kranke Welli-Henne

Diskutiere kranke Welli-Henne im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, meine Jasmina hat seit Samstag Probleme :( Komischerweise ist es ein ständiger Wechsel. Mal hat sie Durchfall, dann aber kann sie kein...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo,
    meine Jasmina hat seit Samstag Probleme :(
    Komischerweise ist es ein ständiger Wechsel. Mal hat sie Durchfall,
    dann aber kann sie kein Kot absetzen. Habe beobachtet wie sie sich
    richtig anstrengt und drückt, aber nichts passiert. 0l
    Ihr allgemeinbefinden ist gut. Nur am sonntag war sie nicht gut drauf.
    Die Futteraufnahme ist auch recht bescheiden, aber mein Joshi frißt
    z.Zt. auch nicht viel. Vielleicht die Hitze?? :~
    Na ja, war gestern mit Jasmina zum vogelkundigen TA. Er hat ihr
    Antibiotika gegeben und ein Pulver, was ich übers Futter streuen soll.
    Fragt bitte nicht, wie das Pulver heißt. Das Zeug stinkt grauenhaft.
    Warscheinlich haltet Ihr mich für total bescheuert, aber ich war ziemlich
    kopflos, der TA-Besuch hat mir den ganzen Tag quer im Magen gelegen,
    weil ich eine sch......Angst hatte vor einer schlimmen Diagnose, aber ich habe
    gar nicht gefragt, was eigentlich los ist.
    Hat schon mal ein Welli von euch auch so etwas gehabt
    :gott:

    Viele Grüße
    Joshi, Jasmina und Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Petra,
    Deine Kopflosigkeit kann ich gut verstehen, ich weiss schon, warum ich meinen Mann mit den Vögeln losschicke, ich kriege in ner Tierarztpraxis, wenns um die Vögel geht, auch fast immer einen Herzinfarkt. Aber der TA hat doch bestimmt ne Karte angelegt und reingeschrieben, was Jasmina hat und was für Medis sie wogegen bekommt ? Ruf halt an und frag, das ist doch kein Problem. Vogelkundig war der TA wahrscheinlich nicht ? Wie geht es Jasmina jetzt ?
    Kleine Unpässlichkeiten passieren immer mal wieder, ich gebe jetzt bei dieser Hitze kein Obst und Gemüse, weil ich viel zu viel Angst habe, dass es umkippt. Antibiotika sind immer so ne Sache, natürlich kann es helfen, ich denke, Du wirst es über mehrere Tage geben müssen ? Unterbrich dies bloß nicht, gib es durch, solang, wie der TA gesagt hat. Nimm momentan statt Einstreu Küchenkrepp, da kannst Du den Kot besser beobachten, ob er sich verändert. Hat er Dir Bird Bene Bac Pulver mitgegeben ? Ich weiss nicht, ob dieses riecht, aber das wäre sinnvoll, weil ein Antibiotika die Darmbakterien, sowohl die guten als auch die schlechten, vernichtet und das BBB dient zum Wiederaufbau einer gesunden Darmflora. Ich würde sagen, Du kannst momentan eh nichts machen, eine weitere Untersuchung bei einem anderen TA bringt nichts, da Jasmina AB bekommt, aber beobachte sie ganz genau und such Dir bitte zur Vorsicht schon mal einen vogelkundigen TA in Deiner Nähe, sofern Du nicht bei einem warst, falls es Jasmina rapide schlechter geht.
    Hast Du mal geschaut, ob die Federn nicht zu dicht am Po stehen ? Du kannst diese ganz vorsichtig ein bisschen kürzer schneiden mit einer Nagelschere, das hat bei meinem Wellimädchen auch gut geholfen.
    Gute Besserung und
     
  4. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Hallo Petra,

    Du kannst jetzt wirklich erst mal nur warten, ob das Antibiotikum anschlägt. Wichtig ist, dass sie es wirklich regelmäßig und über den vorgegebenen Zeitraum erhält (oder hat sie eine Spritze bekommen)? Habe schon beobachtet, dass manche Vögel nach der Antibiotikagabe ziemlich mitgenommen sind (weiß nicht, ob ihnen davon schlecht wird?) - also nicht gleich zu große Sorgen machen. Wenn der Vogel wenig frißt, versuche es mal mit Kolbenhirse. Damit lassen sich in der Regel auch kranke Vögel überzeugen. Ansonsten Kot beobachten. Falls der Vogel über mehrere Stunden keinen mehr absetzt, bitte noch einmal beim Tierarzt vorbeigehen. Habe gelesen, dass Deine Kleine in der Mauser ist. Bei unseren habe ich manchmal beobachtet, dass der Kot während der Mauser etwas flüssiger war. Vielleicht hängt das auch irgendwie zusammen.

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Deine Kleine bald wieder fit ist.

    Gruß
     
  5. #4 charly18blue, 10. August 2004
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Petra,

    das etwas "streng" riechende Pulver könnte Korvimin sein, das riecht nicht so sehr gut.

    Hat der Ta den Kot untersucht oder hat er das Antibiotikum auf Verdacht gegeben? Auf jeden Fall solltest Du nach der Antibiotikabehandlung Bird Bene Bac geben, die Darmflora muß wieder aufgebaut werden.

    Gute Besserung für Jasmina.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
  6. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo ihr,

    ich war bei einem vogelkundigem TA. Da ich morgen sowieso
    telefonisch Bericht erstatten soll, muß ich mal fragen was für ein Pulver
    ich mitbekommen habe. Das Antibiotikum wurde ihr in den Schnabel
    mit einer langen Kanüle (sah aus wie eine Spritze) verabreicht.
    Aber schlecht ging es ihr danach gar nicht.
    Mal sehen wie es ihr morgen geht und was dann der TA sagt.

    Viele Grüße
    Joshi, Jasmina und Petra :0-
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    hallo,

    ich habe noch was vergessen.

    bin eben nach hause gekommen und mußte (mal wieder) feststellen,
    daß die beiden ihr Körnerfutter nicht angerührt haben.
    Habe bisher dann immer rote Hirse angeboten, über die sie sich dann
    auch wie gefräßige Monster hermachen. :p
    Aber diese Kalorienbomben kann ich doch nicht jeden Tag füttern :gott:

    Grüße
    Joshi, Jasmina und Petra
     
  9. #7 charly18blue, 11. August 2004
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Petra,

    biete den beiden Quell- und Keimfutter an, gib ruhig die Kolbenhirse weiter. Nicht daß sie noch Gewicht verliert. Das geht ganz schnell. Das Antibiotikum hat der TA gleich mit einer Kropfkanüle eingegeben, so geht nichts verloren. Wenn Du den TA anrufst, frag doch gleich mal nach der Diagnose.

    Weiter gute Besserung für Jasmina.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
Thema:

kranke Welli-Henne

Die Seite wird geladen...

kranke Welli-Henne - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...