Ist dieser Klee für Nymphensittiche geeignet?

Diskutiere Ist dieser Klee für Nymphensittiche geeignet? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe diesen Klee (nehme mal ist welcher) im Garten. Allerdings ist diese Sorte nicht im Buch für Vögel als Futterpflanze aufgeführt...

  1. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe diesen Klee (nehme mal ist welcher) im Garten. Allerdings ist diese Sorte nicht im Buch für Vögel als Futterpflanze aufgeführt (also gar nicht drin).

    Kennt jemand diese Sorte und weiss ob diese als Futterpflanze geeignet ist.

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Da ist Sauerklee. Der ist sehr oxalsäurehaltig und sollte besser nicht verfüttert werden.
     
  4. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Ingo, ich kannte diese Sorte gar nicht. Na dann werde ich auf andere Suche gehen ;-)
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ist ja auch nicht näher mit Klee verwandt, sondern sieht nur so aus. An den Blüten erkennt man dann spätestens die Eigenständigkeit. In Maßen an den eigenen Salat getan erhöht Sauerklee im übrigen durchaus dessen leckerstatus.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ist dieser Klee für Nymphensittiche geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klee nymphensittiche