Kann ein Wellensittich ein Ziegensittichküken aufziehen?

Diskutiere Kann ein Wellensittich ein Ziegensittichküken aufziehen? im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr Lieben, vor 2 Jahren haben wir zu unserem Ziegensittichhahn eine Henne dazugesetzt. Diese lebte vorher in Einzelhaltung, deshalb auch...

  1. #1 XxIssixX, 23.04.2020
    XxIssixX

    XxIssixX Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,
    vor 2 Jahren haben wir zu unserem Ziegensittichhahn eine Henne dazugesetzt. Diese lebte vorher in Einzelhaltung, deshalb auch recht zahm und anhänglich gegenüber Menschen. Soweit wir wissen, ist sie aber keine Handaufzucht. Sie verträgt sich auch super mit unserem Hahn, letztes Jahr gabs den ersten Brutversuch. Das Gelege hat es leider nicht überstanden- die Eier lagen kaputt im- oder außerhalb des Kastens. 2 Küken hat sie ausgebrütet, diese sind aber in den ersten Tagen verstorben. Nun hat sie heute ihr erstes Ei für dieses Jahr gelegt.
    Zeitgleich hat ein Wellensittichpärchen heute ein zweites Ei gelegt. Nun hat mein Vater (mit dem ich seit meiner Kindheit die Vogelzucht als Hobby pflege) die Idee gehabt, ein Ziegensittichei der Wellensittichhenne unterzuschieben, sodass sie das Küken ausbrütet und großzieht. Er sieht da keine Probleme, ich bin mir da aber nicht ganz sicher.
    Was meint ihr? Schafft es ein Wellensittich einen Ziegensittich aufzuziehen? Ziegen sind ja nun ein ganzes Stück größer .. schaffen das die Eltern? Beeinträchtigt das Ziegensittichküken die Wellensittichküken?
    Liebe Grüße
     
  2. #2 Karin G., 23.04.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.075
    Zustimmungen:
    1.529
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo und Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    ich würde das nicht versuchen
     
  3. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    1.415
    Ort:
    Hannover
    Ich bin zwar keine Expertin, finde es aber eine fragwürdige Idee von Deinem Vater. Ich würde das nicht machen und kann mir gut vorstellen, dass das es die Wellensittichküken beeinträchtigen würde, und dass es eine zu große Belastung für die Wellis wäre.
     
  4. #4 krummschnabel, 24.04.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    1.033
    Ort:
    Münsterland
    Moinsen...
    Das würde ich auf keinen Fall tun. Deine Ziegensittiche könnten dieses Jahr durchaus erfolgreich brüten, es klappt ja nicht unbedingt beim ersten mal. Und dann geht's ja auch nicht nur darum, ein Küken auszubrüten. Es muss seiner Art entsprechend aufgezogen werden und lernen. Und das können am besten die eigenen Eltern. Tut das euren Vögeln bitte nicht an...

    Und wieso nur 1 Ei? Ihr wollt doch nicht parallel brüten lassen oder?
     
  5. #5 Baghira1, 30.04.2020
    Baghira1

    Baghira1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Hohenlohe
    Hallo,
    ich habe vorletztes Jahr etwas ähnliches versucht. Bei meinen Halsbandsittichen hat die Henne super gebrütet, die Jungen jedoch nie versorgt, sind immer alle am ersten Tag mit leerem Kropf eingegangen. Da ich eigentlich Gegner von Handaufzuchten bin, habe ich aus dem 2. Gelege das einzige befruchtete Ei bei einem Paar Nymphen untergelegt, welches auf einem unbefruchteten Gelege saß. Die Aufzucht hat ganz gut geklappt bis die Nymphen nach ein paar Wochen aufhörten zu füttern. Halsbandsittiche haben eine längere Nestlingszeit und daran wird der Kuckuck gescheitert sein. Den Rest habe ich dann doch in der Handaufzucht gemacht und den kleinen 2 Wochen später zu seinen echten Eltern gesetzt, welche ihn dann weiter versorgt haben.

    Außerdem kenne ich einige Züchter die extra für Probleme bei der Aufzucht von Plattschweifsittichen, parallel noch Singsittiche als mögliche Ammen ansetzen. Der Gedanke ist also durchaus gerechtfertigt. Ich denke dass die Wellis auch einen Ziegensittich mitfüttern würden (Mögliche Wellensittichjungtiere sollten die Chance haben mitzukommen, die Wellensittiche zu vernachlässigen um dafür bei den Ziegensittichen erfolgreich zu sein ist keine Option für mich); wichtig ist das die Nestlingszeit ungefähr deckungsgleich ist und zudem das Jungtier die Chance einer Sozialisierung hat. Sonst hast du am Ende noch mehr fehlgeprägte Vögel.

    Ich würde die Brut mal abwarten und schauen ob die Henne es ordentlich macht. Dazu gehört dass kurz vor dem Schlupf und nach dem Schlupf täglich kontrolliert wird. Bei mir werden jeden Tag die Nistkästen kontrolliert um sicherstellen zu können das nichts schief läuft und um eine saubere Dokumentation über die Zuchtereignisse führen zu können.

    Bei meinen Ziegensittichen übernimmt der Hahn einen großen Teil der Aufzucht. Biete gutes Futter an und dann wirst du sehen ob die Henne die Macke abgelegt hat. Sollte es nicht so sein, würde ich diese Henne nicht mehr ansetzen.
     
Thema:

Kann ein Wellensittich ein Ziegensittichküken aufziehen?

Die Seite wird geladen...

Kann ein Wellensittich ein Ziegensittichküken aufziehen? - Ähnliche Themen

  1. Wer kann helfen? Mein Wellensittich hat seit 2 Tagen eine kahle Stelle am Kopf

    Wer kann helfen? Mein Wellensittich hat seit 2 Tagen eine kahle Stelle am Kopf: Kann mir jemand helfen? Der Wellensittich ist jetzt schon 6 Jahre alt und zusammen mit winem 4jähringen Wellensittich. Mauser war so noch...
  2. Ab wieviel Jahren kann man einem Kind zwei Wellensittiche kaufen?

    Ab wieviel Jahren kann man einem Kind zwei Wellensittiche kaufen?: Hallo, wir überlegen seit über einem Jahr was wir für Vögel anschaffen sollen. Wir hatten eine Zeitlang eine Blaustirnamazone zur Pflege, aber...
  3. Wieviel Gelege kann ein Wellensittichpaar im Jahr

    Wieviel Gelege kann ein Wellensittichpaar im Jahr: legen. Ethische Aspekte mal unbeachtet. Wenn man ein Pärchen zum Legen und Brüten bekäme, wie groß wäre die maximale Anzahl der erfolgreichen...
  4. Kann man einen ausgewachsenen Wellensittich beringen lassen???

    Kann man einen ausgewachsenen Wellensittich beringen lassen???: Also ca. vor einem Jahr ist bei einem meiner Wellensittiche das Bein geschwollen, dann hab ich den Ring entfernt (sonst würde in sein Bein kein...
  5. Wir kann ich eine Wellensittichvoliere einrichten?

    Wir kann ich eine Wellensittichvoliere einrichten?: Vogelvoliere Hey, also ich habe mir vorgenommen, eine große Voliere für meine 5 Wellis zu kaufen! Was ist die perfekte Einrichtung? Ich habe...