Jetzt ist es passiert!

Diskutiere Jetzt ist es passiert! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Meine Wellensittiche sind ohne das Lockmittel Hirse, freiwillig auf meine Hand bzw. meinen Arm gekommen. Dabei habe ich mich in den letzten Wochen...

  1. #1 D. letzte Träne, 8. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2009
    D. letzte Träne

    D. letzte Träne Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Meine Wellensittiche sind ohne das Lockmittel Hirse, freiwillig auf meine Hand bzw. meinen Arm gekommen. Dabei habe ich mich in den letzten Wochen aufgrund von Renovierungsarbeiten eher wenig beschäftigt gehabt. :nene: Als Belohung gabs natürlich gleich mal nen paar Körner extra, von der Handfläche versteht sich. (Hirse habe ich zur Zeit leider keine mehr im Haus)

    Ich hab mit vielen heute gerechnet aber nicht damit. Karma kommt normal nur auf die Hand, wenn ich Taxi spielen soll oder natürlich lecker Hirse habe. Bartho bisher eigentlich, natürlich Hirselockmittel mal ausgenommen, nie. Der sitzt zwar ab und an mit auf dem Schreibtisch oder meiner Stuhllehne aber sonst....

    Hatte nur mal probehalber, weil er grade an dem Ex-Kotgitter vom Käfig rumgeturnt ist (wurde gleich nach dem Kauf des Käfigs entfernt), nen Finger hingehalten mit dem Gedanken "Der fliegt gleich eh wieder weg..."

    Naja, tat er nicht. Er hat sich auf Finger gesetzt, ist mir dann über den Arm gelaufen und auch als ich mit dem Arm rübergeschwenkt bin zu seiner Angebeteten, sitzen geblieben. Die hatte dann zwar einen Moment gebraucht, ist aber dann mutig ihrem Liebsten hinterher. :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Gratulation, viele werden das mit Neid lesen :D
     
  4. #3 D. letzte Träne, 8. November 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2009
    D. letzte Träne

    D. letzte Träne Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Danke.

    Ich füchte wenn ich jetz auch noch erzähle, dass ich es mir von Anfang an eigentlich sogar abgeschminkt hatte, die beiden zahm zu bekommen und mich entsprechend wenig mit ihnen beschäftigt habe, bekomm ich haue. :)
    *duckt sich vorsichtshalber schon einmal*
    Hier und da mal nen bisschen Hirse aus der Hand und Taxi für Karma gespielt, aber dies war es eigentlich auch schon.

    Die Freude ist kein Vergleich zu jener die ich damals hatte, als mein erster Welli wegen Einzelhaltung zahm wurde. Einer meiner Jugendsünden, mit 8 Jahren wusste man es eben noch nicht besser, vorallem wenn der Vater auch vorher immer nur einen Wellensittich gehabt hatte, als er mal jung war. Der Welli bekamm zwar einen Partner dazu, nach 1-2 Jahren, aber der Partner hatte bis zu seinem tot (Tumor :() auch immer Angst vor der Hand gehabt.

    Schade dass es Sonntag ist... *irgendwie Dankeschönhirse für den Vertrauensbeweis verteilen will*... ich brauch eine Zoohandlung die Sonntags offen hat. :+schimpf
     
  5. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ja, das stimmt :D
    Aber ich übe mich grade in Geduld!


    Freut mich sehr, dass es bei dir klappt. Wenn man sowas hört ist man doch immer motiviert weiterzumachen!

    Ich hatte seit 10 Jahren keinen zahmen Welli mehr, aber ich muss zugeben, dass es auch schön ist sie auf dr Hand zu haben und beim Fresser (oder rumzicken um den besten Platz :zwinker:) zuzusehen.
     
  6. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hihi,

    schönes Erlebnis.

    Ja, meine ersten beiden waren auch sehr zahm, ohne dass ich bewusst in die Richtung agiert habe.

    Das vermisse ich jetzt auch manchmal....ist einfach schöner und auch stressfreier für die Tiere, denk ich.
     
  7. Mayaxxy

    Mayaxxy Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich finde, es ist doch schon ziemlich zahm, wenn sie auf die Hand kommen, um zu fressen.
    Klar, kommen sie dann nicht zu einem selbst, sondern nur wegen des Futters, aber ich finde das schon zahm.

    Oder was versteht ihr unter zahm?

    Meine nutzen das Fingertaxi und kommen zum Fressen von Leckereien auf die Hand.

    Liebe Grüße!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hm, gute Frage.

    Manche unterscheiden ja zwischen "zahm" und "futterzahm".

    Es gab hier irgendwo schon mal eine Diskussion darüber, ich weiß aber nicht mehr wo....

    Ich persönlich bezeichne als "zahm" dass sie keine Angst vor mir haben und mich auch mal als Landeplatz benutzen, auch ohne dass ich Futter habe.
    Mich also in ihren Schwarm mit einschließen, obwohl sie ja eigentich unter sich bleiben könnten.
    Also irgendwie eine Mischung aus anhänglich und selbstständig:~
     
  10. Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Dann habt ihr, wie ich mir denken kann jetzt gaaanz viel Spaß zusammen,...

    @Michael:
    Warum denkst du dass?:o

    Vogelfeder
     
Thema:

Jetzt ist es passiert!

Die Seite wird geladen...

Jetzt ist es passiert! - Ähnliche Themen

  1. Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?

    Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?: Hallo zusammen, Unser Sperlipaar ist schon seit Monaten eifrig am Paaren, sie ist dauerhaft im Nistkasten und kommt nur zum fressen und trinken...
  2. Was passiert mit Mischlings-Hennen?

    Was passiert mit Mischlings-Hennen?: Hallo, hier in der Gegend gibt es jemanden, der etliche Mischlings-Hähne aller möglicher Arten anbietet. Da stellt sich die Frage, wo die meist...
  3. Hilfe was ist mit ihm passiert?!

    Hilfe was ist mit ihm passiert?!: Hallo, Ich habe heute in den Kasten der Nymphen gesehen, sie haben 2 Küken. Das eine lag mit aufgedunsenen Kropf am Rand des Kastens....
  4. Was passiert wenn man keine Kunsteier reingibt?

    Was passiert wenn man keine Kunsteier reingibt?: Hallo Meine Henne hat heute bereits ihr zweites Ei gelegt und ich habe auch das ihr weggenommen. Habe leide nirgendwo kunsteier gefunden und...
  5. Unfall mit Schnabel (eben passiert)

    Unfall mit Schnabel (eben passiert): Hi, ich hab ein ganz großes Problem! Ich war gerade mit Futter und Wasserauffüllung etc fertig und wollte den Raum verlassen, da flog einer der...