Klopapier Rollen mal anders , für kleiner Vögel geieignet

Diskutiere Klopapier Rollen mal anders , für kleiner Vögel geieignet im Bastelanleitungen Forum im Bereich Vogelzubehör; Hallo, wir haben heute mal eine andere Variante genommen.. Geht aber genauso schnell.. Einfach in dünnere Streifen schneiden und einfädeln......

  1. Ros@

    Ros@ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönem Hessenländle
    Hallo,

    wir haben heute mal eine andere Variante genommen.. Geht aber genauso schnell..
    Einfach in dünnere Streifen schneiden und einfädeln...

    Ist für die Kleineren besser geeignet.. :)

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

    • s.jpg
      Dateigröße:
      44,9 KB
      Aufrufe:
      335
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanie, 4. Juni 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Super Idee!

    Eine Kleinvogel-Knabber-Beschäftigungs-Schaukel!:beifall:
     
  4. #3 Mr.Mövchen, 4. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ....ob das wirklich gut ist; im Grunde genommen macht es keinen Sinn; einfach weil es zu weich + evt.zu faserig ist. Da bleibt immer etwas in der Lunge hängen. Ist jetzt vielleicht Erbsenzählerei; andererseits ist es kein Ersatz für richtiges Knabberzeug.8)
     
  5. #4 Trucker_Dino, 4. Juni 2011
    Trucker_Dino

    Trucker_Dino Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    60326 Frankfurt
    Dann dürftest du deinen Piepsern auch keine Körnchen geben, die könnten ja auch in der Lunge hängen bleiben.
     
  6. #5 Mr.Mövchen, 5. Juni 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ....ausserdem werden bei solchen Sachen auch immer Zusätze genommen, die niemand kontrolliert; ist ja für den Hintern gedacht u. nicht zum Knabbern. Was ist mit Weichmachern z.B.. Wer weis, mit welcher Zusammensetzung das Papier gemischt wurde. Körnerhülsen sind glaub' ich jetzt nicht identisch mit dem Papier; zeigt aber, wie nachlässig die Angelegenheit gehandhabt wird. Die Vögel gehören ja nicht wirklich uns; wir haben sie uns nur geliehen; u. deshalb müssen sie sehr mit Bedacht behandelt werden. :achja:
     
  7. #6 Karin G., 5. Juni 2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    schmunzel.....

    ich weiss ja nicht, womit du dir den Hintern abwischst, aber normalerweise benutzt man nur das Clopapier, nicht die innere Rolle, um die das Papier gewickelt ist :D :D :D
     
  8. #7 Helmine, 5. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juni 2011
    Helmine

    Helmine Guest

    Hallo und erst einmal willkommen Ros@!:0-

    Wir hatten hier auch eine ganze Weile die Kerne von Klopapierrollen und Küchenrollen zum schreddern gegeben, aber mittlerweile bin ich, was die Herstellung angeht, auch skeptisch geworden. Sie sind in der Tat nicht dazu gedacht beknabbert oder in den Mund genommen zu werden, daher kann auch keiner mit gutem Gewissen sagen, dass sie wirklich ok für unsere Geier sind.

    Hier ein Link.

    Erläuterung zu Pentachlorphenol.

    Erläuterung zu Bisphenol A.
     
  9. #8 Mr.Mövchen, 5. Juni 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    O.K.; gebe zu das ich mich getäuscht hatte. Aber trotzdem ist Pappe + Papier ein schlechter Knabberersatz für die Vögel; alleine schon das Bindungsmittel, auch Leim genannt, könnte nicht gesund sein. Man könnte zum Knabbern auch etwas anderes nehmen. Am besten sind immer natürliche Materialien. Man muss sich nur ein bisschen umsehen.
     
  10. Ros@

    Ros@ Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönem Hessenländle
    Gut hab jetzt ehrlich gesagt auch net soooooooo weit gedacht... ist nicht das einzige was bei meinen zum Knabbern angeboten wird.. hauptsächlich sind es Äste und Zweige mit Blättern dran...

    Ich habe es jetzt bei uns seit 2 Tagen drin hängen, aber irgendwie besteht null Intresse daran... dann machen wir es wieder ab, war ja keine Arbeit.... :P
     
  11. #10 Mr.Mövchen, 5. Juni 2011
    Mr.Mövchen

    Mr.Mövchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2010
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ....manchmal probieren sie ohne das man es mitbekommt, und dann, wenn es nicht schmeckt, lassen sie es. Ist wie bei uns,grins.
     
  12. #11 Wölkchen, 5. Juni 2011
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hi

    ich hab früher auch leere Rollen bestückt mit Heu.

    Seitdem ich weiß, wie das Zeugs (ungesund) hergestellt wird und wie viel Kleber darin steckt: Hab ich alles in die Tonne geworfen.

    Holz, Holz, Holz - immer noch bessere Lösung

    Oder Weidenkugeln
     
  13. #12 Stephanie, 5. Juni 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ersatz:
    Mal bei birdtoys schauen: Schreddderröhren, 50 Stück 6 € lieben meine wie wild und zerlegen wie vollständig.

    Oder Korken (kann man in vielen Onlineshops in ca. 30er Packs kaufen).

    Auch gut: Futtermais für Nager (hart, trocken, vogel kann die Körner abfriermeln).

    Vielleicht aber auch:
    Tonpapier, für Kinder geeignet, mit Mehl-Wasser-Kleber zu einer Rolle kleben, in kleine Streifen schneiden und auf ein vogelfreundliches Band auffädeln?
     
  14. Helmine

    Helmine Guest

    Ja es gibt viele Alternativen, die man anbieten kann. Am tollsten finden unsere Kakadus immernoch Äste mit Knospen dran.

    Ros@: Magst du uns deine Vögel mal vorstellen? Ich sehe, dass du als Avatar einen Rosakakadu hast. Erzähle im Kakaduforum doch mal ein wenig über sie oder ihn.
     
  15. #14 morrygan, 6. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2011
    morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    @Stephanie: Bekommen deine Wellis den Futtermais denn klein und gefressen? Meine Agas haben schon bei Bananenchips Schwierigkeiten und die großen Holz-Nager sind sie auch nicht.

    Klopapier-Rollen gebe ich nur unseren beiden Farbmäusen, die das ganze zerschreddern und für ihren Nestbau nutzen. Könnte mir vorstellen, dass Mäuse als Allesfresser den Leim besser wegstecken können als Papageien, die ein deutlich empfindlicheres Verdauungssystem aufweisen. Bei denen hats bisher jedenfalls nicht geschadet und unsere Mäuslein haben immer über die durchschnittliche Lebenserwartung hinaus gelebt.

    Wir gehen bei den Tarantas aber auf Nummer sicher und lassen es aus der Voliere. Eins ist sicher: Es sind Abfallprodukte, welche durch viel Klebstoff (Leim) und mehrmaliges Recyclen nicht zum Mampfen geeignet sind.
     
  16. #15 Stephanie, 6. Juni 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ne die fressen den nicht.
    Ich habe mal 2 Kolben gekauft, kleingeschnitten und auf einen Gemüsespieß gefädelt und sie haben die mit Wonne abgeknabbert (und fallen gelassen), war ein Riesenknabberspaß.
    Nachdem sie einmal raus hatten, wie die Körner abgehen, war die Stange innerhalb von einer Stunde leer.:p

    Ich habe dann erst mal keine mehr geekauft, weil die aus einer Zoohandlung waren, die nicht gerade in der Nähe liegt.
    Ich hatte nur bei einem einmaligen Besuch dort 2 Kolben zur Probe mitgenommen, und die haben Twitch & vor allem Keisha-May begeisert benagt.
     

    Anhänge:

  17. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Super! Das wäre was für mein Julchen, deren Hobby es ist, Leckerbissen hinunterzuwerfen anstatt zu mampfen. Sie mag das Geräusch vom Aufprall auf den Boden :D :D :D Werde ich baldmöglichst ausprobieren! Danke für den Tipp!

    Ich hab grade auf den Fotos gesehen, dass da auch Brot hängt. Nimmst du spezielles Brot (evtl. mit wenig oder ganz ohne Salz)? Unsere Mäuslein fressen ja am liebsten Vollkorn. Nun weiß ich nicht, inwieweit das die Vögelchen dick macht. Meine Aga-Art ist da sehr anfällig.
     
  18. #17 Trucker_Dino, 6. Juni 2011
    Trucker_Dino

    Trucker_Dino Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    60326 Frankfurt
    Also ich müßte mich schon schwer täuschen, aber das sind Korken und kein Brot.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Stephanie, 6. Juni 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ja, das sind Korken (Onlineshop für Vögel) und auf dem ersten Bild in der Mitte sieht man ein Stück abgeknabberten Futtermaiskolben, also den Kolben, nachdem die Maiskörner runter sind.

    Auf dem zweiten hängt unten noch ein Stück Apfel.

    Auch schon sind Cajeput-Holzscheiben, von denen die Rinde abgeknabbert werden kann und BirdKabobs aus Yuccafasern, die ganz zerschreddert werden können (beides kann man auch abwechselnd mit essbarem Obst oder Gemüse auf Futterspieße auffädeln).

    An den Resten vom Kolben (Bild1) hatten sie übrigens gar kein Interesse mehr; allerhöchstens als weicher Sitz!:p
     
  21. morrygan

    morrygan Taranta-Futtergeber

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ohja, ihr habt Recht! Habe die beiden obersten Korken auf dem ersten und zweiten Bild fälschlicherweise für Brot gehalten.
     
Thema:

Klopapier Rollen mal anders , für kleiner Vögel geieignet

Die Seite wird geladen...

Klopapier Rollen mal anders , für kleiner Vögel geieignet - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...