Kann mir jemand was zu den Katharinasittichen sagen?

Diskutiere Kann mir jemand was zu den Katharinasittichen sagen? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich ueberlege mir zwei Katharinasittiche zu zulegen... kann mir jemand ein bisschen was dazu sagen? Sind sie laut? UNd brauchen sie viel...

Schlagworte:
  1. Papagei!

    Papagei! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich ueberlege mir zwei Katharinasittiche zu zulegen...
    kann mir jemand ein bisschen was dazu sagen? Sind sie laut? UNd brauchen sie viel freiflug? Oder: WIEVIEL freiflug brauchen sie genau?

    Ausserdem: wo bekomme ich am besten diese Sittiche? im umkreis von Calden oder Duderstadt? Gibts da soemanden? Wenn ja wieviel kosten sie?

    wuerde mich ueber ne Antwort sehr freuen
    LG Papagei!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 15. Juli 2012
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    fast alle Fragen beantwortet Snoere's Kathi-Site ... ansonsten sie sind etwa so laut wie Wellensittiche, nur nicht so oft ;) Freiflug? Wie immer ... so viel wie möglich ... Vögel sind zum Fliegen da, also mindestens ein paar Stunden täglich, es sei denn man hat eine Riesenvoliere, aber die hat man in der Wohnung meist nicht. Preise ... ich glaube so 40 Euro aufwärts, je nach Farbe, d.h bei Züchtern ... der Zoohandelt deutlich teurer.

    Ansonsten findest Du auch vieles über sie hier im Forum ... einfach mal die Suche benutzen ;) ... die meisten Treffer liefert wahrscheinlich ihr Spitzname "Kathi".
     
  4. Papagei!

    Papagei! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    okay, vielen dank Christian.

    Ist der Kot duenn?
     
  5. #4 Bird Checker, 16. Juli 2012
    Bird Checker

    Bird Checker Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinböhla Sachsen
    hey,
    nein der Kot ist nicht dünnflüssig und etwa so groß wie der von Ziegensittichen:zwinker: ach und ich hab für mein Wildfarbiges Paar pro Stück 20 € bezahlt:D
     
  6. #5 Christian, 16. Juli 2012
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bitte? Wenn man Südamis täglich zu 50% mit Grünkost versorgt, wie es sein sollte, weist der Kot selbstverständlich einen recht hohen Flüssigkeitsanteil auf.

    Bei Wohnungshaltung ist Teppich daher ein No-Go.
     
Thema:

Kann mir jemand was zu den Katharinasittichen sagen?