Kaktussittiche - Hahn gesucht

Diskutiere Kaktussittiche - Hahn gesucht im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle, jeder der auf der Ornithea war hat meine beiden weiblichen Kaktussittche (Aratinga cactorum) bestaunen können. Leider bin ich auf...

  1. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo an alle,
    jeder der auf der Ornithea war hat meine beiden weiblichen Kaktussittche (Aratinga cactorum) bestaunen können. Leider bin ich auf der Suche nach passenden Männchen immer noch nicht fündig geworden. Deshalb möchte ich hier im Forum einen Aufruf starten. Ich bitte alle Forumnutzer um Mithilfe bei der Suche nach Haltern oder Züchtern von Kaktussittichen. Bin für jeden Hinweis dankbar. Alle Hinweise werden auf Wunsch vertraulich behandelt. Infos bitte per PN, per Mail oder an Telefon 0171/7843986.
    Vielen Dank
    So long
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stbi, 23. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2005
    stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Az

    Versuch doch mal über die AZ Züchter zu finden, die AZ könnte ein Verzeichniss hab welche Züchter welche Arten züchten.

    Über Kölle Zoo oder Heike Mundt könntest du evtl. auch Nachzuchten aus dem Loro Parque bekommen.

    Außerdem könntest du es über eine Anzeige in den monatlich erscheinenden AZ Nachrichten bzw. im WP Magazin versuchen.
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kaktussittiche? Niemals, sorry, die zählen derzeit zu den seltensten Arten in Europa.
     
  5. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Vielleicht kann man auf internationaler Ebene einen Versuch starten.
    Ich drücke dir die Dauen-Kaktussittiche sind wirklich ein Blickfang!:zustimm:
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!


    Ich fürchte, das wird sogar erforderlich sein, um überhaupt eine Chance zu haben, denn wenn ich mich nicht irre, sind Hähne in Europa merklich seltener als Hennen.

    Es gibt in diesem Zusammenhang auch eine total irre Geschichte aus dem Loro Parque.
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Hennen werden ab und zu angeboten, Hähne gibt es gar nicht. Der Hahn aus dem Loro Parque wird sicherlich in die Vogelgeschichte eingehen. Habe auf der Ornithea mit thomas Arndt gesprochen. In Brasilien sind Kaktussittiche so häufig das sie fast eine Landplage sind. Als er da war hat er sie dauernd verjagt, weil sie ihm auf den Geist gegangen sind.

    Gruss
     
  8. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Da sag ich nur-schnapp dir nen Flieger und ab nach Brasilien!
    :bier:
     
  9. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo,
    Brasilien hat seit Jahren ein absolutes Ausfuhrverbot für Vögel, sodass mit Importen nicht mehr zu rechnen ist. Ich habe gute Kontakte nach England, Belgien und Holland. Dort gibt es wohl keine Vögel (mit Ausnahme wohl eines Paares bei Herrn Postema). Die Vögel sind spalt blau. Gestern haben wir mit jemandem aus Dänemark telefoniert. Lt seiner Aussage gibt es seiner Meinung nach auch dort keine Kaktus. Über Google habe ich die Adresse eines Mannes aus Michigan USA herausgefunden. Dieser sucht Kontakt zu Leuten mit Kaktussittichen, da er ein Paar hat. Okay ist ein bisschen weit. Und doch könnte sich am Wochenende was tun. Man ist nie vor Überraschungen sicher und meistens hilft der Zufall. Bis dahin.
    So long
     
  10. Hotsalsa84

    Hotsalsa84 Lebendige Knabberstange

    Dabei seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hey Rudi,
    das ist doch schön zu hören,aber was meinst du da könnte sich am WE was tuen?
    Ich drücke dir die Daumen!:zustimm:
    Ich wünsche deinen zwei Mädels alles Gute-ich war auch auf der Ornithea und stand Ewigkeiten vor den zwei Hübschen!Die sind so wunderschön!:prima:
    Es wäre zu schade,wenn sich keine Männchen für die beiden finden würden!
    Viel Glück!
     
  11. Frank Sch.

    Frank Sch. Papageienfreund

    Dabei seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Willst wohl am Wochenende ein Tour machen.:zwinker: :zwinker: :zwinker:
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Am Montag sind wir schlauer ;)
     
  13. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo,
    leider konnten wir am Wochenende doch keinen männlichen Kaktussittich erwerben. Wir hatten einen Hinweis bekommen, dass ein belgischer Händler gestern zwei Paare bekommen sollte. Es war abgemacht, dass wir heute dorthin fahren um die Tiere zu holen. Leider ist ein Treffen heute nicht zu Stande gekommen.
    So long
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Rudi!


    Läßt sich das denn vielleicht nachholen?
     
  15. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo Christian,
    keine Ahnung. Ich weiß nicht mal ob er sie überhaupt bekommen hat. Es war ausgemacht dass er sich gestern meldet wenn die Vögel da sind. Leider hat er das nicht getan. Und heute war er den ganzen Tag telefonisch nicht erreichbar.
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mmh, klingt nicht gerade vielversprechend ... schade.
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Merkwürdigerweise ist er weder bei seiner Quarantänestation noch zu Hause erreichbar. Wir bleiben dran. Irgendwann wird er wieder auftauchen.

    Gruss
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vielleicht liegt er ja mit Grippe im Bett? Wenn ich krank bin, gehe ich u.U. auch nicht ans Telefon ... ich ziehe es dann oft vor zu schlafen.
     
  19. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Früher oder später werden wir es erfahren.

    Gruss
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rudi, 14. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2005
    Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Hallo,
    leider noch nichts neues von der Kaktusfront. Wir hoffen immer noch dass wir die Vögel aus Belgien bekommen. Ich habe heute von Herrn Niemann von der Redaktion Papageien Bilder von freilebenden Kaktussittichen aus Brasilien bekommen, welche Herr Arndt auf seinen Reisen aufgenommen hat. Ich möchte diese aber hier nicht zeigen, da er sie mir persönlich zur Verfügung gestellt hat und die Bilder nicht zur Veröffentlichung gedacht sind. Es gibt schließlich genug Leute die für die Veröffentlichung von Bildern viel Geld nehmen die sie woanders "geklaut" haben. Ich kenne genügend Beispiele. Ich bin aber bereit dem einen oder anderen den ich persönlich kenne Bilder per E-Mail zu schicken. Als Anlage nochmal ein Bild meiner heiratslustigen Weiber.
    Bis dahin
     

    Anhänge:

  22. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Rudi!


    Wir drücken die Daumen. Könnt Ihr denn eventuell auch zwei Hähne bekommen? Oder "nur" ein gegengeschlechtliches Pärchen?


    Logisch ... ich wette, die werden eh bald im Papageien- und/oder WP-Magazin erscheinen.
     
Thema:

Kaktussittiche - Hahn gesucht

Die Seite wird geladen...

Kaktussittiche - Hahn gesucht - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  5. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...