ich glaub es kaum nochmal den stress!!!

Diskutiere ich glaub es kaum nochmal den stress!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hi leute, ihr werdet es nicht glaube,nun quassel ich jetzt schon seit knapp einer woche ,wie sehr ich mich freue,das das ergebniss der...

  1. BayBee

    BayBee Guest

    hi leute,
    ihr werdet es nicht glaube,nun quassel ich jetzt schon seit knapp einer woche ,wie sehr ich mich freue,das das ergebniss der geschlechtsbestimmung jeden moment da sein muss..........

    nun klingelte gerade das telefon,ich ran total aufgeregt,"ja schönen guten tag.......,es geht um nellys geschlechtsbestimmung...."
    in dem moment hätte ich gern mein gespanntes und grinsendes gesicht gesehen!!!
    "das labor ergebniss is da...." (denkt an meinen gesichtsausdruck)
    "sie konnten das gecchlecht nicht bestimmen,da das blut geronnen war und die federn reichten nciht aus........
    (jetzt mein gesichtsausdruck):(

    so nu müssen wir noch ma nelly den stress antun und hin,ich glaub es ja nicht!!!die haben doch nen :vogel::D

    naja wir werden es überleben,also noch ne woche warten:o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Headroom42, 13. März 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde ihr einfach selber 1-2 Federn rupfen und einschicken. Fertig. Geht am schnellstens, ist der geringste Stress für den Vogel und Du hast innerhalb einer Woche das Ergebniss.

    Gruss

    Kai
     
  4. BayBee

    BayBee Guest

    :(

    das bring ich nicht übers herz,
    das kann ich nicht!!!:nene:
    ich denke ich werde mit ihr/ihm noch einmal hinfahren!
    also letztens hat sie das gut überstanden,hatte nicht das gefühl,das es ihr sehr schlecht ging oder das sie sich sehr aufgeregt hat.

    was meint ihr,kann man ihr das nochmal antun?
    :traurig:
     
  5. #4 Choijoomi2000, 13. März 2006
    Choijoomi2000

    Choijoomi2000 Guest

    Also ich kann ja nachvollziehen, dass man ein schlechtes Gewissen hat, aber im Prinzip nimmst Du nur eine Feder??? Es braucht keine Schwungfeder, sondern es reicht z. B. eine Brustfeder. Das ist sofort passiert und das Tier nimmt es Dir weder übel, noch tut es groß weh. Ist, wie wenn man Dir ein Haar für die Haaranalyse ausziehen würde. Keinen Büschel - sondern nur 1. Haar. Wo liegt das Problem?

    Alle unsere Tiere und auch aus dem TH wurden Federn gezogen (die kleinen Brustfedern) und keines hat es mir übel genommen und das bei nun 6 Papas... Nur Mut - trau dich und gut ist. :-)
     
  6. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ist es für dich und den kleinen Racker mehr Stress ihn einzupacken und zum TA zu fahren oder selbst mal eben ein Federchen rausrupfen oder warten bis er selbst eins verliert (muss aber sauber sein)

    Ich hab mir das damals auch nicht getraut. Ich brauchte vom männchen eine Feder. Das Gogo ein Weibchen ist wußten wir schon. Wochenlang hab ich die beiden beobachten um sehen ob ER mal was verliert (nicht das ich ne falsche Feder vom falschen Vogel hab).

    Und eines tages, ich war grad am bügeln. Putzt er sich auf dem Freisitz. Da zieht er ne etwas größere Deckfeder raus. Es war wie im Film. Ich bin zum Freisitz gehechtet und hab das Ding noch im Flug gefangen. Schnell wieder aufrappeln, das Bügeleisen vom Hemd meines Freundes nehmen bevor ein Brandfleck drin ist, Feder einpacken, sofort zur Post bringen (beschrifteter Umschlag lag schon seit 3 Wochen bereit) und eine Woche später freuen das wir einen Hahn haben. :dance:

    Also ich würde nciht extra zum TA fahren und schon gar nicht wegen sowas Blut abnehmen lassen. Das ist doch eher nicht so schön.
    Gib dir einen Ruck und erledige das selbst. Nelly ist bestimmt nicht böse.

