Komisches Problem mit der Schmutzlade

Diskutiere Komisches Problem mit der Schmutzlade im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also bei mir sieht das ganze genau so aus und ich hab ein großen Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] . Ich hab mich am Anfang auch...

  1. Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Also bei mir sieht das ganze genau so aus und ich hab ein großen Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] . Ich hab mich am Anfang auch gewundert aber bei mir kommt das, weil die Wellis durch Flattern im Käfig "Wind" machen und so verteilt sich bei uns die Einstreu bevorzugt am Rand.
    Könnte das bei dir vielleicht auch so sein ??

    Ich habs gelöst, indem ich in der Mitte Küchenkrepp gelegt habe :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Cahandria: das ist sicher auch ein Argument, ich weiß natürlich was du meinst, aber bei mir ist dieser Effekt viel stärker, weil es schief ist. Es rutscht quasi "von alleine" zum Rand.

    @Brieftaube und andere: finde ich schon arg, dass dieses Problem öfter vorkommt und sich hier so viele outen :p

    @lynx: Die Idee ist echt gut, wie gesagt wäre ich nicht drauf gekommen. Aber ob mich die Idee glücklich macht bezweifle ich - aber gut war sie trotzdem. :D
     
  4. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Testbericht

    So, hallo mal wieder!

    Nach ein paar Tagen Testphase kann ich hiermit meine Ergebnisse bekanntgeben. :D

    Holzpellets: die Vögel spielen wahnsinnig gern damit, bleiben viel besser in der Mitte liegen als das BHG

    Vogelsand: bleibt bomenfest in der Mitte liegen, obs staubt konnte ich bisher nicht wirklich feststellen.

    Also Fazit: beides ist besser als BHG. Entweder ich mache in Zukunft auch immer geteilte Fläche oder in tendiere eher zu den Pellets, weil sie damit spielen und sie auch nicht stauben.

    So, das wars! :prima:
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ...schön, dass Du eine Lösung gefunden hast, ohne "Heißluft-Attacke" :D auf die Schubladen.
     
  6. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo nach Langem!

    Für meine etwas verbogenen Schmutzladen habe ich ja jetzt schwereres Einstreu genommen.
    Ich wählte auf der einen Seite Sand, auf der anderen Seite Holzpellets.

    Der Sand hat sich nun doch nicht durchgesetzt, da er wirklich zu viel staubt. Man hat ihn in jeder Ritze und man merkt, dass das Wohnzimmer viel schneller verstaubt.

    Also ist der alleinige Sieger: Holzpellets! :freude:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Ich erinnere mich wage einmal wo gelesen zu haben, dass eben diese Belets wenn sie beknabbert werden im Kropf zu stark aufquellen können und so zu Problemen führen können!

    Aber nachdem bis jetzt kein anderer darauf angesprochen hat, nehme ich an, dass sie harmlos sind! ;)

    Also freu mich für dich, dass du eine Lösung gefunden hast! Ich bleibe bei BHG, brauch den Käfig ja nicht oft! :zustimm:
     
  9. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Brieftaube!

    Aha - ist interessant zu hören mit den Pellets. Höre ich jetzt zum ersten Mal, aber vielleicht ist schon mal was passiert. Ja die können schon aufquillen, aber sie zerfallen dann eigentlich, sie verlieren dann die feste Form. Vermutlich gibt es da auch Unterschiede je nach Hersteller.

    Die Pellets sind auch ein bisschen billiger als das BHG. :+klugsche
     
Thema:

Komisches Problem mit der Schmutzlade

Die Seite wird geladen...

Komisches Problem mit der Schmutzlade - Ähnliche Themen

  1. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  2. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  3. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...
  4. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  5. Henne verhält sich komisch

    Henne verhält sich komisch: Hallo liebe Mitglieder! Ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen... wir hatten uns dieses Jahr zwei Rosenköpfchen gekauft, die dann auch...