Joshi will nicht raus

Diskutiere Joshi will nicht raus im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Das ich eine flugfaule Bande habe, damit habe ich mich schon abgefunden. Aber jetzt nach drei Monaten, habe ich nun endlich erreicht, daß meine...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Das ich eine flugfaule Bande habe, damit habe ich mich schon abgefunden.
    Aber jetzt nach drei Monaten, habe ich nun endlich erreicht, daß meine
    größte Schisserin Jasmina sich zum klettern rausgetraut hat :freude:
    Nur Joshi macht mir Sorgen :? Er hatte sich im Juli beim Freiflug den
    Oberschenkel gebrochen und war einige Wochen außer Gefecht :heul:
    Er war nur zwei mal draußen zum fliegen und das auch nur unfreiwillig
    (ist bei der Käfigreinigung passiert) :traurig: Nicht mal zum Hirse naschen
    kommt er raus. Jetzt frage ich mich, ob er vielleicht seinen schmerzhaften
    Unfall noch in Erinnerung hat und sich deshalb nicht traut rauszukommen :(
    Was meint ihr dazu ?? Kann es daran liegen?? Und was kann ich tun, um
    es zu ändern?? :? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schmu1961

    Schmu1961 Guest

    Das Problem habe ich auch

    Ich habe vier wellis aus unterschiedlicher herkunft und ich kenne dessen vergangenheit nicht. Meine sorgenkinder sind Bubi und Örni sie kommen nur mal kurz raus auf die Starterbahn mehr nicht.
    Stubsi sie dagegen saust paar runden umher dann wieder auf die Landebahn um sie zu zerschreddern mit ihrem kleinen scharfen Schnabel.Susi sorglos hockt ein zwei stunden auf dem Käfig dann geht sie wieder rein .
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hat denn keiner einen Rat für mich?????? :gott: :gott:
     
  5. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    hi petra, ich denke, dass die schlechten erfahrungen sich nicht ewig im köpfchen von joshi festsetzen. aber, es könnte sein, dass er generell noch schmerzen hat, und daher vorsichtiger ist. der käfig ist schließlich sein "schutz vor den gefahren der umwelt". hast du deinen piepern außerhalb des käfigs noch einen spielplatz angeboten?
    aber ich denke, auch hier gilt: geduld, denn wenn er genügend frißt, scheint mir kein grund zur besorgnis.
     
  6. Steffi81

    Steffi81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Und ich kenne das auch!
    Unsere Homer hat mehrere Bruchlandungen hinter sich, warum sie nicht richtig fliegen kann, weiß ich auch nicht. Jedenfalls ist sie einmal, nachdem sie wieder mal böse wogegen geflogen ist, auch erstmal nicht rausgekommen.
    Der Käfig war auf, Krümel kletterte schon fröhlich draußen rum (fliegt aber auch nicht viel/gerne) und Homer saß lieber drinnen in ihrer gewohnten Umgebung.
    Mittlerweile kommt sie wieder raus aber ich denke schon, das die Pieper sich daran erinnern können, was passiert ist, als sie den Käfig verlassen haben, bzw das sie etwas damit verbinden, ob postiv oder eben negativ.

    Was ist denn, wenn Du Hirse am Käfig-Eingang befestigst? Ignoranz? Mehr Tipps weiß ich nicht, Hirse oder eben Knabberstangen wirken bei mir immer, wenn ich meine Beiden mal wieder überreden muß den Käfig zu verlassen.

    Ansonsten mußt Du vielleicht echt erstmal Geduld haben und immer wieder den Käfig öffnen, dann wird Joshi sich's bestimmt bald wieder anders überlegen und rauskommen.
     
  7. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Na ja, die anderen drei kommen schon alle raus zum Hirse knabbern.
    Aber Joshi interssiert das gar nicht :?
    Das mit seiner Fraktur ist schon 1/4 Jahr her :traurig:
    Ich hoffe doch sehr, daß er recht bald wieder Mut faßt :?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Joshi will nicht raus

Die Seite wird geladen...

Joshi will nicht raus - Ähnliche Themen

  1. Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus

    Dringend Hilfe - Wellensittich spuckt Körner raus: Hallo leute, gestern Nacht (c.a 01.00 Uhr) hab ich zum ersten mal miterlebt wie mein einer Wellensittich die ganze Zeit würgt und dabei Körner...
  2. Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus

    Apfelhälften und Meisenknödel jetzt schon raus: Man könnte meinen, bei dem herrlichen Wetter, das wir grad haben, fänden die Vögel draußen jede Menge Futter - aber dem ist nicht so. Viele Gärten...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?

    Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?: Wie finde ich Geburtsdatum von Voegeln raus
  5. Schamas dürfen schon raus

    Schamas dürfen schon raus: Da das Wetter so toll ist und die Natur schon soweit aufblüht, dürfen die Vögel übern Tag das schöne Wetter draußen genießen. Hier ein paar...