Kräuter für Kanaries?

Diskutiere Kräuter für Kanaries? im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Hallo ihr lieben! Sagt mal, spricht irgendwas dagegen, meinen Kanaries frische Kräuter aus meinem Kräutergarten als Grünfutter anzubieten? Als...
P

Peti

Guest
Hallo ihr lieben!

Sagt mal, spricht irgendwas dagegen, meinen Kanaries frische Kräuter aus meinem Kräutergarten als Grünfutter anzubieten?
Als ich die Kräuter im Frühjahr gezogen habe und einen Moment nicht aufgepaßt habe, sind die Vögel auf die jungen Pflänzchen regelrecht geflogen. (Zum Glück habe ich das noch rechtzeitig gemerkt, bevor die Rabauken mir meine ganze Zucht zerzupften!)

Jetzt, wo alles gut gewachsen ist, denke ich daran, ihnen davon etwas anzubieten, wo sie auf die jungen Pflanzen so geflogen sind. Kann das irgendwelche Nachteile haben (Kräuter enthalten ja ethärische Öle) oder ist das unbedenklich? Ich habe in erster Linie an Pfefferminze, Zitronenmelisse, Thymian, Majoran oder Pimpinelle gedacht.

Viele Grüße,
Petra
 
Hallo!

Kräuter: Petersilie, Basilikum, Thymian, Majoran, Kresse, ... aber Pfefferminze, Zitronenmelisse u. Pimpinelle?
 
Hallo Sonja!

Warum keine Pfefferminze usw? Gibt's da irgendwelche botanischen Gründe oder ist das nur unüblich?

Grüße,
Petra
 
Hallo!

Ich weiß nicht so recht - ausprobieren geht über studieren! Versuch mal, wie es ankommt. Giftig sind diese Kräuter ja nicht.

Ich denke, weil ich davon noch nie gehört habe, daß man diese Kräuter auch füttern kann.

Gruß Sonja!
 
Hallo Sonja!

Ich hab's mal ausprobiert und bis jetzt sind alle meine Kräuter gut angenommen worden. Natürlich je nach Vogel und Laune verschieden, aber das ist ja immer so.

Ich hoffe, ich tue ihnen damit 'was Gutes, denn Kräuter sind ja soooooooooo gesund! http://www.vogelnetzwerk.de/forum/biggrin.gif

Liebe Grüße vonne Petra
 
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Peti:
Hallo Sonja!

Ich hab's mal ausprobiert und bis jetzt sind alle meine Kräuter gut angenommen worden. Natürlich je nach Vogel und Laune verschieden, aber das ist ja immer so.

Ich hoffe, ich tue ihnen damit 'was Gutes, denn Kräuter sind ja soooooooooo gesund! http://www.vogelnetzwerk.de/forum/biggrin.gif

Liebe Grüße vonne Petra
<HR></BLOCKQUOTE>

Hallo Petra,
wir geben unseren Vögeln jede Art von Grünzeug das wir kennen und Sie leben alle noch.Gib den Vögeln mal Knöterich oder Fette Henne,das ist eine Art Blattkaktee Du wirst staunen was da übrig bleibt.(nur noch der harte Stiel)

Viele Grüsse Rainer
 
Thema: Kräuter für Kanaries?

Ähnliche Themen

A
Antworten
2
Aufrufe
2.215
albatros22
A
Lemon
Antworten
3
Aufrufe
1.180
Lemon
Lemon
H
Antworten
7
Aufrufe
918
hatschepsut
H
Zurück
Oben