben ein Schwalbenbaby gefunden mitten in der Nacht vor ca. 6 Tagen.Er hat sich gut gemacht, frisst und trinkt sehr sehr...
  3. Was stimmt hier nicht?

    Was stimmt hier nicht?: Bin ich bescheuert oder ist das ein Saker? [ATTACH]
  4. Stimmt das mit den Kirschen?

    Stimmt das mit den Kirschen?: Ist es wahr das kirschen eine anti-entzundung wirkung haben? gegen schmerzen helfen? gegen gicht? anscheinend sagt die wissenschaft......
  5. Hilfeeee stieglitz its dick in eine ecke !!!!!!

    Hilfeeee stieglitz its dick in eine ecke !!!!!!: hallo leute, ich habe gestern ein STieglitz mit papier von ein züchter gekauft der sah ganz gesund aus und heute hab gemerkt sein kott ist wie...