Küken-Fotos

Diskutiere Küken-Fotos im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Ja guck an! Das sieht ja super aus. Und der Kropf - da geht ja wohl nix mehr rein :) Ich find's irgendwie unvorstellbar, dass das kleine...

  1. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Ja guck an!
    Das sieht ja super aus.
    Und der Kropf - da geht ja wohl nix mehr rein :)

    Ich find's irgendwie unvorstellbar, dass das kleine Etwas 29 g wiegt und die Eltern nur das doppelte. Da sieht man mal wieder, das Katharinasittiche eigentlich zu 90% aus Federn bestehen :D

    Schönes Wochenende noch,
    Gruß,
    Siggi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gina2

    Gina2 Guest

    Entwicklung geht weiter

    Hallo Ihr Lieben,

    gestern hat unser Großer die Augen geöffnet!!:D Jetzt sieht er noch knuffiger aus.... leider hat es mit dem Fotografieren nicht geklappt. Er hat sie immer wieder geschlossen, wenn wir abdrücken wollten... Vielleicht heute Abend...

    Gehört jetzt zwar nicht hierher, aber ich wollt es Euch doch berichten: Ich mußte gestern Lisa's Schnabel kürzen, der war viiiiel zu lang (bei den anderen war er normal) Hat sie einfach geschehen lassen, ich brauchte nicht mal Handschuhe!!! :) Sie hat nicht mal versucht mich zu beissen! Anscheinend merken sie doch, daß ich ihnen nichts böses will. Sie ist anschließend ganz brav von meiner Hand geklettert, ganz ohne Hektik *megafreu*
     
  4. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Na, dann fotografiere mal schön weiter.
    Damit wir ein "Augen-Auf-Foto" bekommen :D

    Wie hast du Lisa denn den Schnabel geschnitten?
    Würd mich mal interessieren, wie man das anstellt :)

    Gruß,
    Siggi
     
  5. Gina2

    Gina2 Guest

    Hi Siggi,

    hab heut mal wieder "normale" Fotos gemacht, weil ich mal wieder welche in guter Qualität haben möchte :) Aber vielleicht klappt es ja morgen auch mal mit der Webcam gute "Augen-Auf-Fotos" zu machen.

    PS: Aktuelles Gewicht = 35 g!!!!

    Schnabel schneiden - (nicht lachen) hab ich mit dem Nagelknipser gemacht :~ hat aber toll geklappt. Nach einer Minute war schon alles vorbei, ich hab 3 mal ein bisschen weggeknipst und dann hat es auch gut ausgesehen. Hat jetzt die normale Länge wie bei den anderen auch.
     
  6. Gina2

    Gina2 Guest

    neue Fotos

    Hallo ihr Lieben,

    ich hab wieder Fotos für euch:) . Die sind aus dem Zeitraum 6. bis 15. August. Auf den ersten beiden Fotos waren sie noch zu zweit.
     

    Anhänge:

  7. Gina2

    Gina2 Guest

    hier kann man auch wieder den gefüllten Kropf erkennen
     

    Anhänge:

  8. Gina2

    Gina2 Guest

    hier das letzte Foto mit geschlossenen Augen
     

    Anhänge:

  9. Gina2

    Gina2 Guest

    und hier mit geöffneten Augen (wurde ohne Blitz aufgenommen)
     

    Anhänge:

  10. Gina2

    Gina2 Guest

    und hier noch eins vom 15. August (16 Tage alt, mit Blitz).

    Mittlerweile hat unser Großer ein Gewicht von 54 g (also kann die Gewichtsangabe von 55 g für einen ausgewachsenen Kathi nicht stimmen, denn ausgewachsen ist er noch nicht und die Federn fehlen auch noch). Langsam kommt auch Farbe ins Spiel. Die Federn öffnen sich, an den Schwanzspitzen kommt grün/gelb und an der Stirn ein helleres grün, an den Flügeln ein dunkleres grün. Das könnt ihr dann auf den nächsten Fotos bewundern... (dauert noch ein bisschen)
     

    Anhänge:

  11. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Boaaaaaaah genial!
    Der/die Kleine ist ja total gelungen ;)
    Ist übrigens total normal, dass die Kathis (wahrscheinlich andere Vögelz auch ?) zwischenzeitlich mehr wiegen als ihre Eltern. Deiner ist mit 16 Tage und 54g allerdings doch recht stattlich. Liegt aber wohl daran, dass er alleine ist.
    Manderscheid hat 1992 mal ein "Küken-Tagebuch" veröffentlicht, wo das älteste Küken sogar 65 g wog, bevor es dann auf sein Endgewicht von etwa 53 g einpendelte. Also, alles total normal :D

    Oh morgen ist Donnerstag und mein Email-Fach total leergeräumt :D
    Ich freu mich schon!

    Liebe Grüße,
    Siggi
     
  12. Gina2

    Gina2 Guest

    und weiter geht die Versorgung mit Küken-Fotos:

    ein wiege-Foto vom 17. August
     

    Anhänge:

  13. Khendra

    Khendra Guest

    Das Kleine ist so putzig! Hat einen Kopf wie ein kleiner Adler ;)
     
  14. Gina2

    Gina2 Guest

    und eins vom 19. August, Gewicht war an diesem Tag 51 g. Große Füße, gelle??:D

    Gestern wog er/sie 57 g !!(ich wiege immer abends, zur selben Zeit, also hab ich heute noch kein aktuelles Gewicht :D ) Ich hab übrigens Robby und Gucky gestern mal gewogen - und bin dabei echt erschrocken:

    Gucky - 49 g !!
    Robby - 50 g !!

    Anscheinend schlaucht so eine Aufzucht die Eltern ganz schön. Allerdings ist es echt erfreulich, daß bei Gucky das Inhalieren nun anscheinend doch anschlägt, sie atmet nicht mehr so schwer. :)
     

    Anhänge:

  15. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Gina!
    Ein absoluter Wonneproppen, der Kleine.
    Inzwischen sieht er ja auch schon fast so aus wie ein Kathi ;)
    Und er/sie legt ja ganz schön an Gewicht zu, pro Tag!
    Kein Wunder, dass die Eltern so ausgemergelt sind ;)
    Aber, wie gesagt, ist absolut normal!

    Schön, dass es Gucky besser geht.
    Sie schafft das schon, bei einer so liebevollen Pflege :)

    Liebe Grüße,
    Siggi
     
  16. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    kleine Kükis sind doch immer wieder eine Augenweide.

    DAS guckt so neugierig um sich, wie meine kleinen Wellis.

    Das mit dem Kathinachwuchs wird wohl wieder nichts. Julia ihre 2 Eier sind zerstört. Hab nur noch einen gaaaanz kleinen Rest gefunden, alles andere war aufgefressen. Shirly sitzt noch und verteidigt ihre Eier gegen jeden, sie läßt keinen mehr ran. Zum Fressen kommt sie raus. Also wenn da tatsächlich was schlüpfen sollte, wer füttert denn? Sie vertreibt ja alle.

    Hab wohl besondere Vögleins abbekommen.
     
  17. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo Anni!
    Nicht aufgeben.
    Vielleicht läßt Shirly ja jemanden ran, wenn se merkt, dass sie nicht alleine füttern kann? *hoff*

    Hier ist momentan das große Chaos ausgebrochen.
    Sowohl Luna und Bo als auch Gizmo und Balu sind in Brutlaune.
    Ich mußte mal wieder meine Bücherregale zuhängen, der Schreibtisch wird belagert, Bo ist UNTER die Voliere gezogen.
    Nele, als Einzelne, wird von allen gehackt. Ich habe sie erst einmal einzeln gesetzt. Sie scheint die Ruhe zu genießen.
    Sie hatte echt keine ruhige Minute mehr.
    Die beiden Paare schnauzen sich auch nur noch an.

    ICH DREH HIER DURCH!!!!!

    Hoffentlich geht das genauso schnell wieder vorbei wie die letzte Brutlust von Bo und Luna *hoff* Dann dauerts "nur" noch etwa 2 Wochen :k

    Gruß,
    Siggi
     
  18. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hi Siggi,

    so ist doch immer was los und es wird nicht langweilig.

    Sobald was schlüpfen sollte melde ich mich wieder.
     
  19. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Darauf bestehe ich :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gina2

    Gina2 Guest

    weiter geht's

    Zeit für neue Kükenfotos:

    "mit grauem Schimmel überzogen"
     

    Anhänge:

  22. Gina2

    Gina2 Guest

    unser "Grauschimmel" beim Sonnenbad
     

    Anhänge:

Thema:

Küken-Fotos

Die Seite wird geladen...

Küken-Fotos - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  4. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  5. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...