Kanarienvogel benimmt sich komisch

Diskutiere Kanarienvogel benimmt sich komisch im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hey Leute Seit 3 Jahren ca fliegt mein Vogel nicht wirklich. Wir waren deswegen so oft beim Tierarzt,doch diese meinten nur sie können nicht...

  1. #1 twitty.capkin, 13.07.2020
    twitty.capkin

    twitty.capkin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute

    Seit 3 Jahren ca fliegt mein Vogel nicht wirklich.
    Wir waren deswegen so oft beim Tierarzt,doch diese meinten nur sie können nicht wissen was los ist.
    Es gab auch vor 3 Jahren den Verdacht das er ein Tumor hat und wir ihn erlösen sollen,da er sonst eh in ein paar Monaten stirbt.
    Die Diagnose wurde ohne jegliche Untersuchungen gemacht ,sondern nur durch meine Erzählungen festgestellt.
    Ich habe mich dagegen entschieden und nun haben wir leider ein neues Problem.

    Gestern war es soweit das er bei seinem Freiflug nur am Fliegen war und auch nicht zu Ruh kam.
    Es war echt ein super schönes Gefühl und ich dachte mir nix dabei.
    Heute war genau das selbe der Fall,jedoch ist er seit gestern nur am pipsen und springt hin und her.
    Er wirkt nervös bzw beunruhigt.
    Kann es sein das er sich paaren will?
    Momentan ist er nur auf dem Boden und schaut sich im Spiegelbild an,danach pickt er und geht auf dem Boden spazieren.
    Normalerweise kommt er kaum raus und schon garnicht auf den Boden.
    Er hat sich aufgebläht bzw. aufgepufft und springt hin und her als würde er verrückt werden oder auch etwas suchen.
    Ich bin verzweifelt .
    Kann es dran liegen das er eine Dame will?
    Wenn ja ,warum hat er dies die ganzen 7 Jahre lang nicht gemacht ?
    Ich bin echt überfordert.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. #2 twitty.capkin, 13.07.2020
    twitty.capkin

    twitty.capkin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Mein Vogel ca.8 bis 9 Jahre alt lebt schon seit 7 Jahren bei uns.
    Davor hatte ihn eine andere Familie und hat ihn 2 Jahre lang alleine gehalten.
    Was davor war,wissen wir nicht.
    Es wurde uns gesagt das er alleine gehalten werden soll.
    Seit ca.3 Jahren hat er ein paar gesundheitliche Probleme.
    Sein Gefieder ist stumpf,er fliegt nicht mehr und weiteres.
    Nach lange Überlegung habe ich es endlich geschafft meine Eltern zu überzeugen,einen weiteren Vogel zu holen.
    Diese waren immer dagegen,da die Familie meinte eine Einzelhaltung wäre besser und er würde sonst nicht singen.
    (Seit diesem Jahr hat er komplett aufgehört zu singen und pipst auch nur noch)

    So nun zu meiner Frage.
    Ist es möglich so einen Vogel mit einem Weibchen zusammen zu führen.
     
  3. #3 1941heinrich, 13.07.2020
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    2.426
    Ort:
    Wagenfeld
    Du schreibst von " ER " ist es mit Sicherheit ein Hahn. ? Kann sein das er triebig ist und deshalb so unruhig ist. Eine Henne um diese Jahreszeit würde wohl schwierig werden sie zu bekommen. Was fütterst Du ?
    Juckt oder kratzt er sich ?
     
  4. #4 Gast 20000, 13.07.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    522
    Bei Triebigkeit sollte der Vogel intensiv singen, aber scheinbar piepst er nur!?
    Und weil wohl wichtige Dinge immer unerwähnt bleiben, ist er wohl min. 8-9 Jahre alt..(Darstellung in einem anderen Forum.)
    Gruß
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  5. #5 SamantaJosefine, 13.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    3.301
    Ort:
    Langenhagen
    Davon würde ich abraten, würde dem Vogel jedoch ernährungsmäßig alles zukommen lassen.
    Evt wäre ein Foto sinnvoll, damit man sehen kann in wie weit das Gefieder schlecht ist bzw. woran es liegen könnte??!!
    Man kann einen 8-9 jährigen Kanarie sehr gut allein halten es kommt auf die Zuwendung an welche er erfährt und bekommt.

    In der Tat hat der Halter hier wohl zwei Threads gepostet?
    Ich kann auf diesen hier nicht antworten da ich nichts darauf zu antworten weiß. kenne auch keinen Kanarienvogel mit Welli-Gehabe. :+keinplan tut mir leid.
    Alles gute für den Vogel, sie können übrigens bis zu 17-18 J . alt werden.:grin2:
     
  6. #6 ulrike lehnert, 13.07.2020
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    1.348
    Ort:
    Dortmund
    Hallo
    Hat er einen Spiegel im Käfig?
     
  7. #7 Karin G., 13.07.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.768
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    CH / am Bodensee
    habe das zusammen gehängt

    und bitte den Spiegel rausnehmen!
     
    Greenfinch und SamantaJosefine gefällt das.
  8. #8 Gast 20000, 13.07.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    522
    Geht wohl nur um die Anschaffung eines 2. Vogels und dazu müssen die Eltern überzeugt werden.
    Und was ist besser, als wenn Empfehlungen dazu aus einem Forum vorgelegt werden können?
    Gruß
     
    SamantaJosefine und Greenfinch gefällt das.
  9. #9 Greenfinch, 13.07.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Finnland
    Ehrlich gesagt finde ich es eine Frechheit, einen Vogel alleine zu halten. Jetzt ist es halt auch spät aber ich würde ihm eine Artgenossin nicht weiter vorenthalten. Stell dir das mal für dich vor, dein Leben lang. Damit du (vergebens) singst :roll:
     
  10. #10 SamantaJosefine, 13.07.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    3.301
    Ort:
    Langenhagen
    Genau das war auch meine Überlegung. :roll: :nonono:
     
  11. #11 twitty.capkin, 14.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2020
    twitty.capkin

    twitty.capkin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vogel ist gestern gestorben..
    Er hatte vorgestern den besten hibbiligsten und anhänglichsten Tag seines Lebens
    Gestern Abend haben wir ihn Tod auf dem Boden seines Käfig aufgefunden.

    Ah und nein er hatte kein Spiegel im Käfig
    Er hat sich im Wohnzimmer Spiegel gesehen und wurde regelrecht verrückt, daher hatten wir ihn entfernt.
    Mir war bewusst kein Spiegel aufzuhängen.
    Danke. Trotzdem
    Sein letzter Tag war die schönste Erinnerung für mich die er mir geben konnte.
    Alles andere ist auch egal..

    Ich frage mich halt immer noch woran hat es gelegen
    War es wirklich das Alter
    Er war min 8 bis 9 und hichstens bis 12/13
    Ich dachte alles hat sich verbessert, jedoch irgendwie habe ich dich gespürt da läuft was schief.
    Habe einen anderen Tierarzt verständigt und hätten ein Termin.
    Tut mir leid
    Wollte schon gestern hier schreiben aber habe es einfach nicht geschafft
    Danke trotzdem für alle Antworten
     
  12. #12 Greenfinch, 14.07.2020
    Greenfinch

    Greenfinch Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2020
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Finnland
    @twitty.capkin Das tut mir sehr Leid :( gut dass du noch so eine Zeit mit ihm teilen konntest.. er hat wohl auch gespürt was kommt.
     
  13. #13 Sam & Zora, 14.07.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    1.644
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Als stille Mitleserin möchte ich dir nur eines sagen...

    Weißt du..manchmal treffen Vögel ihre "Entscheidungen" selbst...einfach so. Wir stehen dem als Halter manchmal hilflos gegenüber und können nichts tun. Du hast alles richtig gemacht.
    Es tut mir sehr leid!
    Dir alles Liebe und Gute! :)
     
    SamantaJosefine und Greenfinch gefällt das.
  14. #14 SamantaJosefine, 14.07.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    3.301
    Ort:
    Langenhagen
    [​IMG]
    Auch wenn ich ihn nicht kannte, so tut es mir sehr leid.
    Er hat für sich diesen Weg gewählt und hat entschieden zu gehen.
    Guten Flug zu den anderen, welche da auf dich warten, kleiner Vogel.

    SamantaJosefine
     
    Schnuppelchen30, Sam & Zora und Greenfinch gefällt das.
Thema:

Kanarienvogel benimmt sich komisch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden