Kleiner Gelbaubenkakadu---giebt es darüber ein gutes Buch ?

Diskutiere Kleiner Gelbaubenkakadu---giebt es darüber ein gutes Buch ? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Wer weiß entsprechende Literatur über diesen(ich meine nich diese kleinen Heftchen die es in jeder Zoohandlung giebt).

  1. Langer

    Langer Guest

    Wer weiß entsprechende Literatur über diesen(ich meine nich diese kleinen Heftchen die es in jeder Zoohandlung giebt).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke Diefenbachs Kakadus kennst Du sicherlich. Wie mächtig bist Du der englischen Sprache Jens? Da gibt es erheblich bessere Literatur als bei uns.
     
  4. Langer

    Langer Guest

    Hi Chrissi

    Du kannst Mich was auf Russisch fragen :D,aber englisch:nonono:
    Ich find einfach nicx,wo wirklich was "digges" drinnsteht :k
     
  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Anders rum gefragt: Welche Bücher hast Du denn?

    :idee::idee: Mensch Jens, stelle doch einfach hier Deine Fragen...dann brauchste nicht so viel Lesen :D
     
  6. #5 Uhu, 14. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. November 2007
    Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Langer,
    ich denle, Chrissie meint dieses Buch:
    hier
    (Bitte an Modi, Link verstecken) von 1982 .... 25 Jahre alt!
    Über GWK gibt es - so weit ich weiß - keine aktuelle deutschsprachige Literatur (außer Artikeln in Fachzeitschriften....) - mach mich morgen nach der Beerdigung noch mal schlau - wenn ich darauf noch Nerv habe!
    LG
    Susanne
     
  7. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    Ersetzen deiner Meinung nach die Meinungen in einem Forum die Lektüre von Fachliteratur?
    LG
    Susanne
     
  8. #7 Chrissie, 14. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2007
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Schade, Susanne, dass Du immer alles so ernst nimmst, das war mit einem Augenzwinkern geschrieben und ich denke, das ist auch klar aus meinem Post hervorgegangen.
    Ein Forum ist dazu da, Meinungen und Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Ich sehe es als bereichernde Ergänzung an, außerdem widersprechen sich sogenannte Fachbücher oftmals zu Genüge.

    Fachliteraturverzeichnis: siehe auch hier
     
  9. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Chrissie,
    Fragen von Papageienhaltern nehme ich auch immer "so" ernst! Sie wollen nämlich etwas wissen!
    Der Link zum Literaturverzeichnis wäre sicher gleich zu Anfang hilfreich gewesen - nicht nur für Jens - auch für andere User!
    Abgesehen davon halte ich den Link für nicht ganz aktuell, denn seit 1997 (vor 10 Jahren) sind noch mehr deutschsprachige Artikel erschienen ..... und die letze Aktualisierung ist 6 Jahre alt - von 2001 - für mich nicht ganz "aktuell"!
    Meinungen und Erfahrungen können aber Fachliteratur aber nicht ersetzen - und die Frage war nach Fachliteratur zu GWK.
    Zum Widerspruch muss man vielleicht einfach mal das Erscheinungsjahr sich widersprechender Artikel recherchieren .... dann ist es vielleicht kein Widerspruch, sondern eine "neue Erkenntnis".
    Als Beispiel sei dazu nur mal angeführt, dass es - seit es DNA und Endoskopie gibt - viel mehr Nachzuchten von Papageien gibt (warum wohl - grins!)
    LG
    Susanne
     
  10. #9 Chrissie, 15. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2007
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch, trotzdem muss das nicht im Widerspruch zu einem offensichtlichen nett gemeinten Scherz stehen.
    Ich bin ja die einzige, die ihn gesetzt hat, das hätte auch jeder andere setzen können, denn das Vogelnetzwerk ist hier frei zugänglich. Ist Fachliteratur keine Fachliteratur mehr, nur weil sie ein paar Jahre alt ist? Im übrigen freuen wir uns jederzeit über hilfreiche Hände, die an einer Aktualisierung beitragen. Wenn Du gute Quellen hast, nur ruhig her damit, damit ist dann allen Usern geholfen. Kritik zu üben, es sei alles veraltet ist leicht, es besser zu machen aber schwer :zwinker:
    Das habe ich nirgends geschrieben, ich habe von einer Ergänzung geschrieben, wortwörtlich. Du nimmst es doch sonst auch mit dem Zitieren sehr genau :zwinker: Im Übrigen habe ich das nur geschrieben, weil Du mich explizit nach meiner Meinung gefragt hast. Mir ist durchaus bewußt, dass es hier um den GWK geht.
    Hier schrieb ich nicht von Artikeln und Erscheinungsjahr, sondern von Fachliteratur. Und da gibt es genügend Beispiele, um jetzt beim Kleinen Gelbhaubenkakadu zu bleiben, wo zum einen von 4 Unterarten, dann wieder von 6 geschrieben wird. Selbst beim Orangehauben ist man neuerdings am Überlegen, ihn nicht mehr zu einer Unterform einzuordnen. Allerdings gebe ich Dir Recht, das Rad dreht sich immer weiter, es kommen neue Erkenntnisse nach und nach dazu, siehe Dein zuletzt aufgeführtes Beispiel der Geschlechtsbestimmung.
    Und nun bitte ich, wieder zum eigentlichen Thema zurückzukommen. Hattest Du nicht auch noch eine Quelle, die Du recherchieren wolltest?
     
  11. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    auch das Buch von Lepperhoff ist ja über alle Aras - von da her wird es schwierig sein, ein Buch nur über den GWK zu finden - eher Artikel aus Fachzeitschriften (z.B. Papageien)
    Zweites Problem - nur deutsche Bücher, sonst könnte man auch
    "Cockatoos in Aviculture" von R. Low, 2003 empfehlen.
    Zur Taxonomie: Maßgebend ist hier (für Deutschland) das wissenschaftliche Informationssystem für den Internationalen Artenschutz - ich war auch erstaunt, als ich dort den mittleren Gelbhaubenkakadu (der in der Literatur immer noch genannt wird) nicht mehr gefunden habe!
    LG
    Susanne
     
  12. #11 Uhu, 17. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2007
    Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Chrissie,
    nun hast du mich ja in die Pflicht genommen - meckern kann jeder - konstruktive Mitarbeit war von dir gefragt (zwinker!)
    Da ich nicht weiß, was Langer speziell interessiert (Haltung, Zucht, Vehalten, Porträt, Freilandbeobachtungen,...) hier mal eine Zusammenstellung, was ich auch mit Hilfe "meiner unerschöpflichen Quelle über Kakaduwissen" (danke Mirko!) über GWK (hab wegen der unklaren Systematik auch den mittleren GHK dazu genommen) gefunden habe:
    Papageien 9/98: Künne, Aggressive männliche Kakadus - erste Ergebnisse der Umfrage
    Papageien 2/02: Arndt, Kleine Gelbwangenkakadus auf Komodo
    Papageien 2/05 Naturbrut bei Mittleren Gelbhaubenkakadus
    Papageien 4/05 Sichtschutz für Kakadus
    Papageien 1/07 Timor-Gelbwangenkakadus
    Papageien 11/07 Mittlerer Gelbhaubenkakadu (Zucht)
    Gibt natürlich noch mehr. Die AZ, die Gefiederte Welt, (das WP-Magazin) kann ja ein anderer durchforsten oder ggf. obige Liste ergänzen, falls ich etwas übersehen habe!
    LG
    Susanne
     
  13. Langer

    Langer Guest

    Hi Mädels !!

    Zanken lohnt nich.
    Ich wollt eigentlich "was zum anfassen und nachschlagen"
    Zur Fachliteratur---------ja,diese sollte schon aktuell sein.Mein erstes Ara-Buch was ich besaß war "Aras" von Lantermann(1985,wird hoide immer noch verkauft).Wenn einige das so machen wie darin beschrieben------na dann gude Nacht(ich denke da jetzt an Seite 63).
    Der Kenntnisstand wird doch immer wieder auf den neuesten Stand gebracht----davon wollte ich eigentlich profitieren.

    @ Chrissi : Die Fragen die ich Dir zugeschickt habe,können so glaub ich nich in diesem Forum eindeutig/fundiert beantwortet werden---------ohne jemanden zu nahe tretten.
    Aber vieleicht giebts ja doch solche "Kanonen"----Du kennst da mid sicherheit mehr wie ich
     
  14. Langer

    Langer Guest

    Hi

    Das hab ich ja jetzt erst gelesen :freude:
    Das wär ja schon ma was.
    Und wo bekomm ich die fehlenden Ausgaben her ??Ich hab allen "mug und pug" hier nur diese ausgaben find ich nich.
    Susanne: hast Du diese,wenn ja-----schickst diese mir zu ?(ich lad Dich auch aufn Kaffee ein :zwinker:)------wenn nich frag ich ma ob ich diese noch beim Arndt Verlag bestellen kann.

    Wer is hier Mirko ??:zustimm::bier::idee:.
    Ich bin jederzeit per PN zu erreichen :D:D:freude:
     
  15. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Langer,
    habe heute die Artikel eingescannt - aber versenden klappt nicht (zu viele MB's, da wird hier im freien Feld die Verbindung unterbrochen....)
    Also - ohne Postanschrift läuft nichts - oder du gehst auf die Seite vom Arndt Verlag und bestellst dir die Hefte da!
    LG
    Susanne
     
  16. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Langer,
    nachdem ich vor über einer Stunde hier noch mal reingeguckt hatte..... von Anfang an ....
    hab' ich mir erst mal 'ne Auszeit genommen....
    aber eh ich ruhig schlafen kann - muss ich dir doch noch mal was antworten:
    Find ich - im Prinzip - nicht so okay, denn wenn einer nach Literatur fragt, sollte er auch 'ne entsprechende Antwort bekommen. Und dann:
    Fragt sich nur, wie's den Anschein haben kann, dass es zum "Zanken" kommt! Ich denke, unterschiedliche Meinungen und Standpunkte (zwischen Chrissie und mir) sind geklärt. Hab ich zumindest mit meiner "Literaturliste" deutlich machen wollen...
    Was willst du nun eigentlich - eine Frage in einem Forum beantwortet haben - habe ich zunächst vermutet, weil du sie ja hier gestellt hast....
    oder Fragen per PN beantwortet haben oder per Mail?
    Aber dann brauchst du deine Frage hier eigentlich nicht stellen - wenn dir hier eh keiner Antworten geben kann! - Deshalb ja auch "Nachricht an Chrissie...."
    eine im Moment etwas ......
    Susanne
    P.S. Und wenn mein "Ton" jetzt zu scharf war, dann bitte ich um Entschuldigung!
     
  17. Langer

    Langer Guest

    Oh man

    Zum ersteren:Ja----nach einem Guden Buch
    Zum zweiten:Alle Fragen die ich im Kopf habe ----------ständen vieleicht in dem Buch :D

    Ich versuchs mal:

    Wieso wurden die Unterart Pavula zur Nominatform Sulphuera dazugezählt ? Unterscheiden tun die beiden sich doch eigentlich.
    Ich wurde auch schon mal damit konfrontiert,ob ich dann unterartenhybrieden ziehen möchte.
    Ab wann wird solch ein Tier geschlechtsreif ?? In langweiliger Umgebung eher als wenn "acktion" in der Voli is ? (Meine Henne is 3 Jahre,1 Ei hat sie schon gelegt-----------is es deswegen in Voli "langweilig" ?)
    Die Kleinen Gelbhauben sind vor einiger Zeit in den Anhang A aufgerutscht.Wann war das?
    Was ist mit Tieren die man "vor diesem Stichtag" erworben hat,und die nur eine Herkunftsbescheinigung haben ? Muß man diese nachträglich mit Anhang A Papieren versorgen-----und wenn ja,wie ?
    Kakas sind aggresiv,wieso scheucht der Hahn die Henne so(bishin zur tötung)??----wenn die jungen größer werden,werden diese sehr schnell von den alten verdrängt(hab ich schon öfters gelesen),warum.
    Es wurde mir auch schon mehrfach erzählt das einem aggresiven Hahn die Schwungfedern beschnitten werden-----dieser fliegt zwar dann etwas "schräg"---------die Henne is ihm dann gegenüber etwas gewanter.Muß es das nun sein?,wenn die Tiere brüten-----damit die Henne nich irgentwann untenliegt ?
    Verstecke hab ich diesbezüglich auch schon gehört---------nur is der Hahn doch nich doof.Der sieht doch wohin sie fliegt.
    Kann man mittels Futterumstellung zur Brut animieren(könnt ich mir schon vorstellen-----ausreichend/gute Nahrung----und ab gehts ?
    Wird es von Bundesland zu Bundesland unterschieden,wenn man NB großziehen läßt---------und ein Chip im nachinein gesetzt wird.("ich könnte hier ja x-beliebige Kakas großziehen lassen"(meine jetzt illegale--von jemand anderen,der keine Papiere hat und ich dann die Behörden vor vollendete Tatsachen stelle-----hier sind die Vögel,ich möchte jetzt das behördliche o.k. das ich diese chippen lassen kann)?????


    So,Frau Recktorin-----Stoff is genug da----------kannst Dich "austoben".
    Vieleicht weißt Du das ja alles--dann brauch ich kein Buch,nur noch Deine Telefonnummer(schmunzel/lach).
    Adresse kommt per PN
     
  18. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Langer,
    danke für den Titel!
    Adresse ist angekommen .... und nu .... schlaaaaaf guuuuuuuud - ich hab's mir anders überlegt - schicke kein Päckchen - komme doch, deine Hyas klauen (weiß endlich wo!!!!) !!!!
    Sicher sind hier noch einige andere, die dir die Fragen beantworten können. Ich war zwar mal Rektorin, bin aber keine - weiß alles! Ich lese nur auch viel. Das tun andere sicher auch und deswegen kann hier auch mal wer anders antworten. Das Thema soll ja keine Privataudienz werden, das wäre telefonisch einfacher!
    Frage nach einem guten Buch ist schon beantwortet - nur über GWK gibt es wohl keines, über Kakas einige....
    Eine Frage beantworte ich dir, auch für diejenigen, die es interessiert:
    Ich hab nämlich gestern von Ulrike (Modi) gelernt, wie ich hier über Tastatur einen Link verstecken kann (bin gespannt, ob es wieder funktioniert!):
    Zur Nachforschung gehst du einfach auf diese Seite, dann auf Recherche, gibst den wissenschaftlichen oder deutschen Namen ein .... und erfährst Antworten auf (fast) alle Fragen!
    Gib mal "Mittlerer Gelbhaubenkakadu" ein - der immer noch in den Artikeln der Fachzeitschriften auftaucht (zuletzt Papageien 11/07) und du wirst staunen!!!!!
    So, hier ist keine Privataudienz von mir - andere können auch mal etwas schreiben!
    LG
    Susanne
     
  19. #18 Langer, 20. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. November 2007
    Langer

    Langer Guest

    Hallo Susanne !

    Dein Link zu den "Nachforschungen"--------da mmuß ich mich erst durchgraben :k
    Der Timor rutschte im August 2005 in den Anhang A---hab ich nu doch rausbekommen.Bleibt da aber die Frage noch--
    In der Ausgabe Papageien 1/2007 is ja einiges beschrieben----steht aber nicx über aggresionen.Genauso wird erst von der Unterart Parvula erzählt(eindeutige kennzeichnung)-----und danach vom zusammenschluß :idee:

    Futter umstellen,ja---so hab ich es zumindest rausgelesen

    Aber der Rest der da noch an fragen bleibt.......:idee:


    @ Uhu :
    Wir haben uns doch schon mal gegenübergestanden----------meine jetzt die Körpergröße------------wie willst Du an mir vorbeikommen ???(schmunzel und weg)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Langer,
    doch 'ne Privataudienz ---- @ chrissie und @ all: neeeee: so viel Zeit hab' ich nicht .... oder seid ihr alle krank?????
    Na, ganz einfach, ducken und drunter durch!
    Na, mit dieser Frage könntest du ja mal die Experten hier beehren....
    LG
    Susanne
    P.S. Ich hoffe, dass ich morgen das Kopieren schaffe - und das Wegschicken - aber den Beitrag über "Sichtschutz" müsstest du von mir schon haben!
     
  22. Langer

    Langer Guest


    Zum ersten :ja bitte :beifall:-----vieleicht giebt es ja noch einige andere die auch etwas erfahren möchten.


    Zum zweiten: Ich hab noch nicx von Dir,is noch nicx angekommen------hat aber bisjetzt doch immer geklappt,bin also noch guter Dinge.Nur die Post werd ich vor der Tür aufmachen----------nich das Uhu nacher noch im Briefumschlag sitzt und mir einige Vögel fehlen.Du weißt wie Troja eingenommen wurde :D
     
Thema:

Kleiner Gelbaubenkakadu---giebt es darüber ein gutes Buch ?

Die Seite wird geladen...

Kleiner Gelbaubenkakadu---giebt es darüber ein gutes Buch ? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  5. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...