Ist diese Pflanze...

Diskutiere Ist diese Pflanze... im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; ... wirklich geeignet für die Voliere bzw. das Vogelzimmer? Wenn die wirklich so toll wächst wies in der Beschreibung steht und dazu noch...

  1. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    ... wirklich geeignet für die Voliere bzw. das Vogelzimmer?

    Wenn die wirklich so toll wächst wies in der Beschreibung steht und dazu noch ungiftig für die Wellis ist, das wär ja traumhaft
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.331
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das ist ein Osterluzeigewächs....

    ..... und im Botanischen Garten in Basel sind solche Pflanzen zu bestaunen.
    Allerdings sind die heimischen Osterluzeigewächse giftig, was Google so auf die Schnelle hergibt :?
    Hier noch etwas in englisch :zwinker:
     
  4. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Schade, ausgerechnet die Seite, die vielleicht was über Giftigkeit aussagt, kann ich nicht lesen:(

    Trotzdem danke
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.331
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Heute kam eine Antwort auf meine Anfrage an den Botanischen Garten, Basel:

    .... Anfrage wurde an mich weitergeleitet.

    Über Aristolochia elegans habe ich in keiner einschlägigen Literatur oder im Internet etwas gefunden, was auf eine etwelche Giftigkeit schliessen liesse. Weder bei Mensch noch bei Tier. Eine nahe verwandte Art, Aristolochia clematitis, welche als Staude im Mittelmeergebiet und Mitteleuropa (sehr selten) wächst, ist jedoch giftig bei grösserer Aufnahmemenge. Giftsstoffe sind Aristolochiasäure und Noraristolochiasäure
    Um sicher zu gehen, würde ich daher keine Aristolochia elegans in die Vogel-Voliere stellen.
     
  6. #5 megaturtle, 9. Januar 2006
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Vielen Dank Karin :beifall:
     
Thema:

Ist diese Pflanze...

Die Seite wird geladen...

Ist diese Pflanze... - Ähnliche Themen

  1. giftige/ungiftige Pflanzen

    giftige/ungiftige Pflanzen: Guten Abend:0- ich habe mal eine Frage. kennt ihr einen guten link oder eine nützliche Liste mit giftigen/ungiftige Pflanzen für agas (...
  2. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  3. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  4. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...
  5. Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?

    Welche Pflanzen stehen in euren Wohnungen?: Hallo, wir haben uns vor kurzem ein Paar Bourkies zugelegt und im Internet bereits gelesen das der Großteil unserer Pflanzen für die Vögel giftig...