Komisches Verhalten meiner Schwarzköpfchen: nur neugierig oder rotzfrech oder anders

Diskutiere Komisches Verhalten meiner Schwarzköpfchen: nur neugierig oder rotzfrech oder anders im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr Lieben, jetzt will ich doch mal nachfragen ob noch andere Halter dieses Verhalten schon beobachtet haben oder ob meine einfach...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo ihr Lieben,
    jetzt will ich doch mal nachfragen ob noch andere Halter dieses Verhalten schon beobachtet haben oder ob meine einfach eigentümliche Gesellen sind.

    Und zwar dreht es sich um folgendes:

    Wenn meine zwei Rosenköpfchen miteinander schmusen oder sich gegenseitig füttern oder sich gegenseitig putzen, passiert folgendes Phänomen, meine beiden Schwarzköpfchen kommen sofort angestiefelt oder angeflogen und setzen sich rotzfrech ohne einen Abstand zu lassen direkt davor und schauen die ganze Zeit interessiert zu ! Die sind aber wirklich so penetrant daß die Rosenköpfchen natürlich sofort aufhören mit dem was sie gerade tun und die Schwarzköpfchen wegjagen.

    Dieses Verhalten habe ich nur bei meinen Schwarzköpfchen beobachten können und das passiert wirklich jedesmal, egal ob sie gerade beim Fressen sind oder schlafen oder sich selbst verwöhnen, nein wenn die Rosenköpfchen es machen ist alles andere plötzlich uninteressant und es muß sofort hingeflogen werden !

    Ist das jetzt nur reine Neugier ? Oder machen es die Schwarzköpfchen nur um meine Rosis zu ärgern ?

    Beide Schwarzköpfchen sind schon geschlechtsreif, also damit kann es auch nicht`s zu tun haben.

    Um Antwort wäre ich echt dankbar, oder um irgendeine Meinung was das sein könnte ?

    Liebe Grüße

    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 1. August 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    moin petra,

    erst mal zwei fragen:
    1.) weißt du definitiv, dass die schwarzköpfchen ein echtes paar sind?
    2.) interessieren sie sich für beide rosenköpfchen in diesem moment, oder nur für eines?

    ich frage deshalb, weil ich auch mal dachte zwei paare zu haben. die beiden lutinos stellten sich aber beide als hennen heraus, und waren dementsprechend interessiert an ernie, funkten auch gerne mal dazwischen.

    die lutinos wurden bei den züchtern neu verpaart, tiffy kam dann mit oskar wieder zu ernie und berta, bibo blieb mit neuem partner bei den züchtern.
    tiffy und oskar waren von da ab mit sich selbst beschäftigt.
    (das heißt, wären sie gewesen, wenn berta und tiffy nicht immer um die "regentschaft ihrer residenz" gekämpft hätten.)

    gruß,
     
  4. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Claudia

    zu 1: ja es ist ein echtes Paar, die beiden schmusen und schnäbeln miteinander und es war Liebe auf den ersten Blick.

    zu 2: sie interessieren sich für beide Rosenköpfchen. Wobei die Rosis auch ein echtes Paar sind.

    hmmm also damit kann es dann wohl nicht zusammenhängen.

    Ich habe nur auch gestern wieder mal festgestellt daß wo die Rosenköpfchen was zum sitzen entdeckt hatten die Schwarzis keine zwei Minuten gebraucht haben um da auch zu sitzen.

    Vielleicht sind die Schwarzis echt zu neugierig, den ich habe doch berichtet daß mein Teddy Rosenkopf zur Zeit bei mir auf dem Bein landet und prompt habe ich das Gefühl das die Schwarzis obwohl sie total scheu sind am liebsten auch dort landen würden, nur getrauen sich die beiden das natürlich nicht.:D

    Wenn ich es jetzt menschliche Maßstäbe ansetze würde ich sagen die Schwarzköpfchen haben sich die Rosenköpfchen als
    Vorbilder ausgesucht. Da man das nicht machen kann würde mich wirklich mal interessieren was das Verhalten soll. Den mit dem Verhalten gehen sie doch meinen Rosenköpfchen ganz schön auf den Wecker.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  5. #4 claudia k., 1. August 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    *kicher* so war oskar auch, der größte schisser, aber wenn es was neues zu entdecken und anzustellen gab, war er der kreativste von allen und alle folgten ihm!

    (z.b. hat er erkannt, daß man sich zwischen den lamellen der jalousie durchquetschen und aus dem fenster schauen und dabei noch ein bißchen an den schnüren knabbern kann. alle machten es ihm sofort nach!)

    von daher glaube ich schon daß papageien allgemein von einander abgucken.

    ich denke in dieser situation muß man mit soviel menschlichkeit rangehen, daß die pieper daß einfach unter sich ausmachen müssen.
    ich denke rosenköpfchen sind durchaus in der lage ihre interessen auch durchzusetzen. :D

    aber ist doch immer wieder schön und interessant solche situationen zu beobachten.

    gruß,
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Komisches Verhalten meiner Schwarzköpfchen: nur neugierig oder rotzfrech oder anders

Die Seite wird geladen...

Komisches Verhalten meiner Schwarzköpfchen: nur neugierig oder rotzfrech oder anders - Ähnliche Themen

  1. Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder

    Verhalten bei Vogel Eltern & Vogel Kinder: Ich habe mal einen neuen Beitrag gestartet und zwar geht es um mein VogelPaar (Ziegensittiche) was ja die Erste Brut hinter sich hat und es sind...
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  5. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...