Kirby hat nur noch eine Schwungfeder

Diskutiere Kirby hat nur noch eine Schwungfeder im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen! Erstes Problem: Mein Weibchen:Kirby hat sich vor kurzem den rechten Flügel masakriert!sie hat sich die Schwungfeder...

  1. #1 Wirschy1985, 29. März 2006
    Wirschy1985

    Wirschy1985 Guest

    Hallo zusammen!

    Erstes Problem:

    Mein Weibchen:Kirby
    hat sich vor kurzem den rechten Flügel masakriert!sie hat sich die Schwungfeder ausgerissen und die federn daneben auch!jetzt kann sie zwar noch fliegen aber nicht mehr steuern.und fliegt gegen wände etc..deswegen lass ich sie jetzt erstmal drin.Aber sie tut mir voll leid...:traurig:

    Zweites Problem:

    Bis vor kurzem hatte ich 4 wellis ..wo leider Yoshis Freundin smily gestorben ist..vor kurzem ..jetzt sind es noch 3!2 weibchen(Greeny und Kirby) und Ein Hahn Yoshi.Hab greeny und Kirby noch nich lange sind noch sehr jung!Nun zu meinem Problem: Greeny hält Yoshi und Kirby vom fressen ab!Sie piesakt die beiden immer weg!Yoshi hatte mir sogar Hirse aus der hand gefressen obwohl er das nicht macht!Also hab ich Greeny in einen extra Käfig getan!jetzt nimmt yoshi und Kirby auch langsam wieder zu..Was kann ich machen?will die 3 nicht für immer getrennt lassen!

    Help!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dunnawetta, 29. März 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Vorschlag: Du besorgst Deinem grünen "Untier" noch einen Mann und stellt noch einen Freßnapf auf. Dann hat sie auch einen Partnervogel und muß sich nicht dauernd bei dern beiden anderen "reinhängen". Mit einem 2. Freßnapf, der möglichst ein bißchen weiter weg steht, wird es unmöglich, daß Futter zu kontrollieren, so daß die anderen eine Ausweichmöglichkeit zum Fressen haben. Auch wenn man Greeny heißt, kann man nicht überall gleichzeitig sein.
     
  4. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo dunnawetta!

    Deine Vorschläge mit dem Hahn für Greeny und dem 2. Futternapf sind gut, aber bevor sich Wirschy1985 einen weiteren Vogel anschafft, sollte er sich erstmal darum kümmern, dass Kirby so schnell wie möglich zu einem vogelkundigen Tierarzt kommt, denn dass sie sich selbst rupft und sich in den Fuss beisst, ist bestimmt nicht normal!

    Tschüss
     
  5. #4 Wirschy1985, 30. März 2006
    Wirschy1985

    Wirschy1985 Guest

    ja ich glaub ich hol noch ein männchen dazu!sonst zanken die beiden sich immer weiter um Yoshy!

    nur kann ich kirby jemals wieder rauslassen?Sie kann zwar noch fliegen kriegt aber kurven nicht mehr!
     
  6. #5 dunnawetta, 30. März 2006
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Wirschi1985,
    weil mich die Sache mit dem Fuß von Sandy32 stutzig gemacht hat, hab ich mal in Deinen anderen Threads nachgeguckt. Kirby rupft sich ja schon seit über einem Monat. Warst Du deswegen mal beim TA? Als ich deinen Thread gelesen habe, ist mir eine Idee gekommen: irgendwas muß Deine Kleine ganz abscheulich jucken, an dem betroffenen Flügel und am Fuß, sonst müßte sie nicht so massiv dagegen vorgehen.Was macht eigentlich die Würgerei? Ist Dir sonst noch was an ihr aufgefallen? Wie sieht ihr Kot aus? Woher hast Du Greeny und Kirby? Unterschiedliche Herkunft? Du siehst, ich hab eine ganze Menge Fragen.
    Daß Du Dich dazu entschlossen hast dem grünen "Untier" einen Mann zu besorgen, find ich gut.Nur solltest Du vorher wissen, was Kirby fehlt.
    Liebe Grüße
     
  7. #6 Wirschy1985, 3. April 2006
    Wirschy1985

    Wirschy1985 Guest

    Am Fuß hat sie nix!aber seitdem Yoshy und greeny bei ihr sind rupft sie sich nich mehr!Vielleicht wollte sie zu yoshy?würgen tut sie auch nicht mehr...nur halt fliegen kann sie nich mehr...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kirby hat nur noch eine Schwungfeder

Die Seite wird geladen...

Kirby hat nur noch eine Schwungfeder - Ähnliche Themen

  1. Schwungfedern fehlen

    Schwungfedern fehlen: Guten Abend Ich habe Heute 2 Wellis geholt die 6 Wochen alt sein sollen der Vorbesitzer schien mir unwissend denn er bekam Sie mit angeblichen 3...
  2. Verlust der Schwungfedern

    Verlust der Schwungfedern: Hallo ihr lieben, mein Mavi (Hahn, 5 Monate ) verliert seit ungefähr 1,5 Wochen seine Schwungfedern. Jeden Tag wenn ich nach Hause komme, finde...
  3. Wellensittich Mallorca- Fehlende Schwungfedern

    Wellensittich Mallorca- Fehlende Schwungfedern: Hallo zusammen, Ich wohne auf Mallorca bedenkt das bitte wenn ihr meinen Bericht lest. Ich bin endlich auch stolzer Wellensittich Besitzer....
  4. Goldbugpapagei verliert Schwungfedern

    Goldbugpapagei verliert Schwungfedern: Hallo ihr Lieben, mein Papagei, Kara, hat in letzter Zeit des öfteren abstehende "geknickte" Schwungfedern. Immer eine, die sie dann im...
  5. Schwungfedern abbeißen

    Schwungfedern abbeißen: Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder hier. Leider gibt es ein Problem mit meinen beiden Gelbscheitelamas Aloha und Cora. Die beiden sind...