Kratzen

Diskutiere Kratzen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi!!! Es ist ganz merkwürdig, mein verstorbener Ziegenhahn hat sich den Kopf gekratzt, bis er fast kahl war, aber die TÄ hat nichts finden...

  1. anke23

    anke23 Guest

    Hi!!!

    Es ist ganz merkwürdig, mein verstorbener Ziegenhahn hat sich den Kopf gekratzt, bis er fast kahl war, aber die TÄ hat nichts finden können.
    Die Ziegenhenne meiner Freundin kratzt sich ab und an den Kopf auch federfrei, hat aber auch nichts. Meine Ziegenhenne hat den Nacken auch kahl(sieht man nur wenn sie nach unten schaut) und kratzt sich wie doof. Aber sie hat auch NICHTS!!!!(die TÄ ist 100% vogelkundig!)

    Kennt ihr sowas? Habt ihr Tips?? Ich versorge sie nun zusätzlich zum Obst noch mit Vitaminen und Amynin, aber gibt es noch andere Tips???

    Viele liebe Grüße, Anke :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo :-)

    Also meine Ziegen sind im Moment mal wieder sehr stark in der mauser und auch beide zusammen. Sie kratzen sich auch oft am Kopf und haben teilweise an den Ohren zum Beispiel "kahle" Stellen. Die Mauser kann ja bei den Ziegensittichen sehr stark und "brutal" sein. Manche Vögel verlieren sogar kurzzeitig so viel Gefieder, dass sie eine zeit lang nicht fliegen können. Bei meinen ist es nur sehr stark am Kopf und wen ndie Tä nichts feststellen konnte gehe ich davon aus, dass es sich um die mauser handelt :D
     
  4. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ach so und die Mauser kann sehr lange anhalten (muss alles nicht) und es dauert auch ein wenig, bis die federn nachwachsen :heul: weiss auch nicht, wer die armen Tiere so bestrafen wollte :?
     
  5. #4 bjoern202, 2. Juni 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo das höhrt sich wie Mauser an, meine haben sie auch gerade. Sie kratzen sich auch dieses machen sie immer in der Mauser.Viel Obst geben, ich gebe ihnen noch Vitacombex, was super ist. :0-
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    In der Mauser ist das normal, da stimme ich Björn zu, mein Mann sagt dazu "Explosionsmauser" :D

    Wenn die TAin wirklich vogelkundig ist und keine Milben etc. gefunden wurden, würde ich das auch auf die Mauser schieben. Dann sollte es aber nach kurzer Zeit wieder vorbei sein....
     
  7. paavo

    paavo Guest

    vitacombex ist wirklich total super. außerden kannst du kieselerde über das körnerfutter streuen und natürlich abwechslungsreich obst servieren. meine ziegenhenne hat auch tierisch gemausert und hatte dazu noch milben (ist behandelt worden) zusätzlich habe ich wie oben genannt viatmine dazugegeben. sie hat wunderbar gelbe und grüne federn bekommen und sieht nun gabz anders aus. viel glück! :0-
     
  8. anke23

    anke23 Guest

    Dann bin ich ja beruhigt!!!

    Die beiden haben gerade die "Körpermauser" hinter sich, dann kommt jetzt wohl der Kopf nochmal extra dran.

    Von Vitacombex hab ich ja auch schon viel gehört, sind das eigentlich nur Vitamine?? Und das bekommt man beim Tierarzt...oder?? Und was kostet das so in etwa??

    Tausend Dank für eure Antworten!!! :)
     
  9. Lindi

    Lindi Guest

    Was auch gut ist, ist diese Mineralmischung von Bogena, die gibt es z. B. bei Futterkonzept, die kann man wie Kieselerde über das Futter streuen. Wird von meinen sofort abgelutscht, muss also sehr lecker schmecken :lekar:
     
  10. #9 bjoern202, 3. Juni 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo, Vitacombex bekommst in jeder größeren Zoohandlung. Es sind Vitamine die du einfach in das Trinkwasser machst. Den Preis habe ich jetzt nicht im Kopf, es gibt verschiedene größen. Ich nehme immer die größte den bei 8 Vögel und 5 Meerschweinchen :D . :dance:
     
  11. paavo

    paavo Guest

    125ml kosten bei uns in bremen 9.99Euro. Berichte mal wieder! Tschüß, schöne grüße aus bremen von paavo :0-
     
  12. anke23

    anke23 Guest

    Dann kann ich ja erstmal die Vitamine und das Amynin aufbrauchen. Die Vitamine sind vom Doc zusammengestellt und da dürfte auch alles notwendige drin sein.

    Danke für eure Tips!!!

    Liebe Grüße aus Hamburg!!! :0-
     
  13. #12 bjoern202, 3. Juni 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Habe auch schon viele Vitamine gehabt, auch von TA wo Vogelkundig waren. Aber keines kommt nur in etwa an Vitacombex dran und Kieselerde ist auch super.
     
  14. anke23

    anke23 Guest

    Ok, wird gekauft!!! :D
     
  15. paavo

    paavo Guest

    und dann schön berichten, wie`s wirkt. schöne grüße aus bremen :S
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 thorsten8667, 16. Juni 2004
    thorsten8667

    thorsten8667 Guest

    Hallo, mein damals in der Stube gehaltener Ziegenhahn hatte auch regelmäßig kahle Stellen am Kopf. Seit er und die Anderen draußen in der Voliere - die ich vor 5 Jahren gebaut habe - leben, fällt die Nacktheit am Kopf deutlich schwächer aus. Mag es an der Sonne liegen oder am Nektron-s, welches ich ständig in einem Trinkröhrchen, neben der obligatorischen Badewanne als Trinkalternative, bereitstelle - keine Ahnung?! Auf jeden Fall hat sich diese Erscheinung von Mal zu Mal gebessert. Natürlich sehen meine Ziegen, wenn sie denn die Gaderobe wechseln aus wie durch den Ventilator geflogen, das - so habe ich mittlerweile gelernt - ist dann ziemlich normal.
    Gruß, Thorsten.
     
  18. #16 bjoern202, 16. Juni 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo die Sonne ist super für das Gefieder, deshalb ist auch gut wenn mann sich eine Tageslichtlampe für Vögel kauft, und diese über den Käfig oder die Volle hängt. :0-
     
Thema:

Kratzen

Die Seite wird geladen...

Kratzen - Ähnliche Themen

  1. zwangs jucken und kratzen bei vögel

    zwangs jucken und kratzen bei vögel: hallo hab hier zebras und wellis un 1 nymphensittich die kratzen und jucken sich immer was kann das sein ? tierarzt hat mit tesa film auf den...
  2. Müdigkeit und Kratzen an der Kloake (Wellensittich)

    Müdigkeit und Kratzen an der Kloake (Wellensittich): Hi Leute, nachdem es dem Candida-Patienten offensichtlich gut geht, hat es jetzt seinen Kumpel erwischt. Seit einer Woche scheint er unter...
  3. behandlung mit stronghold! hilft?

    behandlung mit stronghold! hilft?: Hallo ich bin neu hier:0-. Ih habe zwei Kanarienvögel einen 8 jährigen und einen 1 jährigen. Seit kurzem hat sich der ältere immer...
  4. Prachtrosella ( Juckreiz am Kopf/an den Augen und Zuckungen mit dem Kopf)

    Prachtrosella ( Juckreiz am Kopf/an den Augen und Zuckungen mit dem Kopf): hallo, ich habe hab ein problem mit meinem Vogel. Prachtrosella / männlich / 14.Jahre alt. Alles fing damit an, dass er am 8.9 anfing zu...
  5. kratzen am kropf

    kratzen am kropf: Hallo habe schon seit längerem beobachtet das sind meine Starwitzer zum Anfang der brut und nur die alttäuber auf der rechten Seite der kropfes...