Kein einheimischer Vogel

Diskutiere Kein einheimischer Vogel im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Aber vielleicht doch zu leichte Aufgabe für die Vogelexperten hier.:~

  1. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Aber vielleicht doch zu leichte Aufgabe für die Vogelexperten hier.:~
     

    Anhänge:

    • rcc-1.jpg
      Dateigröße:
      57,9 KB
      Aufrufe:
      233
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Graukardinal!
     
  4. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Gerhard,

    :zustimm: Sehr gut!
    Aber nicht ganz.
    Hänge ich noch ein Bild an.
     

    Anhänge:

    • rcc-2.jpg
      Dateigröße:
      64,7 KB
      Aufrufe:
      160
  5. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hier ist das Lösungsfoto.;)
     

    Anhänge:

    • rcc-3.jpg
      Dateigröße:
      73,9 KB
      Aufrufe:
      233
  6. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Für mich bleibt es ein Graukardinal.
     
  7. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Hab mal ein bisschen gegoogelt...und für mich ist das auch ein Graukardinal (Paroaria coronata)
    Manchmal wird er wohl auch als Rothaubenkardinal bezeichnet.

    LG, Olli
     
  8. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    was anderes als einen Grau- oder Rothaubenkardinal sehe ich auch nicht.
    Gruß Hoki
     
  9. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hi Gerhard und andere Vogelexperten,

    hab’s wieder dazu gelernt. :) Danke schön! Dass der Rothauben-Kardinal (wie Olli schon geschrieben „paroaria coronata“) in Deutsch „Grau-Kardinal“ heißt, wusste ich nicht. Ich kannte diese Vögel nur unter dem Namen „Rothauben“ (red-crested).

    Mit diesem Vogel hatte ich für 1 Woche recht nette Bekanntschaft gemacht. Er sang so schön von seinem Palmenwedel aus, dass ich öfters nachgepfiffen habe. Daraufhin kam er dann zu meinem Balkon, um zu schauen, wer da so schrecklich pfeift. Ab und zu hat er ein paar Bagel-Krümel von uns gegessen.
    Danach kam er öfters zu mir, wenn ich gepfiffen habe.

    Noch ein Bild möchte ich euch zeigen.
    Ich weiß, wer sie sind. Aber wie sie in Deutsch heißen, weiß ich wieder nicht.:~
     

    Anhänge:

    • m1.jpg
      Dateigröße:
      39 KB
      Aufrufe:
      101
  10. floyd2010

    floyd2010 Guest

    da fällt mir jetzt auch nur "myna" zu ein, aber der deutsche name liegt mir auf der zunge...
     
  11. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Floyd,

    :zustimm:
    Ja, sie sind Mynas (Acridotheres tristis).
    Sie sind auch sehr lustige Gesellen. Immer in Gruppe und machen verschiedene Geräusche und viel Lärm. Anscheinend besitzen sie auch einen gewissen Grad von Nachahmungstalent.
     
  12. floyd2010

    floyd2010 Guest

    hirtenmaina
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Floyd,

    :beifall::zustimm:

    Als ein Dankeschön schiebe ich noch ein Bild hier rein,;) von den Vögeln, die auf der Höhe von 2700 Meter über N.N. leben.
     

    Anhänge:

    • nn.jpg
      Dateigröße:
      48,7 KB
      Aufrufe:
      50
  15. #13 apus apus, 3. März 2008
    apus apus

    apus apus Guest

    Das letze Foto: Hawaiianische Nene-Gänse.


    Beste Grüße

    Gust.
     
Thema:

Kein einheimischer Vogel

Die Seite wird geladen...

Kein einheimischer Vogel - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...