Hygiene in Vogelbadehäuschen

Diskutiere Hygiene in Vogelbadehäuschen im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben! Aus gegeben Anlaß möcht ich Euch gern fragen, wie Ihr das mit den Vogelbadehäuschen macht. Meine werden immer so schnell...

  1. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben!

    Aus gegeben Anlaß möcht ich Euch gern fragen, wie Ihr das mit den Vogelbadehäuschen macht. Meine werden immer so schnell verkalkt und sind dann ganz schlecht zu reinigen. Essig hilft auch nicht wirklich. mit der Zeit werden die richtig komisch innen, dann könnte ich fast neue kaufen. Wie haltet Ihr die denn sauber und hygienisch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JensJ

    JensJ Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09648 Kriebstein
    Hallo,

    ich nehme Zitronensaft, reibe damit das Häuschen ein und lasse es ca. 20 Minuten stehen. Die Zitronensäure löst den Kalk. Anschließend wasche ich das Häuschen gründlich aus und es ist fast wie neu. Allerdings habe ich welche, wo ich die Oberschale von der Unterschale trennen kann, was die Reinigung ungemein vereinfacht.

    Gruß Jens
     
  4. #3 Munia maja, 13. März 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.692
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sigrid,

    schrubben, was das Zeug hält...!
    Na ja, ganz so schlimm ist es nicht (wir haben einen Wasserhärtegrad von 24, wenn ich mich nicht irre - da hinterlässt jeder Tropfen schon fast einen Kalkstein... ;) ). Ich bürste meine auseinandergenommenen Bäder entweder mit Essigessenz oder Zitronensäure - klappt wirklich gut. Wenn´s mal ganz schlimm ist, lasse sie einfach über Nacht in Zitronensäurewasser...

    MfG,
    Steffi
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ich lege sie auch oft in Essigwasser über Nacht. Trotzdem werden die mit der Zeit immer komischer und grausliger. Ich benutze jetzt für die Voliere nur noch Blumentopf-Untersetzer. Aber für die Käfige sind die nicht wirklich geeignet. Da muß ich ja fast so ein Badehäuschen dran hängen. Und noch was hasse ich an denen, die werden je älter sie sind immer instabiler. Das heißt, mir ist schon passiert, dass ein heftig planschender Welli durchgefallen ist. Und dann hat er sich das auch noch gemerkt und ist immer absichtlich fest rein gesprungen, damit das Teil auseinander geht und er entwischen kann! Das stimmt wirklich! Diese komischen Beläge, die sich da bilden, sind ja wohl nur Kalk, dann dürfte das nicht schädlich sein...aber eklig bleibt es trotzdem.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hygiene in Vogelbadehäuschen

Die Seite wird geladen...

Hygiene in Vogelbadehäuschen - Ähnliche Themen

  1. Hygiene bei Lebendfutter

    Hygiene bei Lebendfutter: ---------- Was willst du damit im Kühlschrank? Kauf ne große Faunabox, Weizenkleie rein und die Buffalos. Viel spaß bei der Futtertierzucht....
  2. Wie genau nehmt ihr es mit der Hygiene und Sauberkeit?

    Wie genau nehmt ihr es mit der Hygiene und Sauberkeit?: Frage steht ja schon oben.... Wie ich drauf komme.... Ich sehe ganz oft videos oder fotos (ich mein nicht hier aus dem forum) wo ich mir echt...
  3. Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren

    Thema Hygiene bei gebrauchten Käfigen/ Volieren: Hallo miteinander, da ich heute aus anderen Gründen bei ebay-Kleinanzeigen inseriert habe, bin ich auf die vielen Angebote für gebrauchte Käfige...
  4. Mit Spritze üben: Hygiene?

    Mit Spritze üben: Hygiene?: Hallo, ich möchte nun anfangen, mit meinen Vögeln "aus der Spritze Trinken" zu üben. Gleich mit mit Wasser gefüllter Spritze (Einmalspritze aus...
  5. Zebrafinken und Hygiene bei der Brut

    Zebrafinken und Hygiene bei der Brut: Meine Zebrafinken haben zwei mal erfolgreich Junge großgezogen. Während der Brut und auch bei der Jungenaufzucht haben sich die beiden Altvögel...