(Ist wieder da!) Graupapagei Quentin am 11.3.2011 in 52531 Übach-Palenberg entflogen!

Diskutiere (Ist wieder da!) Graupapagei Quentin am 11.3.2011 in 52531 Übach-Palenberg entflogen! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; bbbbbbbbbbbbb

  1. Daniel01

    Daniel01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    bbbbbbbbbbbbb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weissgundi, 11. März 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    bitte mehr info`s
    wo liegt den palenberg ?
    lg gudrun
     
  4. Daniel01

    Daniel01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt bitte aber ich war heute mittag echt in Panik und bin noch immer nicht ganz bei mir.

    Palenberg liegt bei Aachen. Unser Grauer heißt Quentin und ist ca 1,5 Jahre alt. Wenn mir noch irgendjemand Tipps geben kann oder helfen kann wäre ich sehr sehr dankbar!
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Daniel,

    ich drücke ganz fest die Daumen, dass ihr den Kleinen gesund und munter schnell wieder zu Hause habt! :trost:
    Du meinst das Übach-Palenberg, denke ich. Ich werde das dann im Titel des Themas präzisieren.
    Bitte belies dich mal hier, denn da findest du wichtige Tipps. Ansonsten kannst du die Suchmeldung auch hier eintragen.
    Diese Meldungen können dir eventuell auch noch Tipps, aber v.a. auch Hoffnung geben.
    Ganz wichtig finde ich, dass du versuchst, einen örtlichen Radiosender dazu zu bringen, dass sie eine Suchmeldung durchgeben.
    Auch die Presse würde ich bemühen.
    Gut wäre auch, wenn du in Schulen und Kindergärten Aushänge machen könntest, denn Kinder sind viel unterwegs und können die Augen auf halten.
    Bitte gib aber nie die Ringnummer bekannt, denn das ist so ziemlich die einzige Möglichkeit für dich, den Vogel nachweisbar zu identifizieren.
    Gib die Hoffnung nicht auf und weite v.a. den Suchkreis aus, denn in den verlinkten Berichten wirst du lesen, dass die Vögel mitunter sogar 20 km fliegen können. Oft aber auch wurden sie in unmittelbarer Nähe aufgefunden.
    Wichtig ist, dass möglichst viele Leute Bescheid wissen.
     
  6. #5 weissgundi, 12. März 2011
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen daniel..
    wegen der entfernung kann ich nur GAAANZ FESTE DIE DAUMEN DRÜCKEN...das der kleine bald von euch gefunden wird,
    gib die hoffnung nicht auf...
    vergesst auch nicht in der nahen umgebung zu gucken,
    lieben gruß
    gudrun
     
  7. #6 Tierfreak, 12. März 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Daniel,

    du hast ja schon einige wichtige Tipps von Sybille bekommen.
    Sprech am besten auch Hundeleute, Spaziergänger und Kinder in der Nachbarschaft an und bitte sie, ebenfalls ein Augen mit aufzuhalten.
    Wenn ihr mehr ländlich wohnt, kann es sicher auch nicht schaden, Landwirte, Förster und Jäger ebenfalls anzusprechen.
    Ich wünsch dir von ganzem Herzen, dass du deinen Grauen gesund und munter wiederbekommst :trost:.
     
  8. #7 papageienmama1, 12. März 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo daniel.
    lies mal bitte deine pn!!

    gruss
     
  9. Daniel01

    Daniel01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hallo nochmal!!!

    Unser Quentin ist wieder da!!! Ein älterer Mann hat ihn beim Spaziergang in einem Baum gefunden!

    Ich danke euch allen von ganzem Herzen für die Hilfe und Anteilnahme. Jetzt sitzt der Rabauke erstmal auf seinem Baum und haut sich den Bauch voll!

    Er macht einen kerngesunden Eindruck aber sollten wir evtl. doch einen Tierarzt aufsuchen.....

    jetzt weinen wir hier alle vor Freude....nicht mehr vor Sorge!

    Nochmal Vielen vielen Dank!!!!!!
     
  10. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Da ist euch bestimmt ein Stein vom Herzen gefallen!!!!
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Ui das sind ja super schöne Nachrichten :dance:.

    Ich freu mich riesig mit dir, dass Quentin gefunden wurde und nun wieder bei euch ist.
     
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das freut mich sehr für euch!!!
     
  13. #12 papageienmama1, 12. März 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    super, ich freue mich sehr für euch.
    wieviel tränen man weint, dass weiss ich, da unsere rico vor einem halben jahr entflogen war
     
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Daniel,

    welche Entfernung hatte Quentin an dem einen Tag zurückgelegt, d.h. in welcher Entfernung wurde er gefunden?
     
  15. #14 Daniel01, 8. Mai 2011
    Daniel01

    Daniel01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Ich bin gerade sehr verzweifelt denn gestern Abend ist unser Quentin schon wieder entflogen. Da ich selber nicht zu Hause war kann ich noch nichts genaues sagen wie es passiert ist. Anscheinend ist er durch die Futterklappe seines Käfigs ausgebrochen......

    Allen die irgendwie helfen können bin ich schon einmal sehr dankbar.

    Ich habe ein ganz schlechtes Gefühl......

    Gruß

    Daniel
     
  16. #15 vögelchen3011, 8. Mai 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    ...helfen kann ich nicht................aber drücke alle Daumen und Krallen, dass euer Quentin wieder nach Hause findet.
    Albtraum................das zum zweiten Mal:?
    LG
    Sandra
     
  17. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Daniel,
    sucht dort, wo er beim letzten Mal gefunden wurde!
    Viel Glück!!
     
  18. #17 charly18blue, 8. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.428
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Hessen
    Hallo Daniel,

    das ist ja ein Alptraum. Ich drücke ganz doll die Daumen, dass Ihr Euren Kleinen wiederfindet. :trost: :trost:
     
  19. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    I'm so sorry, aber habt Ihr aus dem ersten Mal nichts gelernt? Die Frage drängt sich mir auf, auch wenn ich Deine Nöte verstehen. Ich kontrolliere lieber dreimal mehr, als einmal zuwenig. Ich könnte es nicht ertragen, einen meiner Zwerge zu verlieren, weil wir hier in der Schweiz keine Meldepflicht haben, das heisst ich käme keinen mehr zurück.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 vögelchen3011, 8. Mai 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    .........du sprichst mir aus der Seele.

    11 monate...............und noch immer gibt man die Hoffnung nicht auf.

    LG
    Sandra
     
  22. #20 Daniel01, 8. Mai 2011
    Daniel01

    Daniel01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Quentin ist wieder da! Und auch einen anderen grauen aus einem Nachbarort haben wir heute nach Hause gebracht!
     
Thema:

(Ist wieder da!) Graupapagei Quentin am 11.3.2011 in 52531 Übach-Palenberg entflogen!

Die Seite wird geladen...

(Ist wieder da!) Graupapagei Quentin am 11.3.2011 in 52531 Übach-Palenberg entflogen! - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  3. Graupapagei hat kahle Stelle

    Graupapagei hat kahle Stelle: hallo. Mein Graupapagei hat eine Kahle Stelle unter dem Flügel und ist nachts manchmal unruhig und kratzt sich am Schnabel. Termin hab ich erst am...
  4. Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht

    Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht: Schwerem Herzens muss ich mich heute an Euch wenden. Ich habe meine beiden Timneh-Graupapageien seit mittlerweile 11 Jahren und liebe beide...
  5. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...