Leb wohl Coco

Diskutiere Leb wohl Coco im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Jetzt hat er es geschafft . Coco hat vor 20 Minuten seinen letzten großen Flug über die Regenbogenbrücke angetreten . Ich bin einfach nur...

  1. Mairi

    Mairi Guest

    Jetzt hat er es geschafft . Coco hat vor 20 Minuten seinen letzten großen Flug über die Regenbogenbrücke angetreten .
    Ich bin einfach nur fassungslos und völlig verzweifelt . :( 0l :k
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sandybirdy, 26. Juli 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Och mönsch, wie traurig!!!
    Will Dich mal ganz lieb drücken. Hattest es in letzter Zeit ja nicht ganz einfach mit Deinen Piepern. Tust mir ganz dolle leid...:(
    Aber dem Coco gehts jetzt sicher gut und kann mit den ganzen anderen Vögelchen da herum fliegen.
     
  4. Santho

    Santho Guest

    auch mir tut es unsagbar leid...aber ich denke,im regenbogenland geht es ihm viel besser,denn da kennt man ja keine schmerzen!
    *ichdichauchindenarmnehemeunddrück*
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Mensch, das tut mir so leid!

    **ganzfestindenarmnehmundknuddelzumtrost**:(
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Auch mein

    B e i l e i d.

    Am besten ein neuer muß her, dann kann das Herz wieder Freude empfinden und die Erinnerung wach bleiben.

    Gruß
    Hans-Jürgen;) :0-
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :( das ist traurig
    *ganzliebdrück*
     
  8. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo Mairi!

    Mensch, das tut mir leid! Mir sind letztes Jahr auch drei Vögel "unter den Fingern weggestorben", davon zwei Wellis... und ich wußte auch nicht warum.
    Damals hatte ich sogar mit dem Gedanken gespielt, alle Vögel wegzugeben, weil ich dauernd dachte, es liegt an mir. Ich habe es dann doch nicht getan und bin inzwischen sehr froh darüber! Manchmal hat man eben viel zu viel Pech auf einmal, aber Pechsträhnen enden z.G. irgendwann mal!
    Immerhin hast du für deinen kleinen Coco getan was du konntest, und wo er jetzt ist geht es ihm bestimmt gut und er denkt ganz sicher an dich und fragt sich, warum du so traurig bist, meinst du nicht?
    Viele liebe Grüße, Cynthia & Co.
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Mensch Kerstin,

    :( :( :( :( :( :( !
    Ich kann mich den anderen da nur anschließen, fühl´ Dich ganz herzhaft gedrückt.
    Mein Heinzi und viele andere Wellis werden dafür sorgen, daß Dein Coco viel Spaß dort hat.
     
  10. Manuela

    Manuela Guest

    Das tut mir so leid! Ich denke ganz fest an dich und drück dich ganz doll.So was ist immer traurig zu lesen!
     
  11. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Och mönsch... :( wie traurig... ich drück dich auch ganz dolle! Bestimmt haben Amadeus und Heinzi und all die anderen ihn schon empfangen und drehen zusammen fröhliche Runden im Regenbogenland... *knuddel*
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Mairi

    Mairi Guest

    Danke für Eure lieben Worte.
    Ich kann´s immernoch nicht glauben , dass Coco nicht mehr da ist .
    Einen neuen Vogel werde ich mir so schnell nicht mehr zulegen - ich habe ja noch acht Pieper . Außerdem scheine ich ja nur Pech zu haben , und von Neuanschaffungen will ich erstmal nichts wissen . Vielleicht irgendwann mal , aber nicht jetzt .
    Morgen will ich einen Kropfabstrich von Mätzchen machen lassen . Sie war ja am Schluß mit Coco in einem Käfig , damit er nicht so alleine war . Zusammen mit einer Kotprobe von ihr will ich wenigstens wissen , ob´s was Ansteckendes war . Sonst kann ich in 4 Wochen den Nächsten beerdigen . :(
     
  14. #12 ole olesson, 27. Juli 2003
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Wenn überhaupt Unfähigkeit als Ursache ...

    Moin Mairi

    ... als Ursache für Cocos Tod in Frage kommt, dann ist die sicher nicht auf Deiner Seite zu finden!!!

    Mann/Frau geht ja nun einmal zum TA, damit man da geholfen kriegt ...

    PS:

    Also auch von mir:

    Es tut mir leid für Dich, aber sei froh, dass es keine Kropfentzündung war, woran Dein Coco letztlich verstorben zu sein scheint, denn so hat er es recht schnell hinter sich gehabt!

    Eine KE kann wochenlanges und hundserbärmliches Leiden inkl. ganz, ganz häufigem Kassenklingelns beim TA bedeuten - ohne Erfolg natürlich ...
     
Thema:

Leb wohl Coco

Die Seite wird geladen...

Leb wohl Coco - Ähnliche Themen

  1. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  2. Ein Kampf furs Leben

    Ein Kampf furs Leben: ein Elch kampft gegen einen Wolf in Ontario. Der erste hat bestimmt ein paar schmerzliche erinnerungen mitbekommen. [MEDIA] LG Celine
  3. Die Progstelze ... oder drei Tage im Leben einer Bachstelzenfamilie

    Die Progstelze ... oder drei Tage im Leben einer Bachstelzenfamilie: Die neue Dachkonstruktion der Freilichtbühne Loreley hat Untermieter, eine Bachstelzenfamilie zieht dort ihre Jungen auf. Vergangenes Wochenende...
  4. Vogelbabys gefunden (3tod, 2leben)

    Vogelbabys gefunden (3tod, 2leben): Hallo! Ich habe heute zwei tode babyvögel in meinem Garten gefunden. Hab mich gewundert und das Nest gesucht und auch gefunden. Es ist in meinem...
  5. Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde

    Gleich: Das kurze Leben der Rennpferde: NDR 15.05.2017 / 22.00 Uhr 45 Minuten Das kurze Leben der Rennpferde...Vom kurzen Leben eines Galoppers Wenn verpasst, evtl hier in der Mediathek