Komisches Benehmen

Diskutiere Komisches Benehmen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute Heute habe ich mal was witziges zu berichten .Seit ein paar Tagen laüft unsere Graue Florian (Mädche) meinen Mann von einem Zimmer...

  1. Tika

    Tika Guest

    Hallo Leute
    Heute habe ich mal was witziges zu berichten .Seit ein paar Tagen laüft unsere Graue Florian (Mädche) meinen Mann von einem Zimmer zum anderen Zimmer nach egal wohin er geht sie geht mit . Wir haben uns natürlich erst mal königlich amüsiert
    denn es sieht recht trollig aus .Nun würden wir gerne wissen was es damit auf sich hat (ist es vieleicht der Geruch der Füsse grins )
    Machen eure Grauen das auch ?Sie ist normalerweise nur auf mich fixiert und hat mit meinem Mann wenig am Hut .Er lockt sie auch nicht mit irgendwas, das einzige was mir im Moment auffällt ist das sie verstärkt dunkle Ecken auslotet und das deutet ja eigentlich darauf hin das sie in Brutstimmung ist .Bei mir macht sie das Nachlaufspiel net .Bin gepannt ob ihr ähnliches zu berichten habt .
    Bia bald Tika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Tika!

    Schön, mal wieder von Dir zu hören!:)
    Das Verhalten von Florian kenne ich von früher: als Alf noch nicht fliegen konnte, hat er es genauso gemacht. Auch heute kommt es noch vor, dass er statt zu fliegen zu Fuß hinter uns herrennt, aber wesentlich seltener.
    Auch sein Fußfetischismus hat etwas abgenommen: nackte Füsse waren das tollste für ihn, wenn auch nicht unbedingt für uns.
    Seine Liebesbezeugungen waren doch manchmal etwas schmerzhaft , besonders, wenn er es nicht nur beim Rumknabbern beließ, sondern zwecks weitergehender Aktivitäten versuchte, auf den Fuß aufzusteigen.
    Was mich allerdings auch wundert ist, dass sie Deinen Mann folgt.

    Allerdings sind Füße in Schuhen oder Hausschuhen andererseits auch bevorzugte Angriffsziele von Alf, wenn er auf dem Boden sitzt. Das mag einmal daran liegen, das er das "um ihn herumgelaufe" nicht mag (aber warum muß er denn auch uns zwischen den Füssen herumlaufen?;)); zum anderen wird er manchmal auch mit den Füssen hochgescheucht, wenn er mal wieder auf dem Weg die Treppe runter ist (auf Arm oder Hand nehmen ist da meist nicht, da wird er erst recht bissig).

    Vor ein paar Tagen haben wir nicht aufgepaßt: da hat er es doch tatsächlich wieder geschafft, vom zweiten Stock die Treppen runter ins Erdgeschoß zu kommen und saß plötzlich in der weit offenen Terassentür! Das war ein Schreck!8o Gut genug fliegen um im nächsten Baum oder noch weiter weg zu landen kann er ja jetzt.
    Ein schönes Wochende!
     
Thema:

Komisches Benehmen