Langeweile?

Diskutiere Langeweile? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe meine 2 Wellis nun schon ca. 1 Jahr und langsam habe ich das Gefühl, daß was nicht stimmt. Da ich gehört habe, daß sie gerne spielen,...

  1. #1 Unregistered, 3. Mai 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Ich habe meine 2 Wellis nun schon ca. 1 Jahr und langsam habe ich das Gefühl, daß was nicht stimmt. Da ich gehört habe, daß sie gerne spielen, habe ich 2 Schaukeln reingehängt und ein Hamsterheim aus Hanf an einen Ast gesteckt (jemand hat erzählt da sise das mögen und gerne an allem herumknabbern) Irgendwie sehe ich sie aber nie spiele. Sie sitzen den ganzen Tag nur rum und fressen ab und zu und streiten auch oft. Jeden Abend nach 19,00Uhr haben sie Freiflug, aber meistens kommen sie nicht mal raus oder fliegen nur kurz eine Runde und gehen dann in den Käfig zurück. Der Käfig ist ziemlich groß (1,5x0,8x0,5). Stimmt da was nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daggi

    daggi Guest

    bist du denn den tag über zu hause daß du es beobachten kannst?
    19:00 ist ziemlich spät für den freiflug.... da schlafen meine längst
    aber der spieltrieb ist vermutlich auch temperamentssache und eine frage des alters.
    von meinen 8 vögeln spielen die hennen deutlich mehr als die hähne
    die hähne sind viel mehr mit balzen und sich wichtig machen beschäftigt. darum haben sie kaum zweit zum spielen.
    pünktchen ist mein jüngster hahn, noch ein küken, aber auch er spielt nicht sehr viel im vergleich zu den hennen, die alles untersuchen was sie sehen.
    hast du schon einmal versucht ein paar frische naturzweige in den käfig zu tun? buche oder birke geht gut. oder auch die eberesche mitsamt beeren und blättern...
    wenn du alle holzstangen durch naturzweige ersetzt, würde es mich sehr wundern, wenn sie die nicht untersuchen würden
    liebe grüße
    daggi
     
  4. #3 Birgit L., 3. Mai 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Meine Wellis gehen jeden Tag gegen 17.00 Uhr freiwillig in Ihre Schlafgemächer.
    Ich denke deshalb auch, das 19.00 Uhr einfach zu spät für sie ist und sie dann schon ruhen.
    Hast Du sie denn Tagsüber schon beobachtet ?
    Sind sie da auch so ruhig ?
     
  5. Janni

    Janni Guest

    Vor 19,00 Uhr geht leider nicht, da mein Sohnemann sonst die Tiere wahrscheinlich durch die ganze Wohnung jagen würde (habs allerdings noch nie ausprobiert)
     
  6. #5 Bärchen, 3. Mai 2002
    Bärchen

    Bärchen Guest

    Hallo,

    ich denke auch, dass bei deinen Wellis ab 19.00Uhr der Kreislauf schon runtergefahren ist und sie dann auch nicht mehr so viel Lust haben noch im Zimmer rum zu fliegen.
    Beim Spielzeug würde ich sagen, das ist immer so ein bisschen vom Vogel abhängig. Ich habe 4Wellis, wovon das eine Männchen total verspielt ist, das zweite Männchen spielt gar nicht und die beiden Weibchen nagen lieber an irgendwelchen Hölzern. Außerdem ist nicht jedes Spielzeug gleich beliebt. Du könntest es ja mal mit einem Glöckchen versuchen, darauf stehen die meisten Wellis.

    liebe Grüße
    Bea :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 teffito, 6. Mai 2002
    teffito

    teffito Guest

    Hallo,

    Also meine Wellis drehen ab 19:00h erst so richtig auf.
    Ich arbeite den ganzen Tag und kommen gegen 18:30 - 19:00h nach Hause. Sie warten dann immer schon ungeduldig, das ich die Türe aufmache; und dann geht's los. Zwischendurch ,legen sie zwar auch immer wieder Ruhepausen ein, aber schlafen gehen sie erst ab 21:00h, manchmal auch noch später.

    Wenn ich den ganzen Tag zu Hause bin, und die Geier den ganzen Tag fliegen können, ändert sich ihr Verhalten auch nicht gross. Ich denke da ist jeder Welli anders. Manche Wellis fliegen ja auch gar nicht so gerne. Das sie allerdings keine Lust zum Spielen oder erkunden haben beunruhigt mich schon ein bisschen.
    WIe hat denn dein Käfig bisher ausgesehen? Es hörte sich so an, als ob sie vorher keine Spielmöglichkeiten gehabt haben. Dann brauchen sie natürlich eine gewisse Zeit, um sich an die neu gestaltete Umgebung zu gewöhnen.

    Steffi
     
  9. Litza

    Litza Guest

    Hallo,

    also ich habe auch festgestellt das sich meine Wellis meinem Tagesablauf anpassen, da ich in einem Hotel arbeite habe ich 3 verschiedene Schichten und die Wellis sind immer dann aktiv wenn ich da bin und geredet wird oder der Fernseher an ist. Jetzt ist es z. B. 3:00 Uhr am Morgen, aber die 2 singen vor sich hin, gerade sind sie nach Hause geflogen, das heißt Licht dimmen und Schlafenszeit.

    Da ich gerne bastele kommen sowohl mein Hund als auch meine Wellis in den Genuß sich meine Bastelergüsse antuen zu müssen. Meine letzte Errungenschaft war Kokosfaserstrick, der eigentlich zum Festmachen von Bäumen gedacht ist, aber in unserem Supermarkt erhältlich ist (obwohl reines Naturprodukt). Damit habe ich einen Ast des Wellibaumes umwickelt und noch ein Laufseil geknüpft. Nach anfänglicher Skepsis bearbeiten meine Racker nun dieses Seil mit Hingabe und ich bastle schon am nächsten Teil, von unserer Tropical-Party habe ich 5!!!!!! Kokosnüsse, das schreit direkt nach Schaukeln und Futterspendern am Wellibaum. (ich steh nicht auf Plastikspielzeug)
     
Thema:

Langeweile?