ist eine "Bird Lamp" notwendig??

Diskutiere ist eine "Bird Lamp" notwendig?? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Eben!! Ob dunkel oder hell hin oder her! Darauf kommt es doch garnicht an!! Um richtig sehen zu können und für zb. die vitamin d produktion...

  1. Sagany

    Sagany Guest

    Eben!!
    Ob dunkel oder hell hin oder her!
    Darauf kommt es doch garnicht an!!
    Um richtig sehen zu können und für zb. die vitamin d produktion brauchen vögel uv licht und dieses wird von den fensterglas herausgefiltert!!
    also sehen sie in der wohnung nicht richtig und da kann man ein noch sooo großes fenster haben!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    www.sufu.de ;) :D
    Leuchtstoffröhren dimmen ist nicht so einfach. Aber haste mal über die Kombination mehrerer Lampen mit Zeitschaltuhren nachgedacht? Bei mir geht etwa 10 Minuten, bevor sich die Birdlamps ausschalten, eine kleine Lampe neben der Voliere an. Nach etwa einer halben Stunde schaltet die sich wieder ab und es ist nur noch das Nachtlicht an.
     
  4. Maria

    Maria Guest

    Genau, ich machs auch so, dass die Tiere den natürlichen Sonnenauf- und -untergang mitbekommen. Ich beleuchte jedoch das ganze Jahr, nicht nur im trüben Winter. Habe eine Zeitschaltuhr an der Lampe und stelle sie regelmäßig nach der Sonnenauf- und -untergangszeit, so dass sie jeweils eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang angeht und eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang abschaltet.
    Zu beachten ist, dass die Lampe jährlich auszuwechseln ist. Oder hat sich an der Info irgendwas geändert? Nö, oder?
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    So kann man das absolut nicht sagen. Die Hormonausschüttung (und damit viele Bereiche des Stoffwechsels!) wird stark von den Lichtverhältnissen beeinflusst. Einflussfaktoren sind meines Wissens sowohl die Belichtungsstärke (Lux) als auch die Beleuchtungsdauer (Tag- / Nachtrhythmus). Die Helligkeit - das Erreichen zumindest bestmöglicher Lux-Werte in Innenräumen - ist einer der wichtigsten Gründe für die künstliche Beleuchtung. Dem muss man sich aber bewusst sein: Es ist immer nur ein Kompromiss. Gegen die Lux-Werte, die ein Tropentag aufzuweisen hat, ist eine Leuchtstoffröhre "fast nix". Zuviele Röhren kann man deshalb kaum installieren.

    Mit Vitamin D3 und Leuchtstoffröhren ist das so eine Sache. Die UV-Strahlen von Leuchtstoffröhren haben ja bekanntermaßen nur eine sehr geringe Reichweite (wurde von den Herstellern auf 30-40 cm angegeben). Halte ich meine Vögel ausschließlich in Innenräumen, ist eine kontrollierte Zufuhr dieses Vitamins meiner Meinung nach noch geeigneter als sich auf die Röhren zu verlassen. Zumal sich der für die UV-Absonderung verantwortliche Phosphor in der Röhre ja schnell abbaut.

    Also was ich damit sagen will: Natürlich sind die Vollspektrumleuchten auch in Hinsicht auf Vitamin D3 sicher sinnvoll (wenn die Vögel sich zeitweilig direkt unter die Lampen setzen können, wenn sie möchten). Es ist aber nicht der einzige Punkt. Die Helligkeit ist ein äußerst wichtiger Faktor, und da mangelt es den meisten in Innenräumen gehaltenen Vögeln wirklich immens.

    Mfg,
    Doris
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ist eine "Bird Lamp" notwendig??

Die Seite wird geladen...

ist eine "Bird Lamp" notwendig?? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Handbook of the Birds of the World

    Handbook of the Birds of the World: Hallo! Hat jemand einen Zugang zu "Handbook of the Birds of the World Alive" (HBW Alive) hbw.com ? Hätte gerne die Seite über Gallicolumba...