Jemand aus Witten hier?

Diskutiere Jemand aus Witten hier? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Kann da nichtmal jemand hin und dem armen Tier helfen? Wie sensationsgeil muss frau sein um es soweit kommen zu lassen?...

  1. #1 megaturtle, 29. Juni 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    irgendwie funktioniert der link nicht. Selbst wenn ich das doppelt geschriebene "http://" entferne :?

    Aber....Du kannst Dich an Annette Dau wenden. Sie kommt aus Witten. ;)

    Annette Dau
     
  4. #3 megaturtle, 29. Juni 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Danke Heike

    Irgendwie klappt das hier im Forum mit den Links nicht mehr richtig

    Mammutwelli
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    gerne. ;)

    Nun habe ich es gelesen. 8o

    Mir wird schlecht...alleine aufgrund der Antworten des Vogelbesitzers.:k

    Hoffe Annette kann was erreichen.:+klugsche
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Petra,

    das kann ja wohl echt nicht wahr sein. Wie kann Frau so dreist sein und mit so einem Schnabel nicht beim TA vorstellig werden, damit der endlich gekuerzt wird oder notfalls selbst kuerzen?

    Wir muessen den Schnabel von meinem Nymphen auch regelmaessig kuerzen, da ein dummer TA mal vor Jahren den Schnabel gekuerzt hat, obwohl es garnicht erforderlich gewesen war und prompt hat er auch so tief gekuerzt, dass Bubi geblutet hat und nicht wenig.
     
  7. #6 megaturtle, 29. Juni 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Die wollte wahrscheinlich mal in die Blödzeitung. Ist doch egal obs auf Kosten des Wellis geschieht.

    Hab Anette schon eine Mail mit Link geschickt
     
  8. #7 kleiner-kongo, 29. Juni 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    helfen würde hier wohl der gang zum tierarzt und das ziemlich schnell.

    lg. kleiner-kongo
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Aber das ist ja der Punkt. Die Frau sagt ja, dass er noch fressen kann und daher ein Gang zum TA nicht erforderlich ist.

    Hoffentlich kann Annette da etwas in die Wege leiten.
     
  10. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    ich bin ganz in der Nähe von Witten , aber was könnte ich da machen ??

    Ich würde ihn selbstverständlich holen und zum TA bringen, aber ich denke nicht,das sie ihn abgeben würde .

    Falls ihr was erreichen könnt, ich bin vor Ort und könnte ihn erstmal bis zur Vermittlung usw. aufnehmen . Auch die TA Kosten würde ich übernehmen .

    LG
    Andrea
     
  11. #10 kleiner-kongo, 29. Juni 2008
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo,
    ich glaube hier nicht das es um vermittlung geht, denke eher, es müsste der dame deutlich klar gemacht werden das sie gefälligst mit dem tier zum tierarzt zu gehen hat, die kosten sollte sie wohl auch selber übernehmen, geht wohl darum. die dame meint solange der vogel fressen kann brauch er nicht zum tierarzt. geht wohl eindeutig um die einstellung, die müsste verändert werden. vieleicht reicht ja eine warnung vom tierschutz.


    lg. kleiner-kongo
     
  12. #11 megaturtle, 30. Juni 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Es hat schon jemand mit der Frau telefoniert und es wird sich drum gekümmert.

    Nochmal danke an Pico für den Tipp. Das war goldrichtig :zustimm:
     
  13. #12 Sperli_Neli, 30. Juni 2008
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    hm ich bin aus witten, aber was soll man tun?! hingehen und anklingeln geht ja schlecht... solche leute sind ja so vom wohl der vögel überzeugt... jeder normale mensch wäre doch sonst von alleiene auf die idee gekommen den schnabel kürzen zu lassen...
     
  14. #13 Sperli_Neli, 30. Juni 2008
    Sperli_Neli

    Sperli_Neli Guest

    ok sehe, da hat sich schon was getan...
    trotzdem unbegreiflich solche leute...
     
  15. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Der Schnabel sieht eindeutig nach Räudemilbenbefall aus.
    Aus diesem Grund kann auch das übermäßige Schnabelwachstum entstanden sein.
    Ich bin auch in der Nähe von Witten.
    Weiß jemand, ob sich schon etwas getan hat? Ist das Veterinäramt informiert?

    Übrigens gibt es die gesetzliche Verpflichtung, sein Tier im Krankheitsfalle
    von einem Tierarzt behandeln zu lassen.
    Die Auflage wird vom Veterinäramt gemacht, daß in diesem Fall ganz schnell
    informiert werden sollte (falls noch nicht geschehen).

    tun.
     
  16. #15 megaturtle, 8. Juli 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Annette Dau ist dran und ich hab sie noch mal angeschreiben und nach Fortschritten gefragt. werd dann hier berichten
     
  17. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Megaturtle,

    ich weiß inzwischen, daß das Veterinäramt in der letzten Woche informiert wurde und diesen Fall in Bearbeitung hat. Ganz sicher!
    Also war schon jemand tätig und hat das gemeldet. Wer auch immer es war:
    vielen Dank.

    Liebe Grüße
    tun.
     
  18. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, zuständig für diesen Fall ist das Veterinäramt des Kreises Schwelm.
    Witten hat kein eigenes Veterinäramt.

    tun.
     
  19. #18 megaturtle, 8. Juli 2008
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Danke dir für die Info :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Witten gehört zum EN-Kreis da sitzt das Amt wirklich in Schwelm.

    Um den Welli wird sich gekümmert.

    Ich mache Meldung, was erreicht wurde.
     
  22. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Da der Fall aktuell beim Veterinäramt vorliegt und in Bearbeitung ist, sollte man hier die Auflagen des Veterinäramtes abwarten, denn meines Erachtens nach reicht bloßes Schnabelkürzen nicht aus. Die Struktur des Schnabels weist stark auf Räudemilben hin. Ich hoffe nur, daß der TA einigermaßen vogelkundig ist, damit eine professionelle Behandlung mit Chance auf Heilung
    gewährleistet ist.

    tun.
     
Thema: Jemand aus Witten hier?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. annette dau witten

Die Seite wird geladen...

Jemand aus Witten hier? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  3. Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?

    Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?: Kann mir bitte jemand sagen, was für eine Taube das ist? Ist gestern in Glückstadt zugeflogen. [GALLERY] [GALLERY]
  4. Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken

    Hat jemand Erfahrung mit Spreizbeinchen bei Zebrafinken: Hallo, Wir haben heute beobachten können wie unser zebrafinken Küken das erste mal aus dem Nest gepoltert ist. Es ist das einzige Küken, es ist...
  5. Zwergnonnen, hat sie noch jemand?

    Zwergnonnen, hat sie noch jemand?: hallo, mir ist aufgefallen, das man kaum noch verkaufsanzeigen findet. für mich bedeutet das, das sie nicht mehr gehalten werden. weis da jemand mehr?