    Lg Heike
     
  7. #6 Headroom42, 13. März 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Warum stellst Du Dich so an? Das ist weniger Stress wenn Du es selbst machst, als wieder zum TA usw.
    Es tut den Vögeln nicht weh, sie nehmen es einem nicht übel und es geht ruckzuck.
    Man sollte auch lernen sein Tier mal zu nehmen wenn es sein muss, um es in entsprechenden Fällen selber zu behandeln. Sei Krallenschneiden, allg. Zustandsuntersuchung, Kloakenabstich nehmen oder wenn es ihnen ganz schlecht geht sie evt. auch zu behandeln bis hin zum Extremfall wie Kropfsondenernährung (haben wir alles schon hinter uns). Deinen Kindern würdest Du ja auch die Nägel schneiden, Wunden verbinden, sie ernähren und pflegen wenn sie krank sind. Und da muss man auch mal anpacken. Warum immer so ein Gejammere bei den Geiern? Willst Du wegen jeder Kleinigkeit immer zum TA rennen? Das wird mit 2 Geiern irgendwann sehr aufwendig.
    Wie Selina schon sagte, wir haben das letztens bei den ganzen Paps im TH gemacht. 2 Aras, 3 Amazonen, 1 Grauer. Und keiner hat es uns übel genommen.

    Gruss

    Kai
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    stell ich mir gerade so bildlich vor :D (was ein kleiner fehlender Buchstabe doch ausmacht, nicht böse sein.... :zwinker: )
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Headroom42, 13. März 2006
    Headroom42

    Headroom42 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Karin, keineswegs :D :zwinker:

    Gruss

    Kai
     
  11. BayBee

    BayBee Guest

    ich hab es getan!!!:)

    so habe meinem nelly gerade ebend ein paar federn gezogen.
    war garnicht schlimm,ich glaub er hats kaum gemerkt.die bringe ich nachher in die arztpraxis!

    das ist besser so,denn wir ziehen jetzt auch um,das wäre viel zu viel stress!!!
    bin dann auch ab donnerstag erstmal ne weile nicht aktiv im inet,das dauert immer so lange,bis die den anschluss aufmachen8( ,danach berichte ich natürlich,alles weitere und dann gibts schicke fotos von meiner/m nelly!!!

    vermisse es jetzt schon hier rumzustöbern und neues zu erfahren,aber spätestens in 4 wochen bin ich ja wieder da:k

    also leute,viel spass,und freue mich auf bald:)
     
Thema:

ich glaub es kaum nochmal den stress!!!

Die Seite wird geladen...

ich glaub es kaum nochmal den stress!!! - Ähnliche Themen

  1. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  2. Meine 2 Bourksittiche mögen sich glaube ich nicht

    Meine 2 Bourksittiche mögen sich glaube ich nicht: Hallo, ich habe mir vor 3 Wochen ein Bourkesittich Paar beim Züchter geholt. Ich hab das Gefühl, dass sie sich nicht mögen. Sie hacken zwar nicht...
  3. Nochmal Federbestimmung

    Nochmal Federbestimmung: Und wenn ich schon dabei bin - hier liegt auch schon einige Zeit lang die folgende Feder herum, die ich irgendwo im Wald fand. Mein erster Tipp...
  4. Stress im Käfig / Männchen will Liebe

    Stress im Käfig / Männchen will Liebe: Huhu alle zusammen :) Folgende Situation spielt sich grade bei mir ab. Ich habe 3 Kanarien 2 Weibchen und 1 Männchen. Ein Weibchen ca. 1,5 Jahre...
  5. Nochmal eine Ente

    Nochmal eine Ente: Hallo zusammen, ich war heute wieder am Ismaninger Speichersee, und bin auf diese Ente aufmerksam geworden, die sich zu den Zwergtauchern gesellt...