lagerung von vitamintropfen

Diskutiere lagerung von vitamintropfen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo, wie lagert ihr eigentlich eure vitaminpräperate (falls vorhanden)? mir ist nämlich vorhin aufgefallen, dass auf der packung der...

  1. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo,
    wie lagert ihr eigentlich eure vitaminpräperate (falls vorhanden)?

    mir ist nämlich vorhin aufgefallen, dass auf der packung der vitamintropfen steht, dass man sie nicht über 20°C lagern soll.....nur leider ist mir das nicht vor dieser irren hitze in letzter zeit aufgefallen! ich hab sie ganz normal draußen stehen (in der verpackung, also keine sonneneinstrahlung), aber nicht im kühlschrank oder so.

    meint ihr die können verderben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja1

    Maja1 Guest

    Na da wo es kälter als 20 Grad ist:IM KÜHLSCHRANK!!
     
  4. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    hallo,

    unsere bekommen volamin und mein tierarzthelferin hat gesagt: das ich sie nicht im kühlschrank lagern soll.

    es sollte aber keine sonne drauf scheinen.

    viele grüße

    martina
     
  5. #4 Wuzimädi, 6. August 2006
    Wuzimädi

    Wuzimädi Guest

    Einfach darauf achten, dasse nicht direkt in der Sonne liegen, am besten lichtgeschützt (in der Verpackung) und nicht gerade in nem Zimmer, wo sich die Hitze staut. Im Kühlschrank aufzubewahrende Medikamente sind meist auf der Außenpackung extra gekennzeichnet. Vielleicht hast du im Bad (wo es bei den meisten ja kühler ist) noch Platz in nem Schränkchen. Wenns mal etwas mehr als 20° hat ist es absolut kein Problem. Wenn die Konsistenz, Farbe usw. der Flüssigkeit noch so wie vorher ist, würde ich sagen, du kannst sie noch nehmen.

    Noch ein Tipp bzgl. Ablaufdatum: bei Tropfen immer das kleingedruckte im Text lesen, meistens gilt ab Anbruch der Flasche 1 Jahr Haltbarkeit :zwinker:
     
  6. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ach na gut, da bin ich ja beruhigt!

    weiß eigentlich jemand von euch, ob man vitamintropfen und globuli zusammen ins trinkwasser geben kann? oder behindert das die wirkung der globuli?
     
  7. Liora

    Liora Guest

    würde ich nicht machen...wie gibst Du denn die Globulis?
     
  8. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ins trinkwasser, je fünf pro tag. abwechselnd flori di piedra und carduus marianus. (zur unterstützung der leber, für unseren bella :traurig: )
     
  9. Liora

    Liora Guest

    ins Plasikkröhrchen?
     
  10. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    Mir ist nichts darüber bekannt, dass Vitaminpräperate die Wirkung von homoöpathischen Mitteln aufheben.
    Da sich meine Sittiche momentan in einer ziemlich heftigen Mauser befinden, habe ich ihnen zur Unterstützung Prime (Vitaminpräperat in Pulverform, wasserlöslich) gegeben. Mein Lucky, der an einem Herzproblem leidet, bekommt täglich 5 Globulis (Crataegus) ins Trinkwasser. Hab beide Mittel zusammen verbreicht und irgendeine Verschlechterung seines Zustands konnte ich nicht beobachten.
     
  11. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    nein nicht im röhrchen, sondern in eine normalen wassertränke, die man ans gitter hängt...aber aus plastik!

    also ich geb diese tropfen zur zeit übers futter, aber bin mir halt nicht sicher, ob es über das trinkwasser sinnvoller ist. unser leberkranker bella befindet sich zur zeit auch in der mauser, was ihn auch wieder schwächt und müde macht. deshalb wollte ich ihm das alles erleichtern, weil die neuen federkiele bestimmt sehr unangenehm sind, wenn die haut sowieso schon juckt (aufgrund der leber). ist das präperat in pulverform denn irgendwie besser als die tropfen?
     
  12. #11 Blindfisch, 6. August 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ich hatte auch mal für einige Zeit vergessen, die Vitamintropfen in den Kühlschrank zu packen. Nun denn, dann mußten sie halt weg, sicherheitshalber.

    Vitamintropfen und Globuli enthalten doch beide Zucker. Wird das nicht irgendwann zu viel für die Kleinen? Wirkt Zucker bei den Wellies eigentlich auch Appetit anregend?
    Ich meine, nicht daß man Diät mit den Kleinen machen will und denen knurrt vor Hunger der Magen! *knurrrrrrr*

    :0-
     
  13. #12 Glitzerchen, 6. August 2006
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich habe meine Tropfen auch im Kühlschrank.
     
  14. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    tja gute frage. aber moppelchen hab ich noch nicht hier....
    hab grad vorhin bei birds-online gelesen, dass man sogar drauf achten soll, dass die piepsies während der mauser nicht abmagern.....weil sie wohl auch unter appetitslosigkeit leiden können während der zeit.
     
  15. #14 Blindfisch, 6. August 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    8o öööööh! :zwinker:
    Ich muß bei meinen beiden dringen einen klitzekleinen Computer mit Internetanschluß in Käfignähe oder am Spielplatz anbringen, damit sie sich etwas weiterbilden und etwas dazu lernen, z. B., daß man rein theoretisch auch mal einen Tag ein wenig unter Appetitlosigkeit leiden könnte! :D

    :0-
     
  16. #15 nadschi, 6. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
    nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :D jaja....meine wissen darüber auch noch nichts.....da wird immer zugeschlagen, als würde es nichts mehr geben :+schimpf

    naja bin nur etwas übervorsichtig geworden, wegen bellas lebererkrankung+ derzeitige mauser. er schläft zwar viel, aber sobald er sieht, dass die anderen fressen, ist er plötzlich hellwach:zustimm:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Blindfisch, 6. August 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Nun ja, die Leber muss ALLES abbauen. Oder ist das bei Wellies anders?

    Weiß jemand, ob man auch Pflanzensäfte aus dem Reformhaus, Z.B. diese oder diese - sehr stark verdünnt natürlich - den Kleinen geben kann? Dann könnte Mensch nämlich mitmachen.

    :0-
     
  19. nadschi

    nadschi Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    nein, denke nicht.....die leber entgiftet ja den körper, so auch beim welli.

    das würde ich auch gern mal wissen! wär natürlich nicht schlecht!

    aber ich muß sagen, dass die globuli auch gut wirken (denke ich zumindest), denn als wir sie nach ca. 6 wochen abgesetzt haben, hat sich der schnabel leicht verfärbt. nachdem wir die behandlung sofort wieder aufgenommen haben, geht die verfärbung auch wieder zurück (so ist zumindest mein eindruck!).

    bin mal gespannt, ob da jemand was zu den reformsäften sagen kann!
     
Thema: lagerung von vitamintropfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vitamintropfen Haltbarkeit

Die Seite wird geladen...

lagerung von vitamintropfen - Ähnliche Themen

  1. Gesund mag ich nicht....

    Gesund mag ich nicht....: Moin ihr Lieben, ich bin neu hier und habe einen wunderschönen, zahmen Rosellasittich namens Kessi. Mittlerweile wohnt sie jetzt seit 13 Jahren...
  2. Orlux Eifutter- Lagerung

    Orlux Eifutter- Lagerung: Hallo, ich füttere ab und zu Orlux Gold Patee von Versele Laga. Nun hab ich eine Frage. Nach Anbruch der Packung, wie sollte das Futter...
  3. Lamisil Lagerung

    Lamisil Lagerung: Hallo, habe heute erneut Lamisil für meinen Pedro bekommen. Hab mir jetzt mal Gedanken gemacht wegen der Lagerung. Hatte den Arzt vergessen zu...
  4. Lagerung von Fichtenzapfen

    Lagerung von Fichtenzapfen: Hallo Zusammen, ich plane für den Herbst 2012 die Anschaffung von 2 Bindenkreuzschnabelpaaren. Gestern wurden in unserem Wald zalhreiche...
  5. Eifutter - Lagerung

    Eifutter - Lagerung: Hi, wie hier im Thread bereits angeschnitten:...