Krankheit, Rupfen, Exzem, Pilz, Tumor??

Diskutiere Krankheit, Rupfen, Exzem, Pilz, Tumor?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute. Seht Euch mal bitte die Fotos an und sagt mir, was der Agi hat? Ich habe die Stellen mit einer Salbe eingeschmiert, damit er...

  1. Timbo

    Timbo Guest

    Hallo Leute.

    Seht Euch mal bitte die Fotos an und sagt mir, was der Agi hat?
    Ich habe die Stellen mit einer Salbe eingeschmiert, damit er nicht ständig dran kratzt. Wenn er eingeschmiert ist, hört er auf zu kratzen. Nur besser wird es auch nicht. Und ich kann ihn ja nicht jeden Tag einreiben.
    Ich habe Agi und Ago vor ein paar Tagen von dem vorübergehenden Halter abgeholt, da er nicht wußte, wo hin damit. Der eigentliche Halter war wohl ziemlich mies zu beiden.

    Würde mich über eine Antwort freuen.

    ...und ich weiß, dass ich zum Tierarzt gehen kann/muß. Nur vielleicht weiß vorab einer von Euch Bescheid.

    Grüße, Timbo

    .....na super, ich kann die Fotos nicht hochladen und weiß nicht, wie die Größe zu minimieren ist, kann mir trotzdem einer helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Naschkatzl, 26. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo,

    ich hab dir eine PN geschrieben.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. #3 Naschkatzl, 26. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
  5. Timbo

    Timbo Guest

    Das geht nicht...ich habe jetzt zwei Programme versucht....man, ich die Fotos sind 500 KB groß. Ich krieg das nicht kleiner als 150 KB.
    HIILFFFE!!!:?
     
  6. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Timbo,

    zunächst einmal ein paar Fragen:
    - um welchen Vogel handelt es sich?
    - hat der Vogel einen Partner?
    - an welchen Stellen kratzt sich der Vogel?
    - mit welcher Salbe hast du ihn eingeschmiert?
    - wie groß ist der Käfig des Vogels?
    - bekommt der Vogel Freiflug? Wie oft? Wie lange?
    - kennst du schon einen vogelkundigen Tierarzt?

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  7. #6 Naschkatzl, 26. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    so jetzt hier mal die Bilder.

    Also drei Bilder hab ich hier passend klein bekommen aber eins weigerte sich :D

    [​IMG]


    Grüssle
    Corinna
     

    Anhänge:

  8. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Moin,

    bitte stelle das Pfirsichköpfchen umgehend einem vogelkundigen Tierarzt vor, mit Ferndiagnosen oder Eigenmedikation ist dem Tier nicht geholfen, ggfs. wird es nur noch schlimmer.

    Wenn Du Deinen Wohnort angeben magst, kann Dir eventuell ein User eine persönliche TA-Empfehlung geben, alternativ wirst Du vielleicht hier fündig: www.vogeldoktor.de (unbedingt Kommentare zu den einzelnen TAs ansehen - nicht jeder, der dort gelistet ist, ist wirklich vogelkundig).

    VG
    Martina
     
  9. #8 Naschkatzl, 26. Januar 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    ich verschiebe den ganzen Thread mal ins Krankheitsforum. Vielleicht kann Dir dort ja jemand aus Deiner Gegend einen guten vogelkundigen TA nennen.

    Ich drück Euch auf jeden Fall die Daumen das es nichts ernsthaftes ist.


    Grüssle
    Corinna
     
  10. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Timbo,

    bitte suche s e h r s c h n e l l einen vogelkundigen Tierarzt auf!!!

    Du kannst mich auch telefonisch erreichen, ich schicke dir die Nummer über PN!

    Grüße
    Elsbeth
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Timbo

    Timbo Guest

    Agaporniden

    Hi.
    Ja, der vogelkundige Tierarzt ist ja schon ausgesucht und ich habe auch einen privaten Termin.
    Es könnte ja vielleicht sein, dass einer aufgrund der Bilder weiß, was er hat.

    Der "vorübergehende Halter" war bereits beim Tierarzt und dieser sagte, es wäre eine Augenkrankheit, hat auch dafür eine Salbe verschrieben.

    Der Agi sieht seit dem ich ihn habe (1 Woche) schon so aus. Der Zustand ist gleich geblieben...

    danke erstmal für eure Auskunft und Hilfe.

    Viele Grüße, Timbo
     
  13. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Gute Besserung!

    Wie gut, dass es Menschen wie dich gibt, die sich kümmern!!!

    Dem Kleinen gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
Thema: Krankheit, Rupfen, Exzem, Pilz, Tumor??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pilztumor an der niere

Die Seite wird geladen...

Krankheit, Rupfen, Exzem, Pilz, Tumor?? - Ähnliche Themen

  1. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. Pilze...

    Pilze...: Hallo! Ich hatte vor kurzem ja das Problem mit meiner Amadine - und währenddessen hat meine Kanarienhenne Josie leicht gekränkelt. Ich dachte...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...