Kopp-hack-ab

Diskutiere Kopp-hack-ab im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; [IMG] Ist zwar sehr einfach aber villeicht vertippt sich ja doch jemand...

  1. #1 Marcel-H-92, 30. August 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    [​IMG]
    Ist zwar sehr einfach aber villeicht vertippt sich ja doch jemand...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    So einfach scheint es nicht zu sein.....
    ich würde sagen, das ist ein (überbelichteter) Feldsperling
     
  4. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    aber die Blätterfarbe wäre für eine solche Überbelichtung zu gut :D
    PS 4.0 ??? rasti
     
  5. #4 Marcel-H-92, 31. August 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    [​IMG]
    Ich habe sehr viele Fotos im gleichen Busch geschossenen von mehreren Vogelarten.Kann sein dass dies eine andere Individue ist,glaub aber nicht.
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  6. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    OK, kein Sperling

    eher eine .........Gartengrasmücke
     
  7. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    Ist auf jeden Fall ein Zweigsänger (Schwirle, Rohr- + Laubsänger, Grasmücken, Seidensänger, etc.), ich würde mal auf Gelbspötter oder Gartengrasmücke tippen :)


    Liebe Grüße, Jörg :)
     
  8. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Sach ma,

    haste den in Deutschland aufgenommen? Was soll denn das für ein Baum sein, in dem Der Vogel da drin hockt? Sieht irgendwie nicht heimisch aus ...

    Das Großgefieder hat was von der Mönchsgrasmücke, das Auge auf dem zweiten Bild sieht nach Brillenvogel aus; aber sag doch mal, wo die Aufnahme entstand, das hilft sicher weiter!

    VG
    Pere ;)
     
  9. #8 Marcel-H-92, 8. September 2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Polder Bramel,Bremen.Einigen villeicht ein Begriff.Mit der Auflösung lasse Ich mir Zeit :D
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  10. Hoki

    Hoki Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    die Buschblätter erinnern mich an unseren Lorbeerbaum und der Pieper
    an einen Sumpfrohrsänger, der hat auch den hellen Augenring-
    aber die Schwanzfedern hauen nicht 100 pro hin oder?
    Gruss Hoki
     
  11. Erdsänger

    Erdsänger Europäer und Cardueliden

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Grasmücke

    Hallo,

    Dorngrasmücke ???

    Thomas
     
  12. Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Gartengrasmücke war´s. :zustimm:
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  13. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut


    Hallo Marcel,

    hast du auch ein Foto von der Grasmücke, wo man sie gut erkennen kann?
     
  14. Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Nein,leider nicht.Meine zahlreichen Fotos ergaben nur Ergebnisse aus schloechten Posis.Ich hätte gerne den gelben Laubsänger welcher 1 Meter weiter saß fotografiert,aber da war Ich zu langsam...
     
  15. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Der doch sehr deutliche helle Augenring passt irgendwie nicht so recht für eine Gartengrasmücke (und obwohl das ja mein zweiter tip war) bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher.
     
  16. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    zum thema heller augenring.

    http://www.digitale-naturfotografie.de/gartengrasmuecke.html
     
  17. Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Die Ornis mit dennen Ich dort war können eine Gartengrasmücke von den anderen Vögeln unterscheiden!
    Viele Grüße,
    Marcel
     
  18. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Das glaub ich gern;)
    Aber mir ist auch schon beim Fotografieren im Gebüsh erst zu Hause aufgefallen, dass mehrere Vögel im gleichem "Busch" waren.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
  21. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Remo,

    vielleicht ist das mit und ohne Augenring eine Sache von Jung- und Altvogel ?
    Muss ich mal im Handbuch nachlesen. :idee:

    Jedenfalls auf der von Dir verlinkten Seite findet sich auch folgendes Foto : klick mich

    Und da sieht man ja recht deutlich den Augenring ...


    Gruß - Rando
     
Thema:

Kopp-hack-ab

Die Seite wird geladen...

Kopp-hack-ab - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Tierarztgeschichten ab 13.11.2017

    Tierarztgeschichten ab 13.11.2017: Es gibt ab 13 November neue Folgen täglich im SWR Fernsehen um 13.30 Uhr. Unter anderem ist die Tierarztpraxis Dr Bürkle aus Achern wieder...
  3. Ab wann Grünes für Kanarienkücken?

    Ab wann Grünes für Kanarienkücken?: Mein Küken ist jetzt 7 Tage alt. Ab wann kann ich Grünes oder Obst geben? Leider habe ich das nicht gefunden unter den Themen, auch nicht unter...
  4. Ab wann dürfen puten Gras

    Ab wann dürfen puten Gras: hallo ich wollte mal fragen an welchen alter puten kücken Gras haben dürfen
  5. Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich?

    Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich?: Hallo, Nach über zehn Jahren bin ich wieder zu drei Laufenten gekommen. Aber wie erkennt man das Geschlecht der Tiere? Die kleinen sind jetzt ca